*GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Davnier » 17 Apr 2012, 11:32

Davnier hat geschrieben:Kronos: Trompeter gibt jedem Held auf dem Feld +34 Moral

Stärker: 80
Energie: 70
Intelligenz: 110

Drummer +34 Moral (Tank) Wash egal
Feature: Keins
Truppentyp: Trompeter

http://s2.ath.de.koramgame.com/?fid=N201112077119353

Kronos ein Sehr guter Tank und Drummer oft genutzt bei Gambits.

Heimdall: Gegenangriff (single target: 100% Gambit dmg + 50% erhöhte blockchance + Perma Aktiv)

Stärke: 115
Energie: 70
Intelligenz: 80

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: hohe blockchance
Truppentyp: Goliathtitanen

http://s6.ath.de.koramgame.com/?fid=N201112191340794

Heimdall ist sehr gut gegen Pure Siege Player/NPC und gegen Anubis im späteren verlauf des Games.

Mist: Linienangriff also max. 3 in einer Linie (Auf Spellcaster basis)

Stärke: 85
Energie: 50
Intelligenz: 115

Spellcaster Dmgtype: 100% book // Wash required: minimun single
Feature: Horizontal Angriff
Truppentyp: Dunkelmagier

http://s6.ath.de.koramgame.com/?fid=N201112191340794

Bessonderheit bei Mist der Linienangriff der 100% vom Buch abhängig ist so mit ein beliebter Held.

Thrud: Reihenangriff max. 3 Gegner von oben nach unten

Stärke: 110
Energie: 80
Intelligenz: 70

Siege Dmgtype: 100% Waffe // Wash required: minimun single)
Feature: Crit angriff und Längsangriff
Truppentyp: Blitz-Ballista

http://s6.ath.de.koramgame.com/?fid=N201112191340794

Thrud gehört zu einem der beliebtesten Helden bei Siege da sie ihr Feature nur mit Melinoe als Siege teilt, kein anderer Siege hat diese fähigkeit (Sehr gut als Siege gegen Siegfrid).

Sult: Linienangriff also max. 3 in einer linie

Stärke: 85
Energie: 115
Intelligenz: 45

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: Ausweichen und Criten
Truppentyp: Odin's Kavallerie

http://s5.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203131678133

Sult ist eine sher guter Held Linienangriff Permaaktive auf Gambit Basis.

Skuld: Phantom-Angriff (Kf und Waffen Dmg) (Erläuterung zur entstehung des Dmg's)

Stärke: 100
Energie: 80
Intelligenz: 100

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: Blocken und ein Starkes feature ist Hohe Mage Deff kann super als Mage Tank benutzt werden.
Truppentyp: Heilige Ritter

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203057408122
http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203068103038

Skuld wird immer beliebter ab 140er Map da er dort sehr gut als Mage Tank benutzt werden kann.

Edjo: Sturmangriff Singel Dmg kann den gegner ins Chaos stürzen

Stärke: 80
Energie: 115
Intelligent: 40

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: Blocken, Ausweichen (Beschreibung: Edjo's Schildträger, Gut im Blocken)
Truppentyp: Edjo's Wachen

http://s1.ath.de.koramgame.com?fid=N201203187447951

Edjo sollte man selbst entscheiden und beurteiln.

Hel: Inferno nach letztem stand ein gegenangriff

Stärke: 100
Energie: 80
Intelligenz: 90

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: Gegenangriff
Truppentyp: Elfenschützen

http://s15.ath.de.koramgame.com/?fid=N201111212748057 (Sonst garkeinen zu finden)
http://s3.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203272632201
http://s3.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203272648062
http://s3.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203272664525
http://s3.ath.de.koramgame.com/?fid=N201203272681271

Hel sollte man wie Edjo selbst entscheiden und beurteiln.

Isis: Spellcaster Singel Target

Stärke: 88
Energie: 60
Intelligenz: 105

Spellcaster Dmgtype: 60%/40% Waffe/Buch // Wash required: minimun Duowash
Feature: Keins
Truppentyp: Bote des Anubis

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N2012030910607080 (Konnte leider keinen anderen finden)

Isis sollte man selbst entscheiden und beurteiln.

Nut: Siege Singel-Target

Stärke: 106
Energie: 93
Intelligenz: 80

Siege Dmgtype: 60%/40% Tier/Waffe // Wash required: minimun Duowash
Feature: Nach Verschiedenen angaben "kann" sie Criten.
Truppentyp: Streitwagen der Sphinx

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N201202293312901 (konnte keinen anderen finden)

Nut sollte man selbst entscheiden und beurteiln.

Anubis: Zorn der Sterne (Heiliger-Sternenstaub)

Stärke: 118
Energie: 110
Intelligenz: 74

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: Ausweichen
Truppentyp: Kamelreiter

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N2012030215266549 (Konnte keinen anderen Bericht finden sry)

Anubis sollte man selbst entscheiden und beurteilen.

Kuretes: Target Healer Heilt den Helden mit den Wenigsten einheiten

Stärke: 86
Energie: 78
Intelligenz: 106

Spellcaster Output 100% Buch und Attribute
Feature: Heilt den helden mit der % niedrigsten hp um den wert den der poet seinem gegenüberstehenden gegner an hp abziehen würde, wenn er ein pyromant wäre
Truppentyp: Barde (Barde)

http://sols9.com/batheo/report.php?S=5& ... 1165573020 Curetes

Kuretes ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind. Sollte man selbst entscheiden und beurteilen.

Oinomaos: Totale Vernichtung Reihenangriff

Stärke: 103
Energie: 99
Intelligenz: 85

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: Erhöhte die Verteidigung gegen Magier und Ausweichen
Truppentyp: Heteroi (Donnersturmstreitwagen)

http://b11.clapalong.com/?fid=N201203045427462

Oinomaos ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind. Sollte man selbst entscheiden und beurteilen.

Iphitos: Allzweck Hinterhalt Target Angriff der den Gegner ins Chaos stürzen kann.

Stärke: 114
Energie: 94
Intelligenz: 93

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: Erhöht die Verteidigung gegen Kavallerie (Weiter Features sind nicht bekannt).
Truppentyp: Goldene Pezhetairoi (Flammenwachen)



Iphitos ist erst für Spieler die bei der 140er Map "Olymp" sind. Sollte man selbst entscheiden und beurteilen.

Jord: Spellcaster Singel Target

Stärke: 95
Energie: 70
Intelligenz: 109

Spellcaster Dmgtype: 60%/40% Waffe/Buch // Wash required: minimun Duowash
Feature: Erhöhter Schaden gegen Kavallerie
Truppentyp: Sutur's Priester

Jord ist erst für Spieler die bei der 150er Map "Regenbogen" sind. Sollte man selbst entscheiden und beurteilen.

Odin: Gambit Herabstürzen (Zermalmen und Brennen bei K.F. ausführung hoher dmg jedoch verliert man selbst ebenfalls Soldaten)

Stärke: 108
Energie: 99
Intelligenz: 94

Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
Feature: Erhöht Verteidigung
Truppentyp: Seelenbogen-Schütze

Odin ist erst für Spieler die bei der 150er Map "Regenbogen" sind. Sollte man selbst entscheiden und beurteilen.

Thor: Siege Linebreacker

Stärke: 94
Energie: 102
Intelligenz: 75

Siege Dmgtype: 60%/40% Tier/Waffe // Wash required: minimun Duowash
Feature: Linebreacker
Truppentyp: Donnergeschütz

Thor ist erst für Spieler die bei der 150er Map "Regenbogen" sind. Sollte man selbst entscheiden und beurteilen.

Ob die Infos zu 100% richtig sind kann ich so nicht sagen ich habe nur das genommen was ich gefunden habe aber hoffe konnte euch weiter helfen + die schon bereichts genannten Helden von Chris88 sollten das hier nun alle Legendarys gewesen sein.

Net wäre wenn mir einer sagen könnte ob da wo die fragezeichen sind noch infos fehlen oder ob die funktion stimmt.


So nun bin ich auf eure hilfe angewiesen meine Idee war es eine zusammenfassung aller Legänderen Helden zu machen jedoch gibt es nicht über jeden Infos oder nur teil infos, falsche infos oder nur halbe Infos.

Deshalb würde ich mich freuen wenn ihr mir weiter helfen könntet die liste ist nicht zu 100% richtig gehe ich von aus weshalb ich auf eure hilfe angewiesen bin ich würde mich freuen wenn ihr ein paar Infos für mich und andere übrig hättet.
Zuletzt geändert von Davnier am 25 Mai 2012, 18:22, insgesamt 2-mal geändert.
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Zwerkules » 17 Apr 2012, 12:45

Davnier hat geschrieben:
Kronos ein Sehr guter Tank und Drummer oft genutzt bei Gambits. -> IMMER bei Gambits genutzt, allein schon wegen der Attribute

Heimdall
Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
-> Dualwash NUR, wenn er Blockschaden anrichten soll! Wenn er für 1 Gegner allein zum Blocken geholt wird, dann braucht er nichts...vllt mal Stärke, falls ein Hit durchkommt

Mist: Linienangriff also max. 3 in einer Reihe (Auf Spellcaster basis) -> 3 in einer LINIE hintereinander!! Wurde aber auch schon 2 mal gesagt -.-


Sult: Linienangriff also max. 3 in einer Reihe -> 3 in einer LINIE hintereinander!! Wenn du hier Reihe schreibst, verwirrst du Manche



Und noch eins: HÖR AUF DEINE KAQQ BEKNACKTEN POSTS KOMPLETT ZU ZITIEREN!!
Da scrollt man eine halbe Stunde, nur weil du wieder was komplett sinnloses darunterschreibst.

Außerdem ist die Vorstellung der legendarys absolut Hirnrissig!
Eine Empfehlung wäre hier besser aufgehoben, aber die sollte nicht von DIR kommen, da du es selbst nicht beurteilen kannst.
Und auf: Der Spieler XY (den übrigends KEINER kennt) hat das und das gesagt...können wir alle verzichten!


So, nun bitte schreib eine komplett sinnlose Antwort darunter, die am Besten noch über 50 Zeilen lang ist -.-
Batheo Server 1 - Athen - Stufe 175
Bündnis: Germans
aktiv

Superserver 2 - Poseidon - Stufe 170
Bündnis: DAS
bis Update inaktiv
Benutzeravatar
Zwerkules
 
Beiträge: 1489
Registriert: 08 Apr 2011, 08:39

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Davnier » 17 Apr 2012, 13:01

Zwerkules hat geschrieben:
Davnier hat geschrieben:
Kronos ein Sehr guter Tank und Drummer oft genutzt bei Gambits. -> IMMER bei Gambits genutzt, allein schon wegen der Attribute

Heimdall
Gambit Dmgtype: 60%/40% Waffe/Tier // Wash required: minimun Duowash
-> Dualwash NUR, wenn er Blockschaden anrichten soll! Wenn er für 1 Gegner allein zum Blocken geholt wird, dann braucht er nichts...vllt mal Stärke, falls ein Hit durchkommt

Mist: Linienangriff also max. 3 in einer Reihe (Auf Spellcaster basis) -> 3 in einer LINIE hintereinander!! Wurde aber auch schon 2 mal gesagt -.-


Sult: Linienangriff also max. 3 in einer Reihe -> 3 in einer LINIE hintereinander!! Wenn du hier Reihe schreibst, verwirrst du Manche



Und noch eins: HÖR AUF DEINE KAQQ BEKNACKTEN POSTS KOMPLETT ZU ZITIEREN!!
Da scrollt man eine halbe Stunde, nur weil du wieder was komplett sinnloses darunterschreibst.

Außerdem ist die Vorstellung der legendarys absolut Hirnrissig!
Eine Empfehlung wäre hier besser aufgehoben, aber die sollte nicht von DIR kommen, da du es selbst nicht beurteilen kannst.
Und auf: Der Spieler XY (den übrigends KEINER kennt) hat das und das gesagt...können wir alle verzichten!


So, nun bitte schreib eine komplett sinnlose Antwort darunter, die am Besten noch über 50 Zeilen lang ist -.-

Kronos wenn du auf Seite 6 nach siehst, siehst du das Cent wollte das ich das raus nehme.

Heimdall hast du vollkommen recht aber ich bin mal vom Schaden ausgegangen das er den machen soll wofür er ja eign. gedacht ist.

Mist und Sult geändert und nochmal danke für die info.

Ich hab es Zitiert weil nun die Helden aus V4.0 dazu gekommen sind wo ich wieder hilfe brauchen könnte.

Warum hirnrissig wenn ich mal fragen darf? Es ist doch sinn voll zu wissen was ein Held kann bevor man ihn anheuert.

Empfehlung müssten ja Fraktions abhänging und Lineup abhängig gemacht werden und je nach dem wie weit man ist deshalb steht ja auch bei 90% das man die Helden selbst beurteilen soll und sich dann endscheiden sollte.

Also die Spieler die ich hier nenne kennt man eign. manche haben im forum nur einen anderen namen.

Endschuldige es wurden nur 14 Zeilen ohne das Zitat gerechnet ob dies nun sinnlos ist darfst du selbst endscheiden.
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon ShiroKami » 17 Apr 2012, 17:31

Davnier hat geschrieben:Warum hirnrissig wenn ich mal fragen darf? Es ist doch sinn voll zu wissen was ein Held kann bevor man ihn anheuert..

Ich glaube ich habe dir das bereits schon mal gesagt, aber bevor man einen Helden anheuern kann musst du ihn erst einmal besiegt haben. Allein da wirst du doch wohl sehen, was er kann oder?
Das macht dein Argument völlig hinfällig.
Davnier hat geschrieben:Also die Spieler die ich hier nenne kennt man eign. manche haben im forum nur einen anderen namen.

Aha, wenn er nicht auf deinem Server ist, dann kennt er die Spieler nicht, die hier im Forum rumlungern. Es sei denn sie haben sich "geoutet" durch ihre Signatur oder ähnliches.
ShiroKami
G6 Stufe 150
Bündnis AMV
ShiroKami
 
Beiträge: 696
Registriert: 28 Jun 2011, 23:50

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Davnier » 17 Apr 2012, 17:47

ShiroKami hat geschrieben:
Davnier hat geschrieben:Warum hirnrissig wenn ich mal fragen darf? Es ist doch sinn voll zu wissen was ein Held kann bevor man ihn anheuert..

Ich glaube ich habe dir das bereits schon mal gesagt, aber bevor man einen Helden anheuern kann musst du ihn erst einmal besiegt haben. Allein da wirst du doch wohl sehen, was er kann oder?
Das macht dein Argument völlig hinfällig.
Davnier hat geschrieben:Also die Spieler die ich hier nenne kennt man eign. manche haben im forum nur einen anderen namen.

Aha, wenn er nicht auf deinem Server ist, dann kennt er die Spieler nicht, die hier im Forum rumlungern. Es sei denn sie haben sich "geoutet" durch ihre Signatur oder ähnliches.

Und was ist mit einem Heimdall der im fight nicht blockt? woher weiss ich bei ihm was er kann?

Eine Rhea die nicht einmal zum Erneuern kommt woher weiss ich was die kann?

Endschuldige aber man sieht es nicht umbedingt immer selbst bei Anubis weiss man es nicht weil er mit 0815 Heimdall lineup platt gemacht wird und dabei nicht einmal zum kf kommt.

Gut das stimmt an sich aber Vincent ist im Forum als Vincent bekannt Hodelsack als Hodel Eod als Altermann LocRey als LocRey Belle als ???? sry da ist mir der namen entfallen aber die leute die ich nenne haben sich schon lange geoutet und die meisten sind hier im Forum bekannt belle allein durch die Dropliste 2.0 LocRey durch seine Siege und Hodel und Vincent weil sie bei Nils ect. sind und EOD ist bekannt durch sein Spellcaster lineup.
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon ShiroKami » 17 Apr 2012, 18:25

Da ist eine Inkonsistenz in deiner Argumentation...
Diese Helden kommen nur nciht zum Einsatz ihrer Gambits, wenn man genau weiß was sie können.
Heimdall wird gegen Anubis gespielt, weil man ihn daran hindern will, seinen Gambit zu feuern, genau aus dem Grund, weil man ja weiß, das er verheerend ist...
Selbiges gilt für Rhea.
Bei Heimdall ist es nicht so pauschal zu sagen, aber zu sagen, dass er neimals blockt, ist äußerst unwahrscheinlich, es sei denn man spielt gegen ihn ein Pure-Mage Line-Up, aber dann hat man wieder rum keine Verwendung für Heimdall...
ShiroKami
G6 Stufe 150
Bündnis AMV
ShiroKami
 
Beiträge: 696
Registriert: 28 Jun 2011, 23:50

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Davnier » 17 Apr 2012, 18:36

ShiroKami hat geschrieben:Da ist eine Inkonsistenz in deiner Argumentation...
Diese Helden kommen nur nciht zum Einsatz ihrer Gambits, wenn man genau weiß was sie können.
Heimdall wird gegen Anubis gespielt, weil man ihn daran hindern will, seinen Gambit zu feuern, genau aus dem Grund, weil man ja weiß, das er verheerend ist...
Selbiges gilt für Rhea.
Bei Heimdall ist es nicht so pauschal zu sagen, aber zu sagen, dass er neimals blockt, ist äußerst unwahrscheinlich, es sei denn man spielt gegen ihn ein Pure-Mage Line-Up, aber dann hat man wieder rum keine Verwendung für Heimdall...


Sagen wir mal du hast es die ganze zeit ohne Heimdall geschaft und nun stehst du vor Anubis wie willst du den nun machen? Mit glück? Dann viel Spaß und warum spielst du nicht mit Heimdall weil als du gegen ihn gekämpft hast garnicht wusstest was er kann er kam nicht zu seinem K.F.

Hätte Cent Anubis nicht ohne Heimdall angegriffen hätte er auch nicht gewusst was er kann ausser vllt aus einem anderen Forum.

Nun meine frage an dich was machst du bei einer Komplett neuen Map wo du keine Infos bekommst oder nur das Typische Koram Games Info gedöhns was man nicht als Infos nennen dürfte das was die da schreiben ist teils vollkommener Schwachsinn.

Wir müssen uns alle infos selber zusammen suchen aber wenn uns nun einer die Legendären zeigt und schonmal etwas näher bringt und wir uns ansehen können was sie können wissen wir sogar wenn auf dem Server noch niemand soweit ist wie der Gegner ist und können dagegen vorgehen.

Sollte Cent oder Sutur es durch Olymp schaffen wären sie über jede Info die sie vorher bekommen dankbar da es dann für sie auch einfacher wäre-

So ist es bei jedem der auf einem Server ganz neu anfängt der ebenfalls neu ist.
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Massaker » 17 Apr 2012, 18:49

AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH


gibt es hier bitte mal Fachkräftige aussagen, danke dieses gezoffe stört in einer MAP
Massaker
 
Beiträge: 558
Registriert: 03 Apr 2011, 15:42

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon ShiroKami » 17 Apr 2012, 18:55

Omg verstehst du überhaupt was ich geschrieben habe? Ich habe dargelegt, was bei dir der Denkfehler ist. Ich habe dir gezeigt, dass man erst eine bestimmte Strategie spielen kann, wenn man bereits Infos zu einem Held hat... Und das ist genau das was du hier versuchst anders dazustellen. Du sagst, dass man Infos zu einem Helden haben soll/darf/muss (wie auch immer) bevor man ihn anheuern kann. Dazu sage ich auch nicht nein, aber die Tatsache dass man ein Guide braucht, ist nicht unbedingt notwendig. Der Kampf reicht aus.

Und genau hier beantwortest du meine Fragen an dich bereits selbst und entkräftest dich demzufolge.
Wenn man gegen Anubis spielt und überhaupt keine Ahnung hat was er kann, dann wird er sein Gambit feuern zweifellos. Da du dort keine Optimale Forma und Heldenauswahl wählen kannst. In diesen Kampf wird man höchstwahrscheinlich verlieren. ABer genau dann sieht man was er kann. Oder man gewinnt mit Glück und sieht trotzdem was er kann.
Und das mit Cent ist ein gutes Bsp. man kann Heimdall gegen Anubis nur benutzen wenn man weiß was er kann. Und genau da ist dein Denkfehler wie ich bereits geschrieben habe. Du kannst solche Gegner nur mit einer bestimmten Strategie besiegen, wenn du weißt was er kann, ansonsten nicht. Aus dem Grund der eigene Kampf... Denn wenn du nicht vorher schaust was seine Forma und sein Gambit ist, dann wirst du auch sehen was er kann. Benutzt du wie im Bsp. Heimdall, dann setzt das vorraus, du weißt was er kann, ansonsten würde man es nicht machen.

Und das mit den neuen Maps. Das bestärkt wiederum meine Aussage, wenn man als erster dort ist, dann ist ein Kampf der Einzige weg es herauszufinden. Und das macht eigene Erfahrung unverzichtbar. Man ist nicht auf Infos im Vorhinein angewiesen. Und so kommen wir wieder zu meiner Aussage, ein Kampf allein ist ausreichend um herauszufinden was ein Gegner kann. Dazu ist ein Guide nicht notwendig. Wenn man nun keine Lust hat im Forum zu schauen, dann kann man einfach bei den Schlachtberichten nachschauen, was der Gegner so kann, indem man einfach die Berichte der anderen Leute ansieht. Und das zeigt wieder, dass ein Kampf alles sagen kann und diesen guide nicht notwendig macht.
ShiroKami
G6 Stufe 150
Bündnis AMV
ShiroKami
 
Beiträge: 696
Registriert: 28 Jun 2011, 23:50

Re: *GUIDE*Ausführliche Erfahrungen mit Legendäre Helden

Beitragvon Davnier » 17 Apr 2012, 19:10

ShiroKami hat geschrieben:Omg verstehst du überhaupt was ich geschrieben habe? Ich habe dargelegt, was bei dir der Denkfehler ist. Ich habe dir gezeigt, dass man erst eine bestimmte Strategie spielen kann, wenn man bereits Infos zu einem Held hat... Und das ist genau das was du hier versuchst anders dazustellen. Du sagst, dass man Infos zu einem Helden haben soll/darf/muss (wie auch immer) bevor man ihn anheuern kann. Dazu sage ich auch nicht nein, aber die Tatsache dass man ein Guide braucht, ist nicht unbedingt notwendig. Der Kampf reicht aus.

Und genau hier beantwortest du meine Fragen an dich bereits selbst und entkräftest dich demzufolge.
Wenn man gegen Anubis spielt und überhaupt keine Ahnung hat was er kann, dann wird er sein Gambit feuern zweifellos. Da du dort keine Optimale Forma und Heldenauswahl wählen kannst. In diesen Kampf wird man höchstwahrscheinlich verlieren. ABer genau dann sieht man was er kann. Oder man gewinnt mit Glück und sieht trotzdem was er kann.
Und das mit Cent ist ein gutes Bsp. man kann Heimdall gegen Anubis nur benutzen wenn man weiß was er kann. Und genau da ist dein Denkfehler wie ich bereits geschrieben habe. Du kannst solche Gegner nur mit einer bestimmten Strategie besiegen, wenn du weißt was er kann, ansonsten nicht. Aus dem Grund der eigene Kampf... Denn wenn du nicht vorher schaust was seine Forma und sein Gambit ist, dann wirst du auch sehen was er kann. Benutzt du wie im Bsp. Heimdall, dann setzt das vorraus, du weißt was er kann, ansonsten würde man es nicht machen.

Und das mit den neuen Maps. Das bestärkt wiederum meine Aussage, wenn man als erster dort ist, dann ist ein Kampf der Einzige weg es herauszufinden. Und das macht eigene Erfahrung unverzichtbar. Man ist nicht auf Infos im Vorhinein angewiesen. Und so kommen wir wieder zu meiner Aussage, ein Kampf allein ist ausreichend um herauszufinden was ein Gegner kann. Dazu ist ein Guide nicht notwendig. Wenn man nun keine Lust hat im Forum zu schauen, dann kann man einfach bei den Schlachtberichten nachschauen, was der Gegner so kann, indem man einfach die Berichte der anderen Leute ansieht. Und das zeigt wieder, dass ein Kampf alles sagen kann und diesen guide nicht notwendig macht.

Was ist wenn es keine berichte gibt? Das hier ist ein Guide damit es für andere einfacher ist natürlich wenn man es nicht im vorraus wissen will oder selbst testen will gebe ich dir vollkommen dann kann man das auch machen aber hier sieht man auch sachen die man erst bei eigen benutzung teilweise erfährt zb. Thrud mit Crit bei mir hat sie nicht gecritet als ich sie angegriffen habe. Aber da ich hier gelesen habe wusste ich das sie critet was mir den vorteil gebracht hat das ich sie besser, leichter und schneller besiegen konnte was nicht gegangen wäre wenn ich es selber hätte heraus finden müssen^^.

Das hier ist eign. nur ein Guide für faule der aber auch gleich zeitig hilf reich ist den manchmal sieht man ja erst bei der eigenen benutzung was ein Held kann und was nicht das hier erspart es ihn sich an zu heuern wie zb. Hel wer das hier liesst weiss wie besch.... Hel ist und wie gut zb. Sult ist^^.
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

VorherigeNächste

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php