180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Hier erfahrt Ihr alles über die neuesten Ankündigungen und Aktionen von Athanaton und könnt darüber diskutieren.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon Xorac » 19 Dez 2012, 00:57

Ich glaube hier werden sich nicht viele zu Wort melden, denn selbst wenn jetzt hier 100 Leute gegen die Preiserhöhung für Juwelen etc. sind, wird es rein garnichts ändern, es wird schlichtweg nichts passieren, nenn mir nur 1 größere Sache die im "Verbesserungsvorschläge für Athanaton" Thread reallisiert wurde?
Kundenwünsche stoßen bei Koram nunmal auf Taube Ohren, dass war schon immer so und wird sich auch nie ändern, damit müssen wir leben oder aufhören Koramgames zu spielen.
Xorac
Stufe 175

Götterserver 4 (S9-S12)
Fraktion: Zeus
Bündnis: VICTORY

Heiliger Fluss 95%
Großes Sumpfland 90%
Benutzeravatar
Xorac
 
Beiträge: 504
Registriert: 10 Jun 2011, 16:06

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon Gorgono » 19 Dez 2012, 07:59

Xorac hat geschrieben:..., nenn mir nur 1 größere Sache die im "Verbesserungsvorschläge für Athanaton" Thread reallisiert wurde?


obs stimmt weiss ich nicht, cent erzählte es mir mal, habs nun extra rausgesucht.

guardian angel gambit
priapos -.-
bei uns funktionierte das gambit nichtmal
sondern der kampf stürzte einfach ab
wenn man ihn einsetzte
die batheo jungs
heulten daraufhin solang
bis jaowan denen nen fix aufspielte
und die hatten dann so ein grünes
mit paint gemaltes schild -.-
was übertrieben groß war
bei uns kam dann irgendwann patch
und bekamen einen schönes normales schild als animation"

also wenns stimmt haben die batheo spieler schonmal was bewirkt... ich würde es nicht generell als chancenlos ansehen...
Benutzeravatar
Gorgono
 
Beiträge: 579
Registriert: 02 Apr 2011, 16:39
Wohnort: FFM

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon Aldermann » 19 Dez 2012, 08:43

Xorac hat geschrieben:Ich glaube hier werden sich nicht viele zu Wort melden, denn selbst wenn jetzt hier 100 Leute gegen die Preiserhöhung für Juwelen etc. sind, wird es rein garnichts ändern

HIER sollen die Leute ja auch nicht posten, das wird nichts bringen. Aber Europastar hat immerhin auch schon mit seinem Management gesprochen und die haben wohl gesagt "SOLLTE bei Batheo also was erreicht werden, dann kommt das hier voraussichtlich auch". Ich würde jetzt nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, dass das bei Batheo was wird, aber mehr als versuchen kann man es nicht und Gorgos Hinweis lässt ja schon mal hoffen...
Aldermann hat geschrieben:Nun hat Europastar gerade mitgeteilt, dass etwaige Verbesserungen bei Batheo vermutlich auch bei uns implementiert werden könnten. Es ist also auch in unserem Interesse, mit den Batheo Spielern zusammen Druck auf das Batheo Management auszuüben.

Daher bitte mal in diesem thread etwas posten (leider erst mal eine Anmeldung im Forum notwendig). Und wenn es nur ein "signed" ist:
http://forum.clapalong.com/showthread.php?10870-Petition-SEE-SENSE-on-JEWELS-The-Scale-of-the-Issue
END OF DISCUSSION
Benutzeravatar
Aldermann
 
Beiträge: 816
Registriert: 26 Mär 2011, 09:37
Wohnort: Hamburg

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon reloop2k » 19 Dez 2012, 11:00

Aldermann hat geschrieben:Evtl kommt aus diesem Misverständnis die Diskussion. Ja, in China ist das Gold günstiger und das macht aufgrund des Einkommens auch Sinn. Die Kosten für die Juwelen sind aber NICHT gleich. Weiß nicht, wie Du auf die Aussage kommst, dass die Kosten gleich wären.
Dort kostet das Kaufen von Juwelen 0 (erste ist kostenfrei), 1, 2, 3 etc Gold. Bei Batheo (und damit wohl auch bei uns) geht es bei 3 erst los. Bei wirklich hohen Käufen pro Tag merkt man den Unterschied nicht. Bei den für nicht-VIPs wohl eher normalen 2-6 Juwelen pro Tag, bedeutet dies aber ca eine Verdopplung der Preise - Goldumtauschrate komplett außen vor.
Zusätzlich die verschiedenen Aktivitäten/Funktionen (wie z.B. Juwelen beim Schneiden von Jadeit), die es bei Batheo überhaupt nicht gibt.


Es liegt bestimmt an einer neuere Version bei den Chinesen, wo die Kosten der Juwelen gesenkt wurden und weitere Juwelquellen eingebaut worden sind, wie bei dem Edelstein-Update bei uns jetzt mit ES-Stadt, ES-Minen, Jade,...

Bei den ersten neuen FZs kommt man wohl gut voran mit dem ersten Juwel-Update(und hohen Kosten, 2 Jahre für 7xG10 etc.), da vll nur G5 schon ausreichen wird. Bis G10 kommt dann halt ein weiteres Update, der die Kosten reduziert, also wie bei den Chinesen aktuell, 2-3x billigere Juwelen + weitere Einnahmen.

Wenn es tatsächlich 2 Jahre incl. Updates dauert, bis man hochleveln kann, müssten die sich enorm verkalkuliert haben, woran ich bis dato nicht glaube, da sie bisher ziemlich exakt kalkuliert haben, um ein FZ in einer annehmbaren Zeit zu schaffen, daher auch das Vertrauen, dass sie auch mit weiteren Updates richtig kalkuliert haben. Die wissen doch selbst, dass wenn man 2 Jahre in einem LVL festsitzen würde, Athanaton direkt den Bach runtergeht.
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon Aldermann » 20 Dez 2012, 13:02

TheReaper von Batheo hat geschrieben:Official post from a Clapalong Moderator.

The efforts put in by players by sending in tickets has made clapalong realize the major dislike of this update. the devs are looking more closely into this and possibly how to change it or make it better.

Thanks for the feedback.


Naja, ist noch nichts konkretes... aber immerhin.
END OF DISCUSSION
Benutzeravatar
Aldermann
 
Beiträge: 816
Registriert: 26 Mär 2011, 09:37
Wohnort: Hamburg

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon KingKarl » 21 Dez 2012, 12:20

Goldpreis auf dem Chinaserver: 1000 Gold für ca. 2$

Nur so zur Info!

Und die, die auf Verbesserung hoffen, vergesst es, Koram ist gar nicht in der Lage
irgendetwas am Script zu ändern, wann rallt ihr das eigentlich mal?
KingKarl
 
Beiträge: 26
Registriert: 24 Mai 2011, 11:52

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon Aldermann » 21 Dez 2012, 23:01

Nur so zur Info: Preis der Juwelen bei Batheo wurde gesenkt (von 3 Gold für das erste Juwel runter auf 0 Gold für das erste Juwel). Scheint ja doch nicht komplett nutzlos zu sein, sich für eine Verbesserung der Zustände einzusetzen ;)
Allerdings gibt es noch Skepsis ob dies dauerhaft so ist oder nur während eines Events. Mal abwarten...

The starting gold for worship is 0 and we can have bonus during worship.
END OF DISCUSSION
Benutzeravatar
Aldermann
 
Beiträge: 816
Registriert: 26 Mär 2011, 09:37
Wohnort: Hamburg

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon Aldermann » 26 Dez 2012, 17:33

hahaha, die haben den Preis wieder angehoben. was für eine Gier... zeigt aber sehr klar, dass die Preise ziemlich leicht verändert werden können...
END OF DISCUSSION
Benutzeravatar
Aldermann
 
Beiträge: 816
Registriert: 26 Mär 2011, 09:37
Wohnort: Hamburg

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon Aldermann » 20 Jun 2013, 12:34

reloop2k hat geschrieben:[Wenn ich 4 Monate nach 160er Aufstieg noch nicht auf 165 kann und auch noch lange nicht in Sicht ist, werde ich meine Meinung ändern. Es ist aber m.E.n. zu voreilig, wenn das Update gerade erst angelaufen ist.

Ob man wirklich 7x g10 für 170 braucht? Vielleicht reicht auch g8 mit Top KGs, die dann wohl auch scohn im Bereich bei 30-40 Sternen liegen dürften. Zack kann man die angepielte Zeit schon virteln. Dann reichen vielleicht auch schon 3,4 offensive g8 juwelen, die defensiven reichen vll auf g6 g7 und schon landet man bei den gängigen 4 Monaten. Bedenke Folgendes: Diejenigen, die jetzt 7x G10 haben sind High-VIPs, d.h. die haben den Rest sicher noch net max, KGs noch net soo hoch. Bis Non-VIPs da ankommen haben sie schon viel höhere KGs und es reichen dementsprechend niedrigere Juwelen.


lvl 165 schon in Sicht? ;-)
END OF DISCUSSION
Benutzeravatar
Aldermann
 
Beiträge: 816
Registriert: 26 Mär 2011, 09:37
Wohnort: Hamburg

Re: 180er patch - Probleme, denen wir entgegenwirken können

Beitragvon reloop2k » 20 Jun 2013, 15:21

Aldermann hat geschrieben:
lvl 165 schon in Sicht? ;-)


Hängt bei mir ausschließlich vom Update ab. Hab 3500 Gold am Start, wenns Update kommt und die Jewel Dumping Aktion, sehe ich es als relativ realistisch an auf 165 zu kommen, ohne Update werde ich 165 nie erreichen.

p.s. da hast du aber eine Leiche ausgegraben.
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten & Veranstaltungen

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php