*GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon zfdhdjhd » 19 Dez 2011, 18:50

Centurio hat geschrieben:es sind echt alle von den legendarys ganz cool! aber es sind halt viel zu viele als das man sich alle leisten könnte oder brauchen würde...
ausser vl hel ^^ aber ich glaube auch das wenn überhaupt NUR der schlecht ist. habe inzwischen schon coole sachen gesehen auch mit
edjo.. und sutur hat siegfried mit thrud besiegt dadurch das er ihn mit ihm über den drummer angreifen konnte ohne moral aufzubaun

event:fight|N2011121518388708

habs jetz nich umgewandelt aber wens interessiert ;) der kann das ja auch selbst


hört sich cool an das siegfried übern drummer wegnuken^^
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Mumpitz » 28 Dez 2011, 12:26

verwendet niemand Skuld? Wäre gut, wenn jemand Erfahrungsberichte von ihm hätte!!
Irgendwie ist die Diskussion über die Legendaries eingeschlafen ... Lediglich über Kronos, Heimdall, Rhea, Thrud und Mist wird berichtet, dabei gibt es viel mehr!!!
Was ist mit Sult, Edjo und Skuld und alle die noch danach kommen?? Alles Top Secret oder setzt ihr die nicht ein?
Mumpitz
 
Beiträge: 61
Registriert: 11 Jul 2011, 13:29

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon micha89 » 15 Mär 2012, 17:47

Sult wird bei uns auf s13 sehr viel eingesetzt, da er echt stark ist.

Skuld hat hammer Grundatribute mit 100/80/100 und daher schon extrem gut.
Der Truppentyp hält viel aus, ist also eine überlegung durchaus wert.
Benutzeravatar
micha89
 
Beiträge: 161
Registriert: 21 Jul 2011, 15:42

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon KouSeiya » 15 Mär 2012, 18:43

Centurio hat geschrieben:es sind echt alle von den legendarys ganz cool! aber es sind halt viel zu viele als das man sich alle leisten könnte oder brauchen würde...
ausser vl hel ^^ aber ich glaube auch das wenn überhaupt NUR der schlecht ist. habe inzwischen schon coole sachen gesehen auch mit
edjo.. und sutur hat siegfried mit thrud besiegt dadurch das er ihn mit ihm über den drummer angreifen konnte ohne moral aufzubaun

event:fight|N2011121518388708

habs jetz nich umgewandelt aber wens interessiert ;) der kann das ja auch selbst

er greif ihn aber über den goldbullen an ;)
Es gibt 10 Arten von Menschen: Die, die das Binärsystem verstehen und die, die sich fragen, was der Spruch soll.

Ich diskutiere nicht mit Idioten, die ziehen mich sonst auf Ihr Niveau hinunter und schlagen mich dort dann durch Erfahrung.
Benutzeravatar
KouSeiya
 
Beiträge: 46
Registriert: 16 Mai 2011, 18:29

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Davnier » 16 Mär 2012, 00:16

Kronos: Trompeter gibt jedem Held auf dem Feld +34 Moral

Stärker: 80
Energie: 70
Intelligenz: 110

Drummer Output 100% +34 Moral (Tank) Wash = X = Beliebig
Feature: Keins
Truppentyp: Trompeter

http://s2.ath.de.koramgame.com/?fid=N201112077119353

Kronos gehört zu den Must Have was Drummer angeht ziemlich jeder Gambit der Tataros durch ist setzt auf ihn.

Heimdall: Gegenangriff (single target: 100% Gambit dmg + 50% erhöhte blockchance + Perma Aktiv)

Stärke: 115
Energie: 70
Intelligenz: 80

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen.
Feature: hohe blockchance
Truppentyp: Goliathtitanen

http://s6.ath.de.koramgame.com/?fid=N201112191340794

Heimdall ist ein Must Have gegen Pure Siege Player/NPC und gegen Anubis im späteren verlauf des Games.

Mist: Linienangriff also max. 3 in einer Reihe (Auf Spellcaster basis)

Stärke: 85
Energie: 50
Intelligenz: 115

Spellcaster Output 100% Buch dmg Wash (What Ever) Ich gehe von Int. und Str. aus.
Feature: Horizontal Angriff
Truppentyp: Dunkelmagier

http://s6.ath.de.koramgame.com/?fid=N201112191340794

Wie alle Spellcaster ist auch Mist ein Versammler Killer dazu kommt noch der Linien angriff bis jetzt einzigster Spellcaster mit diesem Feature oft gesehen in Line Ups.

Thrud: Längsangriff max. 3 Gegner von oben nach unten

Stärke: 110
Energie: 80
Intelligenz: 70

Siege Output besteht aus 100% Waffen dmg Wash (What Ever) Ich gehe von Str. und Energie aus.
Feature: Crit angriff und Längsangriff
Truppentyp: Blitz-Ballista

http://s6.ath.de.koramgame.com/?fid=N201112191340794

Thrud gehört zu einem der beliebtesten Helden bei Siege da sie ihr Feature nur mit Melinoe als Siege teilt, kein anderer Siege hat diese fähigkeit (Must Have als Siege gegen Siegfrid).

Sult: Linienangriff also max. 3 in einer Reihe

Stärke: 85
Energie: 115
Intelligenz: 45

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen.
Feature: Ausweichen und "Criten?"
Truppentyp: Odin's Kavallerie

http://s5.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203131678133

Sult ist einer der Beliebtesten Helden geworden da er doch sehr effektiv ist und im späteren Spiel verlauf mehr Dmg macht als Maia.

Skuld: Doppel-Angriff Kf und Waffen Dmg

Stärke: 100
Energie: 80
Intelligenz: 100

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen.
Feature: Ausweichen? Blocken? Criten? Meine ihn mal was gesehen zu haben wie er eins davon macht weiss es jetzt aber nicht mehr genau und ob er überhaupt sowas hat. Starkes feature ist Hohe Mage Deff kann super als Mage Tank benutzt werden.
Truppentyp: Heilige Ritter

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203057408122
http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203068103038

Skuld wird immer beliebter ab 140er Map da er dort sehr gut als Mage Tank benutzt werden kann.

Edjo: Sturmangriff Singel Dmg kann den gegner ins Chaos stürzen

Stärke: 80
Energie: 115
Intelligent: 40

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen.
Feature: Blocken, Ausweichen (Beschreibung: Edjo's Schildträger, Gut im Blocken)
Truppentyp: Edjo's Wachen

http://s1.ath.de.koramgame.com?fid=N201203187447951

Edjo wird noch nicht so oft benutzt ist aber ein doch sehr interesanter Held durch das Chaos.

Hel: Inferno nach letztem stand ein gegenangriff

Stärke: 100
Energie: 80
Intelligenz: 90

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen.
Feature: Gegenangriff?
Truppentyp: Elfenschützen

http://s15.ath.de.koramgame.com/?fid=N201111212748057 (Sonst garkeinen zu finden)
http://s3.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203272632201
http://s3.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203272648062
http://s3.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203272664525
http://s3.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203272681271

Hel ist einer der Seltensten Helden sie wird kaum bis garnicht benutzt momentan ob sich dies noch ändert steht in den Sternen.

Isis: Spellcaster Singel Target

Stärke: 88
Energie: 60
Intelligenz: 105

Spellcaster output besteht aus 60%/40% Waffe/Buch? dmg also am besten Dual-Wash Str. und Int.? um das max raus zu hollen.
Feature: Mir keins bekannt bis jetzt.
Truppentyp: Bote des Anubis

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N2012030910607080 (Konnte leider keinen anderen finden)

Isis ist ein Spellcaster die von den selten gespielten Spellcaster wohl auch zu einem Must Have gehört da der Dmg output wohl nicht grade gering ist.

Nut: Siege Singel-Target

Stärke: 106
Energie: 93
Intelligenz: 80

Siege output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen.
Feature: Nach Verschiedenen angaben "kann" sie Criten.
Truppentyp: Streitwagen der Sphinx

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N201202293312901 (konnte keinen anderen finden)

Nut wird wohl sehr selten gespielt da auch im höheren Feldzügen es so wenige Siege gibt das Nut schon uninterresant ist.

Anubis: Zorn der Sterne (Heiliger-Sternenstaub) Singel-Targen hoher Kf Dmg

Stärke: 118
Energie: 110
Intelligenz: 74

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen.
Feature: Criten?, Blocken?, Ausweichen?
Truppentyp: Kamelreiter

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N2012030215266549 (Konnte keinen anderen Bericht finden sry)

Anubis wird nun oft ausgetauscht gegen Helden mit Sternenstaub da er diesen ebenfalls hat aber Perma-Aktiv ist, er ist somit ein sehr guter ersatz und er wird einigen gefallen.

Kuretes: Singel-Target Healer Heilt den Helden mit den Wenigsten einheiten

Stärke: 86
Energie: 78
Intelligenz: 106

Spellcaster Output 100% Buch und Attribute? Genaue infos gibt es noch nicht aber man munkelt das er wohl auf Int. gestatet werden soll
Feature: Heilt einen Helden Formel und sonstige features sind noch nicht bekannt.
Truppentyp: Barde (Barde)

http://sols9.com/batheo/report.php?S=5& ... 1165573020 Curetes

Kuretes ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind ob dieser Held was ist oder nicht ist noch nicht bekannt.

Oinomaos: Totale Vernichtung (Längsangriff nach angaben aus der Com)

Stärke: 103
Energie: 99
Intelligenz: 85

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen. (Ist zu mindest von aus zu gehen)
Feature: Erhöhte die Verteidigung gegen Magier und Ausweichen (Weiter Features sind nicht bekannt).
Truppentyp: Heteroi (Donnersturmstreitwagen)

http://b11.clapalong.com/?fid=N201203045427462

Oinomaos ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind ob dieser Held was ist oder nicht ist noch nicht bekannt.

Iphitos: Allzweck Hinterhalt Singel-Target Angriff der den Gegner ins Chaos stürzen kann.

Stärke: 114
Energie: 94
Intelligenz: 93

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen. (Ist zu mindest von aus zu gehen)
Feature: Erhöht die Verteidigung gegen Kavallerie (Weiter Features sind nicht bekannt).
Truppentyp: Goldene Pezhetairoi (Flammenwachen)



Iphitos ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind ob dieser Held was ist oder nicht ist noch nicht bekannt.

Ob die Infos zu 100% richtig sind kann ich so nicht sagen ich habe nur das genommen was ich gefunden habe aber hoffe konnte euch weiter helfen + die schon bereichts genannten Helden von Chris88 sollten das hier nun alle Legendarys gewesen sein.

Net wäre wenn mir einer sagen könnte ob da wo die fragezeichen sind noch infos fehlen oder ob die funktion stimmt.
Zuletzt geändert von Davnier am 27 Mär 2012, 12:33, insgesamt 6-mal geändert.
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon DerDude » 16 Mär 2012, 00:28

Mach mal die Heldennamen in Fettschrift oder Farbig, dann wird´s übersichtlicher, danke für die Aufstellung.
Bild
Benutzeravatar
DerDude
 
Beiträge: 521
Registriert: 23 Mai 2011, 16:44

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Centurio » 16 Mär 2012, 00:35

du hast isis und thrud vergessen - und die letzten 2 helden stimmen nicht
| stageclear Tartaros bis Nils viewtopic.php?f=7&t=36437 || stageclear Olymp bis Yggdrasil viewtopic.php?f=7&t=37022 |

Bild
Benutzeravatar
Centurio
 
Beiträge: 1465
Registriert: 16 Mär 2011, 21:33
Wohnort: Nürnberg

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon ShiroKami » 16 Mär 2012, 10:05

Oinomaos: Totale Vernichtung (Wohl ähnlich wie Gottes Schutz nur für Alle [ Erhöht Magie Deff ] mehr ist nicht bekannt) (Möglich ist jedoch auch das er ähnlich wie Skuld ein starker Mage Dmg Tank ist) 1
Stärke: 103
Energie: 99
Intelligenz: 85

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen. (Ist zu mindest von aus zu gehen)
Feature: Erhöht die Verteidigung gegen Magier (Weiter Features sind nicht bekannt) 2.
Truppentyp: Heteroi (Donnersturmstreitwagen)
Oinomaos ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind ob dieser Held was ist oder nicht ist noch nicht bekannt.

Iphitos: Allzweck Hinterhalt Singel-Target Angriff der den Gegner ins Chaos stürzen kann (Wohl ähnlich wie Gottes Schutz nur für Alle [ Erhöhen Verteidigung gegen Kavallerie] mehr ist nicht bekannt) 3 (Möglich ist jedoch auch das er ein Guter Kavallerie Dmg Tank ist) 4

Stärke: 114
Energie: 94
Intelligenz: 93

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen. (Ist zu mindest von aus zu gehen)
Feature: Erhöht die Verteidigung gegen Kavallerie (Weiter Features sind nicht bekannt). 5
Truppentyp: Goldene Pezhetairoi (Flammenwachen)
Iphitos ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind ob dieser Held was ist oder nicht ist noch nicht bekannt.


Wenn du schon solche Beschreibungen machst, dann solltest du genauer lesen und die Informationen auch richtig darstellen. Richtiges übersetzen sag ich dazu nur.
Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, deine Gambit-Beschreibung entspricht genau den Truppentypen, spätestens da hätte dir dein Fehler auffallen sollen...

1 Genau steht da, "Strike in Line", für uns also Reihenangriff.
2 Um ehrlich zu sein, muss mehr nicht bekannt sein, da der spezifische Truppentyp bereits erwähnt wurde, und wir die übergeordneten Truppentypen Infantrie, Kavallerie, Toxotes und Magier kennen. Können wir es uns ja gut vorstellen was er sonst noch so kann.
3 Verwechselst auch hier wieder Truppentyp mit Gambit. Desweiteren solltest du ja wohl die Fähigkeit Allzweck-Hinterhalt kennen und wissen, dass sie keine derartigen Zusatzboni gibt.
4 Kompletter schmarn, wenn er ein
Guter Kavallerie Dmg Tank ist
, bedeutet das doch wie du bei 3 geschrieben hast, dass er eine
Erhöh[te] Verteidigung gegen Kavallerie
hat. Das ist genau das gleiche.
5 Siehe 2
ShiroKami
G6 Stufe 150
Bündnis AMV
ShiroKami
 
Beiträge: 696
Registriert: 28 Jun 2011, 23:50

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Davnier » 16 Mär 2012, 11:51

ShiroKami hat geschrieben:
Oinomaos: Totale Vernichtung (Wohl ähnlich wie Gottes Schutz nur für Alle [ Erhöht Magie Deff ] mehr ist nicht bekannt) (Möglich ist jedoch auch das er ähnlich wie Skuld ein starker Mage Dmg Tank ist) 1
Stärke: 103
Energie: 99
Intelligenz: 85

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen. (Ist zu mindest von aus zu gehen)
Feature: Erhöht die Verteidigung gegen Magier (Weiter Features sind nicht bekannt) 2.
Truppentyp: Heteroi (Donnersturmstreitwagen)
Oinomaos ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind ob dieser Held was ist oder nicht ist noch nicht bekannt.

Iphitos: Allzweck Hinterhalt Singel-Target Angriff der den Gegner ins Chaos stürzen kann (Wohl ähnlich wie Gottes Schutz nur für Alle [ Erhöhen Verteidigung gegen Kavallerie] mehr ist nicht bekannt) 3 (Möglich ist jedoch auch das er ein Guter Kavallerie Dmg Tank ist) 4

Stärke: 114
Energie: 94
Intelligenz: 93

Gambit output besteht aus 60%/40% Waffe/Tier dmg also am besten Dual-Wash Str. und Ene. um das max raus zu hollen. (Ist zu mindest von aus zu gehen)
Feature: Erhöht die Verteidigung gegen Kavallerie (Weiter Features sind nicht bekannt). 5
Truppentyp: Goldene Pezhetairoi (Flammenwachen)
Iphitos ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind ob dieser Held was ist oder nicht ist noch nicht bekannt.


Wenn du schon solche Beschreibungen machst, dann solltest du genauer lesen und die Informationen auch richtig darstellen. Richtiges übersetzen sag ich dazu nur.
Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, deine Gambit-Beschreibung entspricht genau den Truppentypen, spätestens da hätte dir dein Fehler auffallen sollen...

1 Genau steht da, "Strike in Line", für uns also Reihenangriff.
2 Um ehrlich zu sein, muss mehr nicht bekannt sein, da der spezifische Truppentyp bereits erwähnt wurde, und wir die übergeordneten Truppentypen Infantrie, Kavallerie, Toxotes und Magier kennen. Können wir es uns ja gut vorstellen was er sonst noch so kann.
3 Verwechselst auch hier wieder Truppentyp mit Gambit. Desweiteren solltest du ja wohl die Fähigkeit Allzweck-Hinterhalt kennen und wissen, dass sie keine derartigen Zusatzboni gibt.
4 Kompletter schmarn, wenn er ein
Guter Kavallerie Dmg Tank ist
, bedeutet das doch wie du bei 3 geschrieben hast, dass er eine
Erhöh[te] Verteidigung gegen Kavallerie
hat. Das ist genau das gleiche.
5 Siehe 2


ShiroKami unsere Intelligenz-Bestie also ich weiss das du ziemlich viel über Athanaton weisst aber ich muss dir sagen ich hab es net übersetzt sondern Koram!!! Ich habe nähmlich die Helden beschreibung von der seite mit den Neuigkeiten von 3.0 also wenn du schon meinst mich zu Kritisieren frag erst wo ich meine Infos her habe.

"Wenn du schon solche Beschreibungen machst, dann solltest du genauer lesen und die Informationen auch richtig darstellen. Richtiges übersetzen sag ich dazu nur.
Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, deine Gambit-Beschreibung entspricht genau den Truppentypen, spätestens da hätte dir dein Fehler auffallen sollen..."

Ist Keine übersetzung wurde nur von Koram selbst übernommen!!!

1 Genau steht da, "Strike in Line", für uns also Reihenangriff (Danke ich vertuhe mich oft mit Reihen und längsangriffen)
2 Um ehrlich zu sein, muss mehr nicht bekannt sein, da der spezifische Truppentyp bereits erwähnt wurde, und wir die übergeordneten Truppentypen Infantrie, Kavallerie, Toxotes und Magier kennen. Können wir es uns ja gut vorstellen was er sonst noch so kann. (ShiroKami nicht jeder ist so hoch wie du und manche informieren sich vorher und wenn dann der Truppentyp bei steht haben sie schonmal ein paar infos was er kann es gibt nicht nur 130er Player bei Athanaton)
3 Verwechselst auch hier wieder Truppentyp mit Gambit. Desweiteren solltest du ja wohl die Fähigkeit Allzweck-Hinterhalt kennen und wissen, dass sie keine derartigen Zusatzboni gibt. (Ehm Einstein? Das sind nur waage vermutungen den es öfter schonmal vorgefallen das ein Held mehr kann als man sieht)
4 Kompletter schmarn, wenn er ein, bedeutet das doch wie du bei 3 geschrieben hast, dass er einehat. Das ist genau das gleiche.
5 Siehe 2 (ShiroKami ich bring dich um (Sarkasmus) sowas kleinkariertes less dir mal die beschreibungen von Koram durch es ist normal das man etwas wiederholt dann merken es sich die anderen besser!

@Centurio: Isis ist bereits drin nur etwas genauer lesen^^! Thrud? Warum soll ich Thrud mit rein schreiben diese wurde doch wenn ich mich nicht irre gestern war es recht spät als ich das gemacht habe aber schon von Chris88 auf der 1sten seite erklärt^^.

@DerDude: Ok Endschuldigt hätte ich mir auch selbst denken können.

Sry das ich zuerst Cent etwas runter gemacht habe erste Tasse Kaffee.
Zuletzt geändert von Davnier am 16 Mär 2012, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Gorgono » 16 Mär 2012, 11:56

Davnier hat geschrieben:... wenn du schon liest dann lies richtig ....


solltest auch machen, cent hat das alles gar nich geschriebn, über was du hier meckerst^^

ausserdem fehlt bei edjo ausweichen... und generell seh ich hier fast nix, was ich nich auch sehe, wenn ich den held anklicke..
Benutzeravatar
Gorgono
 
Beiträge: 579
Registriert: 02 Apr 2011, 16:39
Wohnort: FFM

VorherigeNächste

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php