Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Hier erfahrt Ihr alles über die neuesten Ankündigungen und Aktionen von Athanaton und könnt darüber diskutieren.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon firemoep » 07 Aug 2012, 09:26

find das ok mit der ankündigung
vor paar monaten wurde es ja am gleichen tag erst bekanntgegeben
und wie oben erwähnt wurde, die 35/38er regel ist sehr gut für sowas
und man zieht früh ja nicht gleich seine 12 steuern durch

und seid froh dass es wieder nen steuerevent gibt :)
brauche die nahrung sowieso dringend ^^
firemoep
 
Beiträge: 35
Registriert: 20 Sep 2011, 18:30

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon carltonski » 07 Aug 2012, 10:14

Ist ja alles schön und gut mit dem geschenkten Gaul und so. Das Koram ein Unternehmen ist und Profit
erwirtschaften muss ist mir schon klar, aber dementsprechend muss man auch mit seinen zahlenden Kunden umgehen.
Kundenzufriedenheit sollte man nicht ausser Acht lassen. Darum gehts mir.
Benutzeravatar
carltonski
 
Beiträge: 54
Registriert: 28 Sep 2011, 18:12

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon berndl » 07 Aug 2012, 11:31

Jay hat geschrieben:Das ist mal wieder typisch Deutsch (ja, ich bin auch Deutscher), man bekommt was geschenkt, ist aber nicht zufrieden damit.
--> 'Nem 'gschenkten Gaul schaut man net ins Maul.
Außerdem: koramgame ist ein (Teil eines) Unternehmen(s) und als solches ist es seinen Teilhabern (ob an der Börse oder nicht) gegenüber verpflichtet, maximalen Profit zu erwirtschaften. Und das ist ganz im Sinne der Spieler, weil sich die Entwickler deshalb neue Spielinhalte ausdenken, um die Kunden (also uns) bei Laune zu halten. Ohne diesen Profitgedanken gäbe es vermutlich das ganze Spiel nicht und wenn doch, dann nur in erheblich abgespeckter Form. Habt Spaß am Spiel oder lasst es sein aber hört bitte auf mit den oberflächlichen und unreflektierten Flames.
mfG Jay (S6)



Also eigentlich schreib ich ja nie was zu solchen posts aber bei dir mach ich echt mal ne ausnahme.
Was für ein Klugsch.... bist du denn? Einmal schön geredet und die welt ist in ordnung?Gehts noch?
Wo bitte ist das prob die Aktion ein paar Tage eher anzukündigen?
Sie versuchen genauso dem Spieler das Geld aus den Taschen zu leiern wie jedes andere browsergame
was in den letzten 2 jahren auf den Markt kam.Einzig die Aktionen solln die Spieler bei der Stange halten
damit sie im endgame nicht vor lauter langeweile das Spiel verlassen.
Aktionen wie das spieler die gewisse helden bei Nils/Olymp zuerst erreichen und 1000g bekommen sind selbiger
blödsin denn meist ist eh ein Goldspieler vorn im Feldzug und investiert brav in neue Helden gepusht mit Gold
um als erster Held xy zu erreichen.
Das sich auch dieses Unternehmen Finanzieren muss seh ich vollkommen ein aber wenn die zukunft der
Browser und f2p Spiele so ausschaut das alles noch besser mit Ordentlich RL Geld läuft dann kann mann wohl nur
noch Kaufbare Spiele spielen.
Flamt ruhig mir doch egal^^

mfg
berndl
 
Beiträge: 9
Registriert: 22 Okt 2011, 15:33

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon isearch48 » 07 Aug 2012, 15:20

Wo ist das klugsch.... ???? Er hat recht, ein Klugsch.... nicht.
Abzocke????? Ich spiele dieses Spiel auch schon eine ganze Weile, bisher komplett kostenlos. Ich muss auch nicht unbedingt zu den besten gehören. Das Spiel ist Fun. Wer Geld investiert unterstützt dieses Spiel und seine Weiterentwicklung. Aber es wird niemand gezwungen zu banken.
Eure Vorwürfe den Spielentwicklern gegenüber sind echt unnötig. Seid froh, daß es so etwas gibt.
Ich hab es schon bei einem anderen Spiel erlebt, da wurde gefordert und gefordert. Das war keine große Firma, die dahinter stand. Letztendlich wurde die Seite geschlossen, das es dem Betreiber zu bunt wurde. Das ist ärgerlich, nur wegen solchen unbegründeten Forderungen.
isearch48
 
Beiträge: 2
Registriert: 31 Jul 2012, 13:56

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon Sealside » 07 Aug 2012, 15:50

Jeder lässt sich nur so abzocken wie er will.

In diesem sinne an alle, die sich abzocken lassen und unzufrieden mit korams art der spielführung sind:

Ha, ha.
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon andrash » 07 Aug 2012, 17:41

wer lesen kann is klar im vorteil...

mir ging es darum das der server fast ne halbe stunde ohne ankündigung nich erreichbar war und danach wieder der komplette gehilfe ausgefallen ist. wer jetz um 8.15 keine zeit hat, sondern erst abends, verliert nen ganzen tag warenfinder.
das ist auch keine einmalige sache, das ist jedesmal wenn die dran rumbasteln.
aussage war ma im forum: das problem wurde weitergeleitet, leider wurde noch keine lösung gefunden.
da kümmert sich kein sch... also es kümmert sich niemand drum weils ihne schlichtweg scheissegal ist.
wie so vieles andres auch.

das die kohle verdienen müssen is mir klar, aber das geht nich durch serversterben weil jeden tag mehr spieler unzufrieden sind.
kuck dir ma bei uns auf s18 die sms an. da sind permanent 10 minen komplett unbesetzt. so wenige nehmen daran noch teil.
zeus macht es ja schon mehr spaß die athener einzusperren und nich mehr aus der base zu lassen. es geht gar nich mehr um die sms. bei uns hören schon große spieler auf, ich weiß eigentlich schon wer die nächsten 3 unsrer frak sind. sind die erstma weg is athene bei uns unspielbar. dann werden wir kaum die 3 gebiete um die base halten können. dann sind wir in der neuen welt knapp 15 spieler athene und jeweils um die 30 bei zeus und possi.
kohle verdient man nich allein durch aktionen aber wie es um die kundenzufriedenheit steht kannste ja oft genug an andrer stelle im forum nachlesen.
Hätte Gott aus der Rippe doch nur einen Kasten Bier gemacht...
Benutzeravatar
andrash
 
Beiträge: 36
Registriert: 18 Jan 2012, 17:52

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon Jupiter » 07 Aug 2012, 18:53

andrash hat geschrieben:wer lesen kann is klar im vorteil...

mir ging es darum das der server fast ne halbe stunde ohne ankündigung nich erreichbar war und danach wieder der komplette gehilfe ausgefallen ist.



Nicht ganz richtig.
viewtopic.php?f=2&t=37739
hier ist die Ankündigung
Und das die Gehilfenjobs bei Wartungen gelöscht werden is ja bekannt.
Jupiter
Götterserver 4
Athene
Bündnis GODSoWAR
Lvl. 160
Jupiter
 
Beiträge: 206
Registriert: 14 Mai 2011, 18:28

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon orestis » 07 Aug 2012, 20:49

Jay ist cool!
Benutzeravatar
orestis
 
Beiträge: 10
Registriert: 14 Jun 2011, 14:29
Wohnort: München

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon rizzo » 07 Aug 2012, 23:49

also echt leute warum müsst ihr immer rumheulen ?? Warum fühlt ihr euch abgezockt ? Es ist so wie im RL Geld regiert die Welt ,und es ist ja klar das man auch was investieren muss um erfolg zu haben . Ich finde die Aktionen ganz ok , zumindest gibt es welche . Klar hätte jeder gerne Quilin ,robe des zeus ,oder lila zauberbücher ,aber wenn das jeder geschenkt bekommen würde wo ist da der reiz ? Ich habe noch kein lila Tier oder lila Buch oder Lila Robe und ich spiele jetzt knapp über ein Jahr .Komme aber den Umständen entsprechend klar . Und Koram hat das Spiel schon viel benutzerfreundlicher gemacht ,siehe nur endlos Angriffe auf gegner ,welche auch eine höhere droprate haben . Ich weiß noch wie lange ich auf Rüstung des Ares gewartet hab bis ich se endlich hatte . Mit glück kannst die heute in einer Woche haben . Wo koram verbessern sollte ist bei der attributverbesserung mit Gold , weil es kann nicht sein das mit 50 gold (ultimative verbesserung ) alle attribute runtergehen ,was nicht nur einmal passiert ist ... Z,udem gibt es jetzt auch 2 verschiedene geschenkaktionen , tribute und Steuererhebungen also was wollt ihr noch ? das ist zumindest meine meinung , ich finde das Spiel ganz ok ,auch wenn ich kaum noch zeit dafür habe , nix für ungut allen noch ne gute zeit tschöööööööööö : :mrgreen:
rizzo
 
Beiträge: 35
Registriert: 18 Jun 2011, 22:39
Wohnort: karlsruhe

Re: Steuern erheben, um Geschenkpakete zu erhalten!!!

Beitragvon eggi » 08 Aug 2012, 00:11

ICH FINDE VIEL SCHLIMMER DAS MAN BEIM 4 TEN WARENFINDER DIESEN VERFLUCHTEN SCHWAN FINDET ! IN GÜN ! AB UND AN IS JA OK ! ABER IN 5 TAGEN 5 MAL DEN SCHWAN IST ECHT ZUM KOTZEN SORRY LEUTE !

BEI DEN STEUERN KANN ICH NUR SAGEN IS DOCH LOGISCH GOLDGAME WAS SONNST GIB STEUERGOLD AUS ZUM GESCHENKEHOLEN ! MUSS JA KEINER MACHEN !

VIEL SPASS TROTZDEM WEITERHIN ! LG EGGI
Götterserver 6
Athene - eggi
Poseidon - Hayabusa

Lg an alle !!!

Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nix hat !!!
So "Ich" bin jetzt weg bis ich wiederkomme ;-)
Benutzeravatar
eggi
 
Beiträge: 74
Registriert: 15 Sep 2011, 14:03
Wohnort: Deutschland / Niedersachsen / Stadtoldendorf

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten & Veranstaltungen

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php