Seite 1 von 3

Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 16 Feb 2012, 07:03
von Europastar
Das Hierarchiesystem

Bei Athanaton 3.0 wird ein neues Spielsystem hinzugefügt. Klickt auf die Versammlung, um Euch zum Verwaltungsfenster zu begeben.

Bild

Der Spieler ab St. 80, der den Titel Imperator erreicht und die höchste Stufe in seiner Fraktion hat, wird zum Basileus der Fraktion gekrönt. Falls mehrere Spieler die gleiche Spielstufe haben, wird der Spieler mit dem höchsten Ansehen den Thron besteigen.

Die Amtszeit des Basileus beträgt 4 Jahre. Danach wird ein neuer Basileus im Frühling um 20 Uhr Serverzeit anhand des Ansehens unter Umständen gewählt. Der Basileus hat die Berechtigung, folgende drei Hierarchien zu nominieren oder entfernen: Ephor, Ältester, und Adeliger. Der Basileus und andere Beamte verfügen über Angriffs- und Verteidigungsboni und andere Sonderrechte. Aber der Basileus muss darauf achten, dass er 48 Stunden nach der Nominierung die Hierarchien erst entfernen kann.

Bild

Im Fenster „Begehrt“ könnt Ihr den Basileus und die Beamten von anderen Fraktionen angreifen. Der erste Spieler, der jeglichen Spieler in der Liste der Begehrten besiegt, wird helfen, die Fraktionsstärke zu erhöhen und zusätzliche Belohnungen zu erhalten.

Bild

Der Basileus kann die in der Fraktion versteckten Spione markieren. Diese Markierung wird nach 96 Stunden erst entfernt. Spione können keine Gebietsschlacht starten oder an einer Gebietsschlacht teilnehmen. Außerdem wird die Fraktionsbesetzung nicht beeinflusst, wenn die Spione Investitionen durchführen, Angriffe starten und angriffen werden. Achtet darauf, dass Spieler ab St. 110 oder Spieler mit Hierarchien nicht als Spion markiert werden können.

Bild

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 16 Feb 2012, 12:08
von Davnier
.

Angegriffen Europastar^^ Aber danke für die Infos^^

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 24 Feb 2012, 09:13
von xblubx
Moin moin!

Der Spieler ab St. 80, der den Titel Imperator erreicht und die höchste Stufe in seiner Fraktion hat.

Muss man beide Sachen erfüllen oder langt auch höchste stufe ?


Gruß Blubbi ;D

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 24 Feb 2012, 11:26
von caneo
beides

voraussetzungen:
1. titel 50
2. höchster lvl
3. höchstes ansehen

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 24 Feb 2012, 11:35
von Centurio
was passiert wenn z.b einer lvl 140 ist und nicht r50 hat
und ein anderer ist 130 und hat r50?

wird dann keiner könig seines landes :D ?

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 24 Feb 2012, 12:54
von xblubx
Das frage ich mich auch ;=)

Denn ich bin stufe 127 und einer ist stufe 110

Er hat den rank 50 und ich den 49 wer wird jetzt König ?

Gruß

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 24 Feb 2012, 13:24
von caneo
nein. lvl geht vor ansehen. titel 50 ist grundbedingung.

3 kriterien in der masgebenden reihenfolge für bestimmung des königs:

1. titel 50
2. höchster lvl
3. höchstes ansehen

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 24 Feb 2012, 13:26
von Davnier
der mit Rang 50 somit wird bei uns Hodel auf S5 König 1,1kk Ansehen Stufe 130 Ansehenstitel 50^^

Der Spieler ab St. 80, der den Titel Imperator erreicht und die höchste Stufe in seiner Fraktion hat, wird zum Basileus der Fraktion gekrönt. Falls mehrere Spieler die gleiche Spielstufe haben, wird der Spieler mit dem höchsten Ansehen den Thron besteigen.

So hab ich es verstanden und Imperator ist Titel 50^^

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 24 Feb 2012, 13:27
von caneo
richtig verstanden ;)

Re: Das Hierarchiesystem

BeitragVerfasst: 25 Feb 2012, 14:18
von Khoramdis
Hat das jemand mit dem Bonusansehen verstanden?

Wenn ich einen Basileus angreife und gewinne, sollte ich doch Bonusansehen bekommen, oder?
Ich frage mich warum einige Bonusansehen bekommen und andere nicht.


Vielleicht hat ja jemand nen Plan.

Danke Hamrandor/Khoramdis

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php