Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Hier erfahrt Ihr alles über die neuesten Ankündigungen und Aktionen von Athanaton und könnt darüber diskutieren.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon de_admin » 11 Mär 2013, 04:51

Verehrte Athanaton-Spieler,

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu dürfen, dass wir uns entschieden haben, Server 22, 23 und 24 zusammenzuführen, um unseren geliebten Spielern eine bessere Spielumgebung bieten zu können. Deswegen werden Server 22, Server 23 und Server 24 am 13. März 2013 um 06:00 Uhr Serverzeit offline gehen, damit wir die Verbindung der Server vorbereiten können. Die Serverzusammenlegung dauert ungefähr 2 Stunden. Danach werden alle Eure Figuren von S22, S23 und S24 werden auf den neuen Server namens Götterserver 10 (S22-S24) transferiert. Achtet darauf, dass Ihr Euch vom Spiel abmelden und Eure wichtigen Informationen (z.B. private Nachrichten) vorzeitig speichern müsst, um unnötige Spielverluste zu vermeiden.

Die Regeln für die Serverzusammenführung lauten:
1. Die Spielfiguren auf den oben genannten Servern werden im Spiel behalten. Ihr müsst beim Anmelden den vom System angebotenen Server wählen. Ihr dürft Euch nur mit einer Spielfigur gleichzeitig anmelden.
2. Falls es Spieler mit demselben Namen auf beiden Servern gibt, werden die Namen mit höherer Spielstufe automatisch vom System behalten. Spieler mit niedrigerer Spielstufe werden ein Fenster „Spitznamen ändern“ sehen, falls sie sich eher als der höherstufige Spieler ins Spiel einloggen. Bei späterer Anmeldung wird das System diese Namen der Spieler mit niedrigerer Spielstufe mit Zahlen verändern. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
3. Falls es Bündnisse gleicher Namen auf beiden Servern gibt, werden die Namen mit höherer Bündnisstufe automatisch vom System behalten. Die Namen der Bündnisse mit niedrigerer Bündnisstufe werden automatisch vom System mit Zahlen verändert, z.B. Zeus (höhere Bündnisstufe), Zeus1 (niedrigere Bündnisstufe).
4. Spieler, die auf beiden Servern Spielfiguren haben, müssen beim Wechsel der Spielfigur oben rechts auf das „Kreuz“ klicken, um zuerst das Spiel zu verlassen und eine andere Spielanmeldung zu ermöglichen. Ihr könnt nach der Anmeldung dann auswählen, welche Spielfigur Ihr spielen wollt.
5. Nach der Serverzusammenführung können manche Spieldaten ungültig werden, z.B. die Besetzung der Bauernhöfe und Silberminen, Kolonien, Händler, die Besetzung des Bauernhofes nach der Bündnisschlacht.
6. Nach der Serverzusammenführung wird der größere Wohlstand des gleichen Gebietes behalten. Die Fraktionsbesetzung wird im Durchschnitt ausgerechnet.
7. Nach der Serverzusammenführung werden die alle folgenden Voraussetzungen erfüllenden Spielkonten automatisch vom System gelöscht: Spielstufe unter 31, kein Gold gekauft und 30 Tage offline.
Hinweis für Spieler, die Gold aufladen wollen: Falls Ihr Spielfiguren auf beiden Servern habt, müsst Euch zuerst mit der entsprechenden Spielfigur einloggen. Erst dann könnt Ihr Eure K-Münzen für die korrekte Spielfigur in Gold umtauschen.

Geschenke zur Serverzusammenführung
Aufgrund der durch die Serverzusammenführung eventuell entstehenden Unannehmlichkeiten und zur Feier des neuen Servers, erhalten alle Spieler ein Geschenk zur Serverzusammenführung!
Jeder Spieler des Servers 22 erhält: 15 Gold, 50.000 Drachmen und 8.000 Lorbeeren.
Jeder Spieler des Servers 23 erhält: 300 Gold, 2.000.000 Drachmen und 80.000 Lorbeeren.
Jeder Spieler des Servers 24 erhält: 300 Gold, 6.000.000 Drachmen und 100.000 Lorbeeren.

Gebt diese Nachricht auch an Eure Freunde weiter. Vielen Dank für Euer Verständnis!


Euer koramgame Team
Benutzeravatar
de_admin
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Mär 2011, 12:01

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon azuka » 11 Mär 2013, 06:22

Oh das ging dann letzendlich schneller als gedacht, vielen Dank für die Mühe und Aufmerksamkeit!

Wenn ich trotz der generellen Freude die Frage stellen darf, wodurch diese extreme Differenz von Gold-, Drachmen- und Loorbbeer-Geschenken zwischen Server 22 und den beiden anderen Servern gerechtferigt wird?
Bei den jetzigen Werten fühlt man sich als Server 22 Spieler etwas getrollt, war das bei den anderen Serverzusammenlegungen auch so? oder ist das eventuell ein Tippfehler?


LG Azuka
Glück ist nicht etwas, dass wir verdienen. Wenn das Leben es gut meint, ist es ein flüchtiges Geschenk.
Benutzeravatar
azuka
 
Beiträge: 258
Registriert: 30 Aug 2011, 13:55

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon reloop2k » 11 Mär 2013, 09:14

schonmal daran gedacht, wie groß der Abstand zwischen Servereröffnungen war? Bei täglich 30g, wieviel Vorsprung S22 gegenüber S23 oder gar S24 hat? entsprechend Drachmen und Lorbeeren.
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon dontoddo » 11 Mär 2013, 09:28

Seh ich genauso, wenn jemand in Hintertreffen gerät sind das die Server 23 und 24. S 24 besonders, das ist ja der "Jüngste" unter den Servern. Diese Entwicklungshilfe ist unbedingt notwendig und die Unterschiede bei den Geschenken auch gerechtfertigt. Da brauch man sich nicht "getrollt" fühlen.

Gruß Don
dontoddo
 
Beiträge: 10
Registriert: 04 Aug 2012, 21:12

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon azuka » 11 Mär 2013, 10:44

Ich sehe das eben eher als Geschenk, so wie es auch in der Beschreibung steht.
6.000.000 Drachmen mach ich an 4 Tagen.
100.000 Lorbeeren an einem vielleicht zwei Tagen.
300 gold an 10 Tagen, damit auch nur ansatzweise irgendwas ausgleichen zu wollen wäre ziemlich dumm, selbst die Leute von Koram sind das nicht, deswegen heist es auch Geschenk und nicht Kompensation.

Edit: da es ein Geschenk ist, sollte ich mich nicht beschweren, aber so sind menschen nunmal, wenn die schwester mehr bekommt als man selbst, zickt man rum!
Glück ist nicht etwas, dass wir verdienen. Wenn das Leben es gut meint, ist es ein flüchtiges Geschenk.
Benutzeravatar
azuka
 
Beiträge: 258
Registriert: 30 Aug 2011, 13:55

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon Achanius » 11 Mär 2013, 11:09

Man erhält ein Geschenk!

Und da die Spieler von S23 und S24 leicht im Nachteil sind bekommen sie ein größeres Geschenk um einen kleinen Teil des Nachteils auszugleichen. Wenn es eine Kompensation wäre, dürften die Spieler von S22 ja gar nichts bekommen. Und es war bislang bei allen Serverzusammenführungen so, dass die neueren Server das größere Geschenk bekommen haben.

Gruß Achanius
J E T
Achanius
 
Beiträge: 92
Registriert: 15 Apr 2011, 10:52

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon reloop2k » 11 Mär 2013, 12:03

Das ist reine Kompensation in Form eines Geschenks. S22 bekommt nur symbolisch was, damit die sich nicht ganz so getrollt fühlen.

Ob die Kompensation nun hoch genug ist, sei mal dahingestellt. Ganz so einfach kann man das aber nicht rechnen wie du Azuka. Du bekommst jetzt vll 6kk drachmen in 4 Tagen, aber als die Server starteten mit Patch 3.0? wars noch nicht so hoch.

Das gleiche mit Gold. Jetzt kann man mit 300g erheblich mehr anfangen als bei Serverstart. Mag sein, dass z.B. S22 zwar insgesamt 2000g Vorsprung hat, aber was haben die damit gemacht? Zusatzerhebung? Abklingzeit reduziert? Ausbildung? Die wenigsten haben es wohl bis Patch 6.0 gespart um Juwelen zu kaufen:D

Jetzt kauft man sich damit Juwelen und hat viel mehr von 300g als 2000g mit Patch 3.0.

Dass Goldwert mit steigenden Patches ansteigt dürfte ja mitlerweile jeder bemerkt haben.
Zuletzt geändert von reloop2k am 11 Mär 2013, 12:06, insgesamt 1-mal geändert.
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon reloop2k » 11 Mär 2013, 12:04

Achanius hat geschrieben:Man erhält ein Geschenk!

Und da die Spieler von S23 und S24 leicht im Nachteil sind bekommen sie ein größeres Geschenk um einen kleinen Teil des Nachteils auszugleichen. Wenn es eine Kompensation wäre, dürften die Spieler von S22 ja gar nichts bekommen. Und es war bislang bei allen Serverzusammenführungen so, dass die neueren Server das größere Geschenk bekommen haben.

Gruß Achanius


Du widersprichst dir selbst, sprichst zum einen von Nachteil ausgleichen und verneinst gleichzeit Kompensation ;)
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon azuka » 11 Mär 2013, 14:05

reloop2k hat geschrieben:Das ist reine Kompensation in Form eines Geschenks. S22 bekommt nur symbolisch was, damit die sich nicht ganz so getrollt fühlen.

Ob die Kompensation nun hoch genug ist, sei mal dahingestellt. Ganz so einfach kann man das aber nicht rechnen wie du Azuka. Du bekommst jetzt vll 6kk drachmen in 4 Tagen, aber als die Server starteten mit Patch 3.0? wars noch nicht so hoch.

Das gleiche mit Gold. Jetzt kann man mit 300g erheblich mehr anfangen als bei Serverstart. Mag sein, dass z.B. S22 zwar insgesamt 2000g Vorsprung hat, aber was haben die damit gemacht? Zusatzerhebung? Abklingzeit reduziert? Ausbildung? Die wenigsten haben es wohl bis Patch 6.0 gespart um Juwelen zu kaufen:D

Jetzt kauft man sich damit Juwelen und hat viel mehr von 300g als 2000g mit Patch 3.0.

Dass Goldwert mit steigenden Patches ansteigt dürfte ja mitlerweile jeder bemerkt haben.


hm nagut wenn alle außer mir der Meinung sind, das sei eine Kompensation, muss ich mich dem wohl fügen. Dennoch, der Abstand zwischen Server 22 und 23 ist doch so groß wie der von 23 zu 24 und trotzdem bekommen beide die gleiche Menge Gold. Meine nur, dass die Zahlen mehr als willkürlich sind und im Fall des ältesten Servers auch etwas lächerlich, aber wie gesagt ich finde mich wohl damit ab. Nicht zuletzt da ich mich ja über neue Spieler freuen darf.
Und ich gebe dir recht, dass man Gold im Moment sehr gewinnbringend ausgeben kann, das wird aber wohl kaum ausgleichen, dass auf S22 die ersten 160er rumlaufen und auf S23 und S24 wohl die besten erst bei den Elfen angelangt sind und damit gerade erst 140 erreicht haben.
Dennoch insgesammt wohl eine nette Geste seitens Koram und danke euch für die Erklärungsversuche

EDIT: wäre vllt lustig für neuanfänger vor der zusammenführung einen Acc zu machen und dann direkt mit 6 millionen Drachmen zu starten. Auf so niedrigem Level ist das dann doch ein schöner Boost. :D

LG Azuka
Glück ist nicht etwas, dass wir verdienen. Wenn das Leben es gut meint, ist es ein flüchtiges Geschenk.
Benutzeravatar
azuka
 
Beiträge: 258
Registriert: 30 Aug 2011, 13:55

Re: Serverzusammenführung: S22&S23&S24

Beitragvon barcamo » 11 Mär 2013, 22:03

Echt lustige Diskussion.

Es wurde sachliche eine Frage gestellt und was passiert? Der arme Azuka wird von allen Seiten angemault. Nicht genug, dass er schon regelmäßig auf die Nuss bekommt :twisted: nein, er muss sich auch anmachen lassen.

Das kann ja heiter werden mit euch...

Bis auf wenige Ausnahmen ist S22 ein Server mit vielen erzogenen Spielern, die vernünftig miteinander umgehen. Ich hoffe, dass das so bleibt...

@ Azuka

Ich hab verstanden was du meinst ;)
barcamo
 
Beiträge: 35
Registriert: 02 Feb 2012, 20:33

Nächste

Zurück zu Neuigkeiten & Veranstaltungen

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php