Feldzüge, anheuerbare Helden

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Feldzüge, anheuerbare Helden

Beitragvon Centurio » 04 Jul 2011, 16:56

kien hat geschrieben:ich meinte nen blitz hydro oder pyro oder flächenschaden?


eine neue art. er greift horizontal an - so wie das gambit von athene^syrinx nur eben als spell
| stageclear Tartaros bis Nils viewtopic.php?f=7&t=36437 || stageclear Olymp bis Yggdrasil viewtopic.php?f=7&t=37022 |

Bild
Benutzeravatar
Centurio
 
Beiträge: 1465
Registriert: 16 Mär 2011, 21:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Feldzüge, anheuerbare Helden

Beitragvon NijAAlba » 07 Jul 2011, 08:35

Also ich denke, die frage macht hier am meisten Sinn.

Hat schon jemand Erfahrungen mit Hades gemacht ?
Ich meine gut, er hat verflucht wenig Int.
Aber seine Energie sieht schon sehr schön aus und sein Gambit klingt als Einzelschaden auch ziemlich nett (ich weiss, nützt nichts, wenn er verfehlt, ist aber bei Seelenraub-Pfeile bsp. auch so)

Oder ist das Alles Schein ?

NijA
Ein Sturm kann tosen, so lange er will, einen Berg wird er nie bezwingen.
Benutzeravatar
NijAAlba
 
Beiträge: 255
Registriert: 10 Jun 2011, 15:44

Re: Feldzüge, anheuerbare Helden

Beitragvon Taffi » 07 Jul 2011, 15:03

Also bei mir auf dem Server S2 nutzen den ein Paar.
Ich bin Level 95 (Technologien auch auf 95)
Robe auf plus 2000 Verteidigung und der Hades (zumindest von einem Spieler) macht mit einem Treffer 5000 Schaden.
Würde also auch meinen Charakter mit 10000 HP Onehitten.
Mein eigener Hades ist jetzt Level 60.
Macht mit einem Pferd mittelmäßigen Pferd (plus 2500 Schaden) bei mittelmäßigen Gegner zweimal 1000 Schaden. Also insgesamt 2000.

Hades hat also meiner Meinung enormes Potential.

Muss wie jeder Held enorm oft wiederbelebt werden bis er was reisst und wenn möglich auch mit Gold gepusht werden.
Dazu noch ein richtig gutes Pferd und er Onehittet fast alles.
Taffi
 
Beiträge: 93
Registriert: 01 Apr 2011, 18:29

Re: Feldzüge, anheuerbare Helden

Beitragvon SntMoritz » 06 Okt 2011, 17:13

Hab die Liste Centurio schon geschickt, falls er sie in einen guide einarbeiten möchte...hier aber auchmal das ergebnis was mit bisschen Zeit entsteht.... falls fehler oder Erweiterte Inhalte gibt mir bitte schreiben
Bild
SntMoritz
 
Beiträge: 14
Registriert: 21 Apr 2011, 15:59

Re: Feldzüge, anheuerbare Helden

Beitragvon RedSkull » 10 Okt 2011, 21:13

wär gut zu wissen was die neuen einheitentypen für spezialitäten an den tag legen oder was zb Inferno für ein gambit ist^^
Bild

Bild
Benutzeravatar
RedSkull
 
Beiträge: 25
Registriert: 10 Apr 2011, 11:11

Re: Feldzüge, anheuerbare Helden

Beitragvon Davnier » 15 Okt 2011, 18:24

Nach meinen infos gibt es einen neuen Siege im 130er oder 140er da gibt es auch nen neuen Healer aber pure siege weiterhin im spätern Mid und Lategame zu spielen ist schwer bis unmöglich auf s5 Eris zb. musste LocRey auch auf Plugin gehen durch ein gutes buch was er bekommen hat war es aber ganz ok Mist ist ein Hydroy mit linien oder reihen angriff ka verwechseln das immer,
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

Vorherige

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php