Studien über Asklepios

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon brila » 14 Nov 2011, 17:48

Mein Asklepios heilt seine 459 auf Stufe 80 mit 5308 Soldaten, zwar maximal wiederbelebt aber sein Buch nur auf (R4)7 und Horn (R3)5, also noch nach oben offen.
Er müsste doppelt soviel heilen damit man ein Verfehlen besser verkraften kann. Manchmal nervt es nur...
brila
 
Beiträge: 174
Registriert: 13 Aug 2011, 22:02

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon tanaton » 15 Nov 2011, 11:13

das hier soll ein post zu "Studien über Asklepios" sein, nicht ein "...ich nehm ihn nicht weil er doof ist"!!
Der letzte Post ist allerdings wieder interessant in sofern, dass er einen Vergleich erlaubt.

brila, da komm ich nicht ganz mit:
mit 80 und maximal belebt und 5308 Mann macht der 459? welchen Wert hat das Buch (und sag bitte nicht 4/7)
meiner macht mit 80 bei 6100 Mann und nem gelben Buch (mit 555 schaden) weniger wie deiner.
----------------------------------------------------
Tantadon, 160, S6, Zeus, GUI
Oino :: Anubis :: Thrud :: Asklepios :: Zagreus :: Kronos :: Heimdall :: Ophion :: Mist
Hades 58::Athene/Poseidon 80::Tarta 93::Ragna 99::Wüste 100::Berg 110
tanaton
 
Beiträge: 181
Registriert: 23 Apr 2011, 12:54

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon brila » 15 Nov 2011, 14:21

Entschuldigung, ein paar Informationen unterschlagen.

Spartanische Verzauberungen (R4)7 +375 in Lochos Formation.

EDIT: Öhm, hast du deine Forschung auf Maximum? Magiedurchlag gibt auch nochmal +1040 auf Stufe 80
brila
 
Beiträge: 174
Registriert: 13 Aug 2011, 22:02

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon tanaton » 15 Nov 2011, 23:42

klar sind die technologien oben!

was mich zu der frage führt:

brila hat den heiler maximal belebt (wie ich), er hat ein buch mit +375, meins hat +555. bei gleicher forma macht er mehr heilung!!! wie kann das sein??
zudem hab ich durch ausrüstung 800 mann mehr.
kann das einer erklären, der in der ganzen asklepios-materie zu hause ist??
----------------------------------------------------
Tantadon, 160, S6, Zeus, GUI
Oino :: Anubis :: Thrud :: Asklepios :: Zagreus :: Kronos :: Heimdall :: Ophion :: Mist
Hades 58::Athene/Poseidon 80::Tarta 93::Ragna 99::Wüste 100::Berg 110
tanaton
 
Beiträge: 181
Registriert: 23 Apr 2011, 12:54

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon brila » 16 Nov 2011, 00:16

Mal alles auf einen Blick

Asklepios Stufe 80
Wiederbelebungslvl 79
Stärke 107
Energie 64
Intelligenz 123
T.G. Galant (R8)6
Soldaten 5308
Spartanische Verzauberungen (R4)7 +375 Magieschaden

Heilt = 459

http://s16.ath.de.koramgame.com?fid=N2011111511924028

Restliche Ausrüstung ist so lala... ich bastel gerade ein paar gelbe Sachen für ihn hoch um seinen restlichen grünen Krempel zu ersetzen.
brila
 
Beiträge: 174
Registriert: 13 Aug 2011, 22:02

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon tanaton » 16 Nov 2011, 00:24

ok, meiner ist 8/4, der rest (gerade intelligenz) ist ja angeblich unerheblich.
wieso also heilt der mit dem buch (was 170 geringer ist wie meins) mehr??
liegt das nur an der differenz r 8/4 zu 8/6???

ausrüstung:
buch 555, seelensiegel 7/2 (ca.2500), eingesperrtes verlangen 6/10 (ca. 960), waffe für 160 mann extra, pferd für 160 mann extra, horn +690
----------------------------------------------------
Tantadon, 160, S6, Zeus, GUI
Oino :: Anubis :: Thrud :: Asklepios :: Zagreus :: Kronos :: Heimdall :: Ophion :: Mist
Hades 58::Athene/Poseidon 80::Tarta 93::Ragna 99::Wüste 100::Berg 110
tanaton
 
Beiträge: 181
Registriert: 23 Apr 2011, 12:54

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon DRBUSCHI » 17 Nov 2011, 14:34

brila hat geschrieben:Mein Asklepios heilt seine 459 auf Stufe 80 mit 5308 Soldaten, zwar maximal wiederbelebt aber sein Buch nur auf (R4)7 und Horn (R3)5, also noch nach oben offen.
Er müsste doppelt soviel heilen damit man ein Verfehlen besser verkraften kann. Manchmal nervt es nur...




wieso nimmst du dann nicht einfach grimoire als forma und die dann auf maximum dann heilt das asklepios auf derbe ^^
Benutzeravatar
DRBUSCHI
 
Beiträge: 61
Registriert: 07 Mai 2011, 15:06

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon brila » 17 Nov 2011, 19:03

Weil diese noch nicht von mir gestuft wurde. Ich bin erstmal dabei alle Attribute zu pushen, das frisst alles weg. =)
brila
 
Beiträge: 174
Registriert: 13 Aug 2011, 22:02

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon chris88 » 21 Nov 2011, 11:08

Falls es jemanden interessiert...

Asklepios Heilt mit Lila Buch (regenkomme!) auf R13 10 in Grimoire Formation 1473,2


Mit freundlichen Grüßen
Chris88
Bild
Chris88 aus S6 Gaia/Destroy

Das Leben ist ein Spiel,
Du kannst gewinnen und verlieren
willst Du nur im Schatten stehen und nie etwas riskieren
Benutzeravatar
chris88
 
Beiträge: 561
Registriert: 25 Mär 2011, 08:59
Wohnort: Austria

Re: Studien über Asklepios

Beitragvon brila » 21 Nov 2011, 14:17

Nett. :)
Hast du auch einen Kampfbericht zum schauen wie das so im Kampf wirkt?
brila
 
Beiträge: 174
Registriert: 13 Aug 2011, 22:02

VorherigeNächste

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php