Seite 1 von 2

Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 28 Jul 2014, 14:29
von Sealside
Auszug aus meiner heute eingereichten Erklärung bei Koram:

Spiel:Athanaton(Deutsch)

Server:S7Götterserver8(S7-S8)

Kategorie:Beschwerde - Spiel

Beschreibung:
Liebes Athanaton Team,
ich teile euch hiermit mit, dass ich bis zum Aufspielen des Updates meine Zahlungen drastisch zurückschrauben werde. Dadurch entgehen euch monatlich alleine durch mich schonmal 400 Euro.
Das Update muss SOFORT her, damit die restlichen Spieler nicht auch noch aufhören. Wenden Sie sich bitte an den zuständigen Manager. Koramgame muss sich mehr um seine Spieler kümmern.
____________



Jeder Golduser und auch jeder Golduser, der das Ausgeben aufgegeben hat, ist aufgerufen, sich anzuschließen.
Man sollte die Macht des kleinen Mannes nicht unterschätzen, wenn es um Unternehmensfragen und Geldzufluss geht - eventuell merkt Koram ja dann tatsächlich mal, wie viel reales Geld ihnen durch die Lappen geht.

Bis auf weiteres werde ich auf jeden fall mit minimalbedarf an Gold spielen - bleibe dem Spiel definitiv weiter erhalten, aber da sich im Moment so gar nichts rührt, ist es mir die Ausgaben nicht wert.

LG

Sealside

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 28 Jul 2014, 14:50
von btz
:lol:

mehr fällt mir dazu nicht ein

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 28 Jul 2014, 15:12
von Sealside
entweder bist du kein golduser, oder nicht vertraut mit den grundlagen der betriebswirtschaft - oder beides :)

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 28 Jul 2014, 15:55
von didi1212
sehe es genauso.werde nur noch mimimal gold kaufen.update her aber schnell.

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 28 Jul 2014, 20:51
von p3rl3
habe vor 3 monaten wieder angefangen nach ner 4 monats pause und hatte 2x juwelen dumping zum aufschliesen gemacht und danan sofort wieder gesagt ohne update gibts kein geld mehr von mir bin bei 20€ im monat von anfangs 300 (nach dem ich wieder angefangen habe) die 20€ auch nur fuer KG event damit ich da bissl mehr farmen kann da das ja das einzigste ist was derzeit mich vorran bringen kann mit 20-25% kgs gegen karma als mit 1x 10er juwel mehr bei dem goldeinsatz.

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 30 Jul 2014, 07:03
von bestjack
Was mich erschreckt seal ist das du überhaupt noch Gold ausgibst.
Ich hatte in der Vergangenheit auch öfter Gold gekauft (bin jetzt vip9 ) aber nach dem mist was Koram hier treibt und sich auch für uns ÜBERHAUPT nicht mehr interessiert, hatte ich vor bestimmt 3 Monaten beschlossen überhaupt KEIN Gold mehr gekauft.
Das ist für mich die einzige vernünftige Lösung damit Koram merkt was los ist. KEIN GOLD KAUFEN .

In diesem Sinne frohes Spielen :-)

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 30 Jul 2014, 07:40
von Sealside
ich sag mal ganz vorsichtig, angenommen, du würdest bei koram arbeiten, und du würdest feststellen, dass du für das spiel noch so und so viele Betriebskosten für Server usw im Monat hast, demgegenüber aber nur Einnahmen von 0 - was würdest du vermutlich tun? :)

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 30 Jul 2014, 16:40
von AndySan
Sealside hat geschrieben:ich sag mal ganz vorsichtig, angenommen, du würdest bei koram arbeiten, und du würdest feststellen, dass du für das spiel noch so und so viele Betriebskosten für Server usw im Monat hast, demgegenüber aber nur Einnahmen von 0 - was würdest du vermutlich tun? :)


Die Server zum nächsten Ersten abschalten :ugeek: :mrgreen:

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 30 Jul 2014, 16:51
von zyrio
Na überprüfen woran es liegt und dann diese Schwachstellen ausbessern ^^ In diesem Sinne mal auf die noch vorhandenen Kunden eingehen und versuchen mit allen mitteln diese zuhalten...dazu neue anwerben und so weiter


Oh ich Träume mal wieder vor mich hin :P

Re: Aufruf zum Boykot gegen Koram...

BeitragVerfasst: 30 Jul 2014, 17:28
von bestjack
Zyrio hat aber Recht :-) wenn kein Geld mehr fließt was aber vorher der Fall war, sollte man sich doch eher Gedanken machen warum das so ist und etwas ändern. Schließlich wollen die ja auch Geld verdienen was sie mit einer serverschließung nicht erreichen :-))))

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php