Studien über Asklepios

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon aides » 30 Sep 2011, 11:22

vielen herzlichen dank!
aides
 
Beiträge: 3
Registriert: 17 Aug 2011, 10:28

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon Elayas » 30 Sep 2011, 21:35

Mit der Formel von [Europastar] kommt man scheinbar nicht mal ansatzweise in die Nähe der realen Heilung.

Europastar hat geschrieben:Formel in Zelle E2:=INT((A2*12+C2)/5+IF(D2<=50,D2*2,IF(50<D2>=100,(D2-50)*10+100,))+40)
Drückt danach die Taste „Enter“.

Bild



Wenn man Centurio's Formel ein wenig erweitert, dann rechnet diese nahezu perfekt, zumindest bei mir, mit ausgebauter und genutzter Magier-Formation ;)
Bei Problemen oder Fehlern bitte Bescheid geben.

Bild

"E2"=GANZZAHL(((200+10*C2+12*A2+D2)*0,2)+((200+10*C2+12*A2+D2)*0,2)*WENN(B2<=10;B2*0,02;0,2+(B2-10)*0,025))


Falls ihr die Formation Grimoire nicht verwendet, tragt in dem Feld einfach "0" ein oder nutzt Centurio's Formel:

Centurio hat geschrieben:(basisspelldmg + akademie magie angiffstech + angriffswert deines buches) x multiplikator =

( 200 + 10 x truppenlevel + 12 x akademietechlvl + angriffswert deines buches) x 0,2 = dein healoutput

"E2"=GANZZAHL((200+10*C2+12*A2+D2)*0,2)
Elayas
 
Beiträge: 7
Registriert: 31 Mär 2011, 19:09

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon Centurio » 01 Okt 2011, 02:21

meine formel rechnet bei jedem den perfekten wert aus ;)
mit grimoire muss man halt noch x 1,45 dahinter setzen^^

aber danke <3
| stageclear Tartaros bis Nils viewtopic.php?f=7&t=36437 || stageclear Olymp bis Yggdrasil viewtopic.php?f=7&t=37022 |

Bild
Benutzeravatar
Centurio
 
Beiträge: 1465
Registriert: 16 Mär 2011, 21:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon df » 01 Okt 2011, 07:58

Centurio hat geschrieben:meine formel rechnet bei jedem den perfekten wert aus ;)
mit grimoire muss man halt noch x 1,45 dahinter setzen^^

aber danke <3


Egal bei welcher Formationsstufe?
Anathon´s Händler-Gilde
- Finde alle Händler für Deine Gilde
- Berechne die Ausbildung Deiner Helden
- Konvertiere Deine Schlachtberichte und teile Sie mit Deinen Freunden
- Antworten zu den Steuerfragen
http://ath-dealer.hostingsociety.com/all-dealer
df
 
Beiträge: 87
Registriert: 31 Mär 2011, 11:05

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon nanf » 01 Okt 2011, 18:31

bei stufe 20
nanf
 
Beiträge: 72
Registriert: 12 Jul 2011, 08:34

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon df » 21 Okt 2011, 13:52

Habt Ihr mal die Multiplikatoren für Grimore überprüft?

Stufe / Multiplikator
20 1,45
19 1,425
18 1,4

17 1,375
16 1,35
15 1,325
14 1,3
13 1,275
12 1,25
11 1,225
10 1,2
9 1,175
8 1,15
7 1,125
6 1,1
5 1,075
4 1,05
3 1,025
2 1

Die fetten habe ich und stimmen aus meiner Sicht.
Anathon´s Händler-Gilde
- Finde alle Händler für Deine Gilde
- Berechne die Ausbildung Deiner Helden
- Konvertiere Deine Schlachtberichte und teile Sie mit Deinen Freunden
- Antworten zu den Steuerfragen
http://ath-dealer.hostingsociety.com/all-dealer
df
 
Beiträge: 87
Registriert: 31 Mär 2011, 11:05

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon brila » 21 Okt 2011, 23:49

Wie oft muss man den guten eigentlich wiederbeleben, damit er halbwegs oft trifft mit dem heilen?
Meiner steckt jetzt bei Wiederbelebung Stufe 73 und ist selbst wieder 45.
Ich überlege ernsthaft ihn gegen Aekus zu tauschen und Odysseus drinn zu lassen. Hm...
brila
 
Beiträge: 174
Registriert: 13 Aug 2011, 22:02

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon arrow » 05 Nov 2011, 15:56

mittlerweile habe ich Asklepios weggegeben und hab Meuterer drin weil der mir momentan einfach zu wenig life bringt ^^.
Bild
arrow
 
Beiträge: 600
Registriert: 07 Sep 2011, 19:13

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon prox » 10 Nov 2011, 17:43

asklepios ist schon sehr hilfreich, auch im späteren spielverlauf.
hier z.B. mein kampf gegen sult, den ich ohne heiler haushoch verloren hätte
http://s5.ath.de.koramgame.com?fid=N201110166596585
S5 Eris, Athene, Stufe 130, Bündnis DeForce, VIP 3
prox
 
Beiträge: 217
Registriert: 02 Apr 2011, 11:37

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon arrow » 11 Nov 2011, 13:04

ja ok wenn der 1000+ Life macht iss das ja was anderes aber ich nehm lieber nen meuterer rein der sich selbst bis zu 3500 heilen kann anstatt einen askleps der sagen wir mal omentan +200 bringt ^^.
Bild
arrow
 
Beiträge: 600
Registriert: 07 Sep 2011, 19:13

VorherigeNächste

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php