GUIDE: Die Plugin-Lineupspielweise *V1*

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: GUIDE: Die Plugin-Lineupspielweise *V1*

Beitragvon Sealside » 03 Jan 2012, 17:27

Keine Ahnung, aber einen erzählen, gute Sache^^

Ab dem Zeitpunkt, wo die Trojaner zu Crap werden, kommt Thrud, und Thrud ist unglaublich stark.

Asklepios in Griomoire ist ebenfalls immer eine Bereicherung. Außerdem haben sowohl Athene mit Asteria als auch Poseidon mit Hepaestos einen unglaublich starken Mage, den man nicht links liegen lassen sollte.

Pure Gambit bringt es irgendwann einfach nicht mehr - außer, man hat Zeus.

In diesem Sinne schließe ich mich an: den Stumpfsinn bitte ignorieren^^
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: GUIDE: Die Plugin-Lineupspielweise *V1*

Beitragvon Alduron » 03 Jan 2012, 17:51

Naja, es führen viele Wege nach Rom. :-) Es kann natürlich Sinn machen die Sieg-Einheit durch einen weiteren Gambithelden auszutauschen. Zum einen benötigt man dann aber ein weiteres hohes Pferd (evtl. das dritte je nach LineUp) und es kommt immer auf die Situation und den Gegner an. Plugins sind neben den Pure Lineups (es muss ja nicht nur die alte Sponde oder so sein) eine weitere Möglichkeit der Variation und habe sehr wohl eine Daseinsberechtigung.
Alduron (S5 Eris)
Benutzeravatar
Alduron
 
Beiträge: 202
Registriert: 03 Mai 2011, 16:31
Wohnort: Da Hara

Re: GUIDE: Die Plugin-Lineupspielweise *V1*

Beitragvon Sealside » 03 Jan 2012, 18:09

Es gibt je nach Fraktion auch noch halbwegs gute quasi-fullgambit-lineup. Dafür nimmt man einen Drummer raus und ersetzt ihn durch einen permanent aktiven Gambit. So spielt man zwar 2 gambit, sobald der eine aber erstmal aktiv ist, geht die nymphe trotzdem nur immer auf einen.

Asklepios sollte man sich immer in der hinterhand behalten, es gibt gegner, bei denen er einfach essentiell weiterhilft.

Klar führen viele Wege nach Rom, aber manche sind länger und manche kürzer.

Manche führen von Germanien über Persien zum Kap der guten Hoffnung und dann über Washington und Moskau nach Rom, und manche führen halt einfach direkt nach Rom.

Wie ich immer zu sagen pflege, wenn du genug geduld hast, kannst du die wüste auch mit bellerophon machen.
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: GUIDE: Die Plugin-Lineupspielweise *V1*

Beitragvon zfdhdjhd » 03 Jan 2012, 18:41

das mit aske unterschreibe ich. ab und zu brauchbar und in zukunft eventuell sogar wieder mehr dank bewaffnungen.
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: GUIDE: Die Plugin-Lineupspielweise *V1*

Beitragvon kastor7897 » 21 Mär 2012, 18:54

Ich hätte mal eine frage. Ist dieses team: schweinskopf 1.ares 2.hermes 3.antaeos 4.hekate 5.asklepios ein gutes plugin. ich mach guten schaden aber ich möchte es verbessern weiß jemand wie ? Ich spiele mit dem gedanken hades gegen antaeos auszutauschen wenn ich ihn kriege bin mir aber noch nicht sicher
kastor7897
 
Beiträge: 2
Registriert: 18 Feb 2012, 22:00

Vorherige

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php