Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon Alduron » 06 Feb 2012, 22:27

mycronix hat geschrieben:Aber dann ist doch monatelange Entwicklungsarbeit umsonst gewesen...
Ich kann doch nicht einen Odysseus Stufe 100 nach Hause schicken bzw. ausmustern und einen neuen
Stufe1-Helden hochpäppeln...
Das dauert doch wieder Monate...
Kann man denn nicht das Level von bereits ausgebildeten Helden auf andere übertragen???


Wenn man nicht gerade Zeus spielt, die mit einem LineUp, dass man früh bekommt lange spielen kann, gehört das Umbauen und neue Helden ausbilden leider zum Spiel hinzu.

caneo hat geschrieben:ich spiele zwar net athene, hab aber schon manches mal gegen athene und im speziellen sponde gekämpft. man bekommt sie sehr früh. sie hat allzweckangriff, kann blocken und ausweichen. das ist doch schon mal was.

auf s1 hat fast jeder athener mal mit sponde gespielt. sag mir net, dass die alle keine ahnung haben. einer davon (spartiat) ist glaube ich jetzt bei den feldzügen durch (wohlgemerkt mittlerweile ohne sponde). wenn ich mich recht entsinne, war er der allererste.


Bei uns haben auch alle, mich mit eingeschlossen, in einem Midgame-Bereich mit Sponde gespielt. Aber alle haben mittlerweile festgestellt, dass es bessere Helden gibt. Das so viele Sponde gespielt haben lag zum Großteil daran, dass sie hier im Forum angepriesen wurde, und früher anheuerbar ist als Andere. Je eher man umsteigt, desto kürzer ist der Weg in die falsche Richtung. Syrinx (um nur eine Alternative zu nennen) ist eine deutlich bessere Alternative und bereits ab 100.000 Ansehen zu haben. Hätte ich das damals gewusst wäre Spondes "Gastspiel" bei mir deutlich kürzer ausgefallen.
Alduron (S5 Eris)
Benutzeravatar
Alduron
 
Beiträge: 202
Registriert: 03 Mai 2011, 16:31
Wohnort: Da Hara

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon Satanas » 06 Feb 2012, 22:48

@sealside: DANKE,DANKE,DANKE....ENDLICH EIN GUID DER UNS ATHENERN WEITERHILFT!!!!
Benutzeravatar
Satanas
 
Beiträge: 193
Registriert: 04 Mai 2011, 23:57

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon caneo » 06 Feb 2012, 23:10

ist und bleibt aber doch nur deine meinung.

mir ast auch klar, dass es bessere athenehelden gibt. aber es gibt keinen helden, den von anfang bis ende spielst. auch maia von zeus hat irgendwann ausgedient.
mann kann aber nun mal net mit aether und asteria beginnen. also ich bleib dabei, für den anfang ist sponde gar net so übel.

aber ich kann deine meinung auch akzeptieren. also back to topic
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon Sealside » 06 Feb 2012, 23:37

Man kann Aether und Dio bis fast ende spielen, und im Early game nimmt man für Aether und Dio halt Ares und Antaeos ;)

Und viele andere Helden kann man zwar vielleicht nicht unbedingt bis in die 130er spielen, aber doch deutlich, deutlich länger als Sponde.
Bis du Sponde bekommst, kannst du gut schon so bei der fallenden Erde sein (auf einem neuen server - auf einem alten Server mit hohen Einnahmen auch schon bei Hades, je nach dem, wie gut du dich schlägst), und du solltest sie nicht länger verwenden als bis in die Fraktionsfeldzüge.

Du kommst mit Sponde irgendwann durch die Wüste, ich habe solche Berichte gesehen, ja. Aber viele andere Helden - Syrinx, später dann Dio, Aether, Athene (early game: Hermes), ja selbst Ares kannst du länger spielen.
Du kommst mit Syrinx/Aether (Ares) 100 mal schneller durch die späten Feldzüge als mit Sponde.

Ich werde bald Berichte liefern zum thema "so schnell wie möglich bis hades kommen". Und du wirst sehen, absolut no need for Sponde.

Von meiner Seite aus wird es ab sofort keinerlei Äußerung mehr geben zu Sponde, da ich, wie ich finde, meine Position gut genug - und begründet genug - dargelegt habe.

Wer trotzdem Sponde spielen will, selber schuld- ihr seid gewarnt.
Zuletzt geändert von Sealside am 06 Feb 2012, 23:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon zfdhdjhd » 06 Feb 2012, 23:41

eben. antoeas dann thalia bis ragnarök forsetti dann rhea:D sohab ichs gemacht^-^ und spone is nen witz. wenn ich schon 4k held sehe winke ich eh gleich ab. da nimmt man lieberherakles^-^
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon caneo » 07 Feb 2012, 07:13

egal. mir ist sponde eigentlich gleich.

die frage war ursprünglich, ob er alle helden auswechseln muss. hab da ja gesagt, dass er alle helden nach und nach auswechseln soll. meiner ansicht nach sponde halt als letzte.

nun aber wirklich wieder zurück zum thema!!!
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon Sealside » 07 Feb 2012, 13:08

Naja, das Thema ist "Welche Helden sind gut für Athene?". deswegen finde ich es nicht besonders offtopic, über sponde zu diskutieren :P wie gesagt, wenn er einen nach dem anderen auswechselt, wird er auf lange sicht hinaus am längsten brauchen. aber die meisten machen das so, ja.
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon Toersch » 07 Feb 2012, 18:14

wie viele Helden man gleichzeitig auswechseln kann, liegt ja vor allem auch daran wie viele Übungsplätze man hat.
Spielt man ohne VIP und hat 3 Plätze, bietet es sich natürlich an nur 3 zu ersetzen...
Hat man 5 Ausbildungsplätze, würd ich mir 3 leckere Helden raussuchen und 5 neue Hochziehen...

auf Stufe 100 ist es übrigens nicht mehr soo ein riesen Aufwand Helden nachzuziehen, da man ja bereits den 2. Übungsplatz hat. Hast du Tartaros geschafft und sogar den 3. Übungsplatz, hast du eigentlich mit ein wenig Erhabenheit in der Hinterhand in 2-3 Wochen wieder einen vollwertigen Helden
Bild
Toersch
 
Beiträge: 261
Registriert: 28 Mai 2011, 22:42

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon ShiroKami » 08 Mär 2012, 18:11

Damit die Diskussion über Athenehelden nicht stirbt, möchte ich nochmals eine Diskussion anregen ^^

Moralunterdrücker (Demo-Shout): Pallas, Klotho und Die Oniroi

Pallas 20.000 Ansehen, Kosten: 8000
=> Kavallerie (Ausweichen)
==> Goldene Kavallerie (Block, Crit, Ausweichen?*)
===> Stärke: 78
===> Energie: 85
===> Intelligenz: 58

Klotho 170.000, Kosten: 8000
=> Kavallerie (Ausweichen)
==> Blitz-Kavallerie (Ausweichen)
===> Stärke: 74
===> Energie: 85
===> Intelligenz: 42

Die Oniroi 420.000, Kosten: 9000
=> Kavallerie (Ausweichen)
==> Schatten-Kavallerie (Crit)
===> Stärke: 73
===> Energie: 97
===> Intelligenz: 68

Wenn man jetzt die 3 vergleicht, fällt unschwer auf, dass Die Oniroi, von den Werten her, der Beste ist. Gefolgt von Pallas, dann Klotho.
Bedeutet also, dass der Demo-Shouter, den wir Athener als letztes bekommen, auch der Beste ist, aber die Zweitbeste ist unsere frühste und den 3. Platz belegt unser Mittelfeld.
Vergleichen wir aber die Truppen-Features, so muss ich sagen, dass Pallas die Beste ist, danach erst Die Oniroi und Klotho, wobei rein von den Truppen-Features beide Platz 2 belegen, da man darüber Streiten kann, ob nun Crit oder Ausweichen besser ist.

Kommen wir also zum Punkt, für diejenigen, die wirklich penibel auf Kosten achten, würde ich sagen, dass sie Pallas auch weiterhin behalten können, und nicht unbedingt auf Die Oniroi wechseln müssen.

* Ich weiß nicht genau, ob Pallas noch extra Ausweichen von ihrem Truppentyp bekommt. Leiten ließ ich mich hierbei von den Gottes Goldene Wachen und Schützen. Persönlich fiel mir auf, dass die Wachen (z.B. Zeus, Poseidon) im Vergleich zu anderen Infantrie-Einheiten die keine zusätzliche Blockrate haben, wie die Meeresgiganten (Antaeos, Krios), ziemlich oft blocken. Gleiches fiel mir auch bei den Schützen auf, Aether crittet auch ohne Sichelformation, einfach zu viel, vergleichsweise mit Dio, welcher ja auch eine Toxotes-Einheit ist, der aber keine erhöhte Crit-Rate hat wie Syrinx.
Aus diesen subjektiven Wahrnehmungen gehe ich davon aus, dass alle Gottes-Truppen zusätzlich zu ihrem Truppen-Features, Ausweichen, Blocken und Critten können.
ShiroKami
G6 Stufe 150
Bündnis AMV
ShiroKami
 
Beiträge: 696
Registriert: 28 Jun 2011, 23:50

Re: Guide: Athene- Heldenauswahl für ALLE Klassen

Beitragvon DerDude » 08 Mär 2012, 21:27

Bild
Zuletzt geändert von DerDude am 09 Mär 2012, 20:40, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
DerDude
 
Beiträge: 521
Registriert: 23 Mai 2011, 16:44

VorherigeNächste

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php