S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Wenn Ihr auf der Suche nach einem passenden Bündnis seid, könnt Ihr Euch hier empfehlen. Wenn Ihr bereits ein Bündnis habt, könnt Ihr Euch hier mit anderen Mitgliedern austauschen.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon tigger » 25 Aug 2011, 16:38

So liebe S9 Gemeinde,

Da es ja letzten Herbst zu einigen Komplikationen gekommen ist, schauen wir mal, dass wir das Beste draus machen und uns gemeinsam über neue Aspekte unterhalten, wie es künftig weiter gehen soll.

Schon mal vor weg, dies wird eine demokratische Entscheidung aus den Antworten. Wer nichts dazu schreibt, wird sich dem rest einfach beugen müssen^^ Es liegt also in euer Hand :twisted:

Jeder darf seine Meinung schreiben und ich bitte jedem dadrum, hier niemanden wegen seiner Meinung dumm anzumachen. Schreibt bitte nur was zu meiner Thematik und nichts zu den Comments anderer.

1. Die wichtigste Frage, welche wir erstmal klären sollten ist, ob noch eine Alli gewünscht ist oder nicht.

2. Die Frage nach der Städteaufteilung zwischen den Fraktionen wie es bisher war; Gewollt oder nicht gewollt?

3. Die daraus festgelegten GS, welche fixe Städte betrafen, in denen nur GS gestartet werden.

Wenn euch noch was einfällt, was Klärungsbedarf hat, schreibt es einfach mit zu oder Ingame per PM an TiGGeR.

Eins noch, überlegt gut, was ihr antwortet und bedenkt immer die Folgen für alle bei eurer Meinungsfindung.

Entscheidungsende: Frühling/Sommer 213

Hochachtungsvoll
Euer gehasst/gemochter


S9 | 300 | TiGGeR
Bild

S9 | TiGGeR | 300
tigger
 
Beiträge: 105
Registriert: 05 Mai 2011, 06:49

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Dorfus » 25 Aug 2011, 16:47

Bin für eine Alli und feste GS zwischen festen Städten!

Grund: Die GS in den 100ern waren so relativ ausgeglichen, die schwächeren Fraktionen hatten so auch ihren Spass. Außerdem hätten Athene und Poseidon erst viel später als Zeus z.B. Hadeslegion machen können, weil ihnen einfach die Leute fehlen. Das wird sonst in Zukunft so sein und sonst verlieren manche ihren Spielspass...
Hören eh schon genügend auf und mit 17 Servern mittlerweile... Nicht, dass bei S9 irgendwann nix mehr geht, weil noch mehr aufhören...

Dorfus, XXX, S9
Zuletzt geändert von Dorfus am 25 Aug 2011, 17:10, insgesamt 2-mal geändert.
Dorfus
 
Beiträge: 29
Registriert: 13 Jun 2011, 15:54

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Jolly » 25 Aug 2011, 16:54

bin auch sehr dafür nochmal ne alli einzugehn, hat uns beiden fraktionen nur vorteile gebracht, auch gegenüber euch (zeus), ausserdem hab ich sooo fern in mykene und athen gewohnt :P
gruß jolly
Jolly Poseidoner
Götterserver 4 (S9-S10 )
Benutzeravatar
Jolly
 
Beiträge: 38
Registriert: 03 Mai 2011, 12:27

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon svenni2 » 25 Aug 2011, 16:59

Ich bin noch nicht ganz soweit wie ihr,
schliesse mich aber der meinung von Dorfus an.
Wir sollten was den zusammenhalt gegen die anderen fraktionen betrifft
auf jeden fall zusammen halten! :!:

Nur sollte geklärt werden wer das organisiert oder besser noch abgestimmt werden, wer das in zukunft organisiert!
und dann sollten auch nur diese leutz die nachrichten in einem vernünftigen ton weiter geben und
dann wird es bestimmt in unserer fraktion wieder klappen :)

so das wars erstmal.

mfg
Zuletzt geändert von svenni2 am 01 Sep 2011, 03:17, insgesamt 1-mal geändert.
svenni2
 
Beiträge: 2
Registriert: 26 Mai 2011, 03:27

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon wod » 25 Aug 2011, 17:01

1. wenn es athene/poseidon wünscht, bin ich für ne alli (auf zeit..), und das wird ja vermutlich der fall sein.
2. zu dem kann ich nichts sagen, da ich nur weiß, dass jeder sein handelszentrum behalten soll und die sache mit iolkos (bitte um mehr infos),
wenns aber nur darum geht, kanns so bleiben
3. feste Gebietsschlachten bin ich ebenfalls für (schöne massenschlägerei).
wod
 
Beiträge: 4
Registriert: 01 Jun 2011, 13:57

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Nappo » 25 Aug 2011, 17:02

Also ich persönlich fand das Bündnis klasse. Hades etc schafft athene zwar nun allein aber wie ihr gesehn habt bekommen wir nur im Bündnis grade mal so viele Spieler in den Schlachten zusammen wie zeus.
Alleine hätten wir keine chance gegen euch und würden wie immer eine Stadt nach der anderen verlieren.Somit würde der Spielspass bei einigen auch rapide in den Keller sinken.So bleibt wenigstens ne Chance ab und an mal zu gewinnen :)

Ich bin weiterhin für Bündnis.

Grüßle Björn ala Nappo
Nappo
 
Beiträge: 3
Registriert: 20 Jun 2011, 18:14

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon paraneuer » 25 Aug 2011, 17:14

Ich werd jetzt auch einfach mal meinen senf dazugeben und ich finde das Athene und Poseidon, so wie es davor war alliierte sind und das auch bleiben.
Desweiteren hab ich kein bock darauf mir nen neuen server zu suchen weil dieser hier ausstirbt, weil Athene und oder poseidon alleine zu schwach sind gegen zeus.
bei dem rest enthalte ich mich jetzt einfach mal und schließe mich somit der meinung von Dorfus an.
paraneuer
 
Beiträge: 1
Registriert: 25 Aug 2011, 17:10

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Zwerkules » 25 Aug 2011, 17:48

Ich persönlich bin mehr als nur dafür, dass wir Poseidonier wieder eine Allianz mit Athene führen.

Bester Grund hierfür waren die klasse Gebietsschlachten von ca 30 vs 30.
Ohne Allianz würden wir wohl jede Gebietsschlacht gegen Zeus verlieren.
So war dies schön ausgeglichen und der Gewinner wechselte des öfteren.

Somit förderten wir auch den Spielspass auf allen Seiten und den Drang immer und immer besser zu werden.


Ich werde Casual - intern eine Umfrage starten und das Ergebnis bis spätestens zum nächsten Sommer in 5 Tagen posten.
Wie ich hörte macht dies auch der Avalon - Chef und mit den Athener Kollegen werde ich später nochmal sprechen.


LG Zwerkules


Edit:
Eine Gebietsschlacht von Zeus gegen Marathon (Athene) wurde ja von den Athenern schon zugestimmt und wohl auch schon für diesen Herbst angemeldet.
Wenn nicht, dann sollte dies erst in 5 Tagen geschehen, wenn die Abstimmung beendet ist.

Edit 2:
Ohne Allianz werde ich dafür sorgen, dass alle Poseidonier in Kydonia (politisches Zentrum) wohnen, denn was bringt mir eine Gebietsschlacht, wenn wir regelmäßig verlieren und nur insgesamt 2-3k Ansehen bekommen, während Zeus (als derzeitige Übermacht) jeden Herbst um die 20k Ansehen machen würde. Damit würde das Kräfteverhältnis nur noch mehr einseitig werden.
Zuletzt geändert von Zwerkules am 25 Aug 2011, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.
Batheo Server 1 - Athen - Stufe 175
Bündnis: Germans
aktiv

Superserver 2 - Poseidon - Stufe 170
Bündnis: DAS
bis Update inaktiv
Benutzeravatar
Zwerkules
 
Beiträge: 1489
Registriert: 08 Apr 2011, 08:39

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Athos » 25 Aug 2011, 17:58

zu frage

1)sag ich jetzt mal nix
2)bin ich dafür
3)bin ich dafür

da 2 und 3 nicht ohne 1 funktionieren schließe ich mich auch dorfus meihnung an

mfg
athos
Athos
 
Beiträge: 3
Registriert: 08 Jun 2011, 23:09

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Kay » 25 Aug 2011, 18:36

ok wenn soviele dafür sind ... kann ich ja nur dagegen sein :D

ne mal im ernst also:

1.ne neue allianz zwischen poseidon und athene ?! ...
hmm mir leuchtet da irgendwie nich ein warum wir das tun sollten... wie nappo schon sagte hades kriegen sie allein hin.
interessantere gebietschlachten!? naja ich weiß nich so recht.. es gibt 2 schlachten und das war es schon, würden aber 3 fraktionen in den kampf ziehen würde es mindestens 4 schlachten geben für jede fraktion.. und das hieße mehr ansehen für alle , was ja auch zur stärke der einzelnen fraktionen beiträgt sei es nun durch andere helden die man anheueren kann oder durch nette boni jenseits der 500k grenze.
nun könnte man natürlich anmerken das wenn man immer die gbs verliert , auch der spielspaß auf der strecke bleibt.. aber wieso sollte das passieren? die gbs sind nur ein kleiner teil des games, und dauerhafte stärke sollte wichtiger sein als ein etwas volleren kampfbericht zu sehen, des weiteren hat athene und poseidon mindestens 29 spieler im 100er gebiet.. ihr müsstet sie also nur mal treten und schon gewinnt ihr auch auf reguläre art und weise.

2.die städte aufteilung , wenn ich richtig liege gibt es 14 städte .. also in meinem denken währe es nur recht wen jede fraktion 4 städte bekommt und die schwächste ( also im moment athene) bekommt die anderen 2 unbesetzten dazu , dann haben sie zumindest bei alchi nen vorteil.

3. was die gebietsschlachten angeht , ich denk es ist das beste wenn es so bleibt das gebietschlachten aus festgelegten städten heraus stattfinden.(thrinakia / tenaron / marathon)


thats all folk´s


p.s.

wir sollten lieber mal versuchen unsere nachwuchs probleme zu lösen in dem wir neuen gamern anreize bieten zu uns zu kommen zum beispiel wie s7 das macht

viewtopic.php?f=6&t=1461
Kay
 
Beiträge: 21
Registriert: 17 Mai 2011, 22:14

Nächste

Zurück zu Bündniskammer

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php