It is time to say bye bye

Unterhaltet Euch über das Spiel, tauscht Eure Spielerlebnisse aus oder redet einfach über Gott und die Welt.

Moderatoren: galina, anitya

It is time to say bye bye

Beitragvon jomannix » 27 Apr 2015, 23:06

Ich mag Spiele. Ich mag viel Zeit damit zu verbringen und mir ist es auch nicht zu schade, Geld dafür auszugeben. Bei heutigen Online-Spielen reden wir sogar von ziemlich viel Geld.
Wenn ich jedoch Geld ausgebe, will ich dafür einen Vorteil, einen Service und einen Anbieter, der sich für meine Wünsche interessiert.
lvl 120 habe ich schon lange, aber anstelle von einem Update auf 130 (oder höher) damit mein Vorteil, den ich mir sozusagen erkauft habe weiterhin nützen zu können, muss ich mit ansehen, wie alle anderen langsam aber sicher aufholen können und mein Vorteil schwindet, wenn nicht gar verschwindet.
Service ist sowieso nichts, das im Vokabular von Koram vorkommt. Die machen genau NICHTS für uns Spieler. Bugs werden ignoriert, diese scheiss Pferde-, Schwerter-, Schmuck-, Ketten- und andere Truppen blockieren weiterhin während den LQ's alle Taktiken und Einsätze. Antworten auf Anfragen beim Support enden meist im Nirvana, da die armen Kerle, die antworten müssen, eh nichts machen können und nichts zu sagen haben ausser die Fragenden zu beschwichtigen.
Es ist nicht das erste Spiel, dass ich aufhören werde, da die Gier nach Geld zwar gross ist, die Leistung dieses auch erwarten zu können jedoch nichtig. Da war Die Stämme, War Commander, Dragons of Atlantis, Alpha Wars und andere.
Ich halte mich auch an meine Regel, diese Anbieter nicht mehr zu berücksichtigen, meine tausend oder mehr Euro pro Monat anderen zu geben, wenn auch je länger desto mehr mit kleinerer Erwartung, dass Andere es besser machen werden.
Ob Koram ein Anbieter, Hersteller, Programmierer, Deutscher, Europäer, Asiate, Amerikaner oder sonstwas ist, spielt dabei keine Rolle. Ich bekomme Ende Monat meinen Lohn, weil ich ARBEITE. Wenn ich nur Scheisse produziere, werde ich sehr schnell eine neue Arbeit suchen müssen.
Koram macht einiges richtig, aber leider VIEL MEHR falsch. Oder, noch schlimmer, macht GAR NICHTS!
Deshalb gebe ich denen noch ne Woche Zeit, damit sie mir zeigen können, dass sie mein Geld auch wollen und was dafür tun.
Ansonsten werde ich den Sommer geniessen und meine Zeit woanders mit wem Anderem verbringen.
P.S. wenn auch alles in der Ich-Form kommt, sind wir uns ziemlich sicher, dass es Anderen genau so geht!
jomannix
 
Beiträge: 13
Registriert: 17 Okt 2014, 13:40

Re: It is time to say bye bye

Beitragvon smuuth » 27 Apr 2015, 23:28

Genau wie wir, viel Spaß :)
smuuth
 
Beiträge: 132
Registriert: 21 Okt 2014, 17:53

Re: It is time to say bye bye

Beitragvon denver » 28 Apr 2015, 09:37

habe zwar nicht soviel kohle reingeworfen aber ich bin auch deiner Meinung....... :-)
lasst uns die sonne geniessen ;)

lg Dalia s1
denver
 
Beiträge: 2
Registriert: 14 Feb 2015, 16:13

Re: It is time to say bye bye

Beitragvon jomannix » 30 Apr 2015, 18:21

Als Antwort gibt uns Koram viele viele schöne Dias Events übers Wochenende. Die sind wohl knapp bei Kasse....
Noch 3 Tage und ich bin raus!
jomannix
 
Beiträge: 13
Registriert: 17 Okt 2014, 13:40


Zurück zu Plauderkasten

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php