Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Hier erfahrt Ihr alles über die neuesten Ankündigungen und Aktionen von Athanaton und könnt darüber diskutieren.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon edigen » 28 Mär 2013, 13:37

ich wäre ja schon mal froh wenn es anden richtigen server überwiesen würde gerade auf server 19 eingeloggtim shop auf kaufen gedrückt um 100 US k münzen gekauft auf server 19 überwiesen nichts angekommen dafür hab ich auf server 21 jetzt die dias wo ich nicht spiele was soll die scheiße
edigen
 
Beiträge: 6
Registriert: 18 Mär 2013, 08:59

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon gekkko » 29 Mär 2013, 22:05

das is echt nich ok hab so die schnauze voll werde die 10€ paysafe neben mir für was anderes verwenden
gekkko
 
Beiträge: 1
Registriert: 29 Mär 2013, 21:08

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon oxidans » 03 Apr 2013, 09:33

Also ich persönlich, muss mich bei Koramgame bedanken für die hervorragende Idee die Zahlung von Paypal und Skrill (Moneybookers) einzustellen.
Warum?

Ganz einfach. So komme ich nicht mehr auf die Idee hier noch mehr Geld reinzupumpen. Jeder kleine poplige Onlineshop oder jedes noch so kleine Game hat es in der Vergangenheit bemerkt, diese Zahlungsmöglichkeiten zuzulassen, da es sich besonders hier in Europa richtig derbe lohnt. Okay.

Dieses Game hier natürlich will anscheinend richtig derbe zurück in die Vergangenheit katapultiert werden. Viele User so auch ich, denken keineswegs daran, irgendwelche Daten hier im Internet preiszugeben, sowie auch die Kreditkarteninformationen. Auch das haben die obengenannten Onlineshops und diverse Spiele erkannt. Nur Koramgame nicht. Ist schon komisch.
Da stellt sich mir die Frage, welche ausserordentliche Finanzstratege bei denen sich das ausgedacht hat.

Okay, jetzt sehen wir das Ganze mal von andersherum. Bei Paypal und Skrill muss man für diverse Umsätze auch Zinsen bzw. Gebühren zahlen, die natürlich bei Kreditkartenzahlungen dem Käufer angelastet werden und nicht dem Verkäufer. Widerrum entspricht der Rückgang der Einzahlungen und dass werden einige Tausende von Dollar sein, die Koramgame nicht mehr einnimmt, nicht dem Gebührensatz von Skrill und Paypal.

Ich bedanke mich schon mal im Vorraus, dass ich kein Geld mehr einzahlen kann um irgendwelche Items kaufen zu können, die mich eventuell ein kleinwenig verbessern könnten um noch ein kleinwenig besser werden zu können als Andere. Das ist die absolute sozialste Ader eines Unternehmens was ich je kennenlernen durfte. Weniger Einnahmen hinnehmen zu wollen, damit die User in Europa nicht über die beiden Grössten und Wichtigsten Zahlungsportale überhaupt verfügen dürfen.

Ist echt Klasse. Das widerum müsste man mit dem "Goldenen Kasper" prämieren. Der Rest was die 7%ige Preiserhöhung vom Vergleich Geld zu Gold entspricht, sollte uns Allen jetzt auch nicht mehr jucken, da es kein Schwein hier mehr interessiert.

So siehts aus. Ich finde es echt lustig.... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
oxidans
 
Beiträge: 1
Registriert: 03 Apr 2013, 09:16

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon snowdy » 18 Apr 2013, 18:26

Es ist traurig das wir hier in Europa so einen schwachen Goldkurs haben - da haben es die Spieler in Japan besser. Das für Vip Stufe 9 geworben wird mit angeblicher Halbierung der Verzauberungskosten ist auch ein Witz - das dafür dann aber Gold gezahlt werden muss stand nicht in der Vip 9 ankündigung - und das diese Kosten so horend sind - das diese nur in Japan bezahlt werden - da kosten 1k Gold etwa 3-4 € nach meinen Informationen - da kann man dann schonmal 250 - 450 Gold für eine Verbesserung ausgeben - aber nicht hier in Europa - da stimmt das Verhältnis einfach nicht. 300 Gold entsprechen etwa 8 € hier. Darüber solltet ihr mal nachdenken und bitte keine Mogelpackungen mehr in den Vip Beschreibungen.
snowdy
 
Beiträge: 2
Registriert: 18 Apr 2013, 18:16

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon snowdy » 18 Apr 2013, 18:32

Was die Einstellung von Paypal Zahlungen angeht kann ich mich nur oxidans Meinung anschließen, ohne Paypal werde ich hier keinen Cent mehr investieren.
snowdy
 
Beiträge: 2
Registriert: 18 Apr 2013, 18:16

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon forumstartseite » 20 Jun 2013, 00:08

was soll ich den sagen? die mir einfach nach dem ich für 100$ k-münzen gekauft habe und die k-münzen bekommen habe,das gemacht.Euer Account wurde eingefroren! Bitte kontaktiert den Kundendienst. aber kundendienst gibt es hier wohl nicht warte seid über ne woche das mal was gemacht wird oder ne antwort kommt nix. aber mir das geld klauen das geht lol. und nun noch erhöhen echt. aber kann ja eh nix mehr machen habe 286 k-münzen und kann sie nicht eintauschen nun 80 euro weg für nix.
forumstartseite
 
Beiträge: 7
Registriert: 15 Jun 2013, 13:29

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon Lycaner » 28 Jun 2013, 13:34

Ich finde es eine bodenlose frechheit und sauerei von Koram das wenn man in Deutschland lebt und spielt in USD zahlen soll. wenn Koram unbedingt unser geld haben mag solte man doch den kauf von k-münzen in der entsprechenden landeswährung vornehmen, also koram ändert da mal was.

solange diese USD zahlung besteht sehe ich von künftigen investitionen in dieses spiel ab, und ich hoffe das es viele von den deutschen spielern so sehen werden.

"rechtschreib fehler sind zur belustigung, wenn ihr welche findet" :oops:
Lycaner
 
Beiträge: 4
Registriert: 11 Mai 2011, 18:20

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon Toersch » 28 Jun 2013, 17:43

da der euro mehr wert ist als der USD machste eigentlich nen guten schnitt...
Bild
Toersch
 
Beiträge: 261
Registriert: 28 Mai 2011, 22:42

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon Lycaner » 28 Jun 2013, 20:45

Toersch hat geschrieben:da der euro mehr wert ist als der USD machste eigentlich nen guten schnitt...


ja nur diese umrechnerei geht einen auf die ketten, und koram müsst ja bei wechsel auf euro den kurs berücksichtigen,
außerdem geht es um´s prinzip (denn wo leben wir den nich in den US&A wenn ich richtig lieg :lol: )
Lycaner
 
Beiträge: 4
Registriert: 11 Mai 2011, 18:20

Re: Mitteilung zur Anpassung des K-Münzen-Wechselkurses

Beitragvon lama » 28 Jun 2013, 20:55

Lycaner hat geschrieben:
Toersch hat geschrieben:da der euro mehr wert ist als der USD machste eigentlich nen guten schnitt...


ja nur diese umrechnerei geht einen auf die ketten, und koram müsst ja bei wechsel auf euro den kurs berücksichtigen,
außerdem geht es um´s prinzip (denn wo leben wir den nich in den US&A wenn ich richtig lieg :lol: )


Der Preis der neuen X-Box und PS4 wird doch auch nicht in den Euro kurs umgerechnet, sondern einfach nen Euro Zeichen hinter den Preis gemacht.
lama
 
Beiträge: 94
Registriert: 08 Jul 2011, 13:27

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten & Veranstaltungen

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php