S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Wenn Ihr auf der Suche nach einem passenden Bündnis seid, könnt Ihr Euch hier empfehlen. Wenn Ihr bereits ein Bündnis habt, könnt Ihr Euch hier mit anderen Mitgliedern austauschen.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon KreuzOtter » 26 Aug 2011, 10:45

Bin auf jedenfall auch wieder für ne Ally zwischen Athene und Poseidon. Sonst macht das ganze fast keinen Sinn mehr. Man bedenke mal das z.B. wir von Athene mühe haben überhaupt noch Hades zu spielen...will von den Fraktiosfeldzügen Legios erst gar nicht sprechen.
Feste GS und aufteilung der Städte.
Gruss KreuzOtter, Athene S9
KreuzOtter
 
Beiträge: 19
Registriert: 07 Mai 2011, 10:18

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon oObscure » 26 Aug 2011, 11:00

Ich schließe mich der meinung von Kay an ;)

MfG: oObscure
oObscure
 
Beiträge: 67
Registriert: 24 Jun 2011, 13:14

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Dave0204 » 26 Aug 2011, 15:05

Da geb ich als Zeus-Spieler auch einmal meinen Senf dazu. :D

Ich weiss gar nicht richtig, weshalb hier einige gegen eine Allianz sind. Man hat doch als Zeus-Spieler keine wirklichen Nachteile, wenn Athene und Poseidon sich nicht gegenseitig angreifen. Einzig in der SMS wird es ab und zu etwas schrwieriger, doch da gibt es eh fast immer, bedingt durch das System, eine Allianz. In den Gebietsschlachten ist es doch auch besser, wenn viele Gegner da sind, denn dann können auch die stärkeren Spieler gegen andere kämpfen und sitzen nicht sinnlos auf der Ersatzbank. Man muss als Zeus-Spieler ja nicht noch beweissen, dass man alle anderen dominieren kann. Und man muss auch nicht unbedingt zu dem 'Gegner' in das Gebiet ziehen, nur weil dieses mal kurz erobert wurde. Der Wohlstand der Zeus-Gebiete ist eh höher und so wäre es nicht gerade schlau aus diesen wegzuziehen.
Nachteile haben wenn nur Athene und Poseidon durch eine Allianz, da die kein Ansehen sammeln können, indem sie sich gegenseitig angreifen.

Und die erwähnte Absprache von Server 7: Ich spiele Athene auf Server 7 und dort sollte die Absprache Athene dienen. Am Ende war es ein Schuss in den Ofen, da letzendlich sowohl Poseidon als auch besonders Zeus glaubten, sie seien jeweils die Stärksten und sie müssten sich nicht an die Absprachen halten. (übrigends ist dort Poseidon die stärkste Allianz). Also ob das gute Werbung für Server 7 war, weiss ich nicht. :?

Also abschliessend gesagt: Für eine Allianz.

Mfg,
Dave.
Dave0204
 
Beiträge: 141
Registriert: 02 Mai 2011, 17:57

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Psychotic » 26 Aug 2011, 18:00

Wir sind auch dafür das es im großen und ganzen so weiter läuft wie bisher, Ally, unsere festen Städte und feste GS Städte.

Das macht Sinn das meisten pro wurde ohnehin schon erklärt also reicht das jetzt auch

Psychotic, Phalanx, S9
Psychotic
Leader PHALANX
Meine Axt fliegt schneller als Ihr rennt ;-)
Benutzeravatar
Psychotic
 
Beiträge: 23
Registriert: 19 Mai 2011, 08:03

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon crushsin » 26 Aug 2011, 18:59

Moinsen

Ich schreibe jetzt mal im Namen von Avalon.
Im Großen und Ganzen sind, bis auf ein paar Wenige, alle für eine neue Allianz zwischen Athene und Poseidon, sowie auch für feste Gebietsschlachten.
Ich Persönlich fand es gut, das man auch auf die Athener Gebiete ausweichen konnte,wo man auch immer irgendwo nen guten Preis für Alchi gefunden hat, wenn man schnell einen brauchte :-)

MFG Crushsin
crushsin
 
Beiträge: 22
Registriert: 15 Mai 2011, 19:51

Re: S9 | Wie wird es jetzt weiter gehen?

Beitragvon Kay » 30 Aug 2011, 20:36

edit
Kay
 
Beiträge: 21
Registriert: 17 Mai 2011, 22:14

Vorherige

Zurück zu Bündniskammer

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php