Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon caneo » 28 Okt 2012, 18:06

wie versprochen poste ich hier mal den inhalt von unserem forum.

vieles kann man mittlerweile auch hier nachlesen: http://ath.koramgame.com/de/item/ver5_0/


ps ery meinte, ich solle es unter anleitung posten ;)
Zuletzt geändert von caneo am 28 Okt 2012, 18:14, insgesamt 1-mal geändert.
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon caneo » 28 Okt 2012, 18:08

Neues Stadtbild

das erscheinungsbild der stadtansicht hat leicht geändert

Bild

1) icon für die nachrichten. neue nachrichten sieht man nun besser
2) aktuelle und maximale stadtverteidigung grafisch dargestellt. mit klick auf das mauersymbol links könnt ihr die stadtangriffe sehen.
3) hier würde eine anspornung aus abzeichen mit restlaufzeit angezeigt
4) neu sieht man hier die nicht aktiven sammler und die gesamtzahl der der sammler im erzfeld. mehr dazu bei den erläuterungen
des erzfeldes
5) hier kommt man neu zum erzfeld
6) hier gehts zu den edelsteinminen
7) hier kommt man wieder auf die stadtansicht
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon caneo » 28 Okt 2012, 18:10

Edelsteinminen

Bild

1) bei diesem bild wir hier euer erz anstelle des silbers angezeit. 1k erz = 1 edelstein.
(wird direkt umgewandelt, braucht also keine interaktion)
2) dies ist die fraktionsmine. zur zeit von den athenern gehalten. adlige können eine Edelsteinminenschlacht ausrufen.
diese starten dann analog bhs nach 30 min. hier kann bei erfolgreichem angriff auch geerntet werden.
3) in diesem bereich sind die persönlichen edelsteinminen. die kann man wie früher erobern und horten. gibt aber net viele steine.
zusätzlich kann man aber auch fremde plündern. hat sich bei mir aber net gelohnt.
4) diese mine ist leer oder wird von einem gegner (andere frak) besetzt, aber net gehortet
5) dies ist eine gehortete mine mit angabe von gegner und fraktion
6) dies ist eine ungehortete mine eines posis
7) insgesamt stehen 5 seiten zu 16 minen zur verfügung
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon caneo » 28 Okt 2012, 18:14

Edelsteinstadt

Bild

1) erzanzeige. aktueller stand und maximale grösse. aktuelle bei 1.5kk erz oder 1.5k steine
2) erzfeld. ist so was wie der versammlungsplatz bei der stadt. begrenzt die maximale grösse der anderen gebäude
3) lagerhaus. ist für die maximale anzahl erz verantwortlich. stufe 10 = 1.5kk erz = 1.5k steine
4) lager. pro 5 stufen bekommt man einen neuen sammler

so wie das aufgebaut ist, werden mit hochstufen des erzfeldes wohl neue gebäude freigeschalten
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon caneo » 28 Okt 2012, 18:16

Edelsteinstadt - Ausbauempfehlung

anleitung zum ausbau (aus batheo-forum, hinweis zaradoom, übersetzung google & caneo)

1. stufe erzfeld auf lvl 50. ähnlich wie bei der versammlung, begrenzt es die stufe der anderen edelsteinstadt-gebäude und erhöht die grundproduktion. dieses gebäude hat die längste CD überhaupt.

2. stufe lager auf lvl 50. alle 5 stufen erhält man 1 zusätzlichen sammler. stufe 50 gibt 10 extra Sammler und verdoppelt damit die erzproduktion.

3. stufe erzfeld bis 140 (oder max für Spieler unter lvl 140) um die werkstatt freizuschalten. die werkstatt reduziert den erzverbrauch der anderen gebäude.

4. stufe die werkstatt nach dem freischalten auf 100. du kannst diesen auch noch weiter hochstufen, aber der nutzen nimmt schnell ab, weil die kosten schnell zunehmen und die prozentuale einsparung für jedes weitere hochstufen immer gleich bleibt.

5. wenn du die werkstatt auf dem gewünschten level hast, stufe das lager bis zum maximum.

6. stufe die minen I, II und III, wie sie zur verfügung stehen. da sie den gleichen Bonus bieten, stufe das kostengünstigste zuerst.

7. warenhaus: mach dir über dieses gebäude net zu viele gedanken. der grundspeicher von 1000 edelsteinen reicht fürs erste. stufe nach bedarf hoch.

8. wachlokal: je öfter du geplündert wirst, desto mehr lohnt sich dieses Gebäude.mit jedem hochstufen verlierst du etwas weniger.

9. Gießerei: nur gut für hohe vips mit 8+ arbeitern/bauplätzen, denen es nichts ausmacht, mehr auszugeben, um alles schneller hochzuziehen. um den vollen nutzen zu erhalten, levle die giesserei so schnell wie möglich, um die Bauzeit auf der erzfelder zu reduzieren, da die am meisten zeit brauchen.

10. raffinerie, institute, schmelzer, wachlokal sind alles gute gebäude. nach dem stufen der minen, sollten sie auf 100 + gelevelt werden.

11. der Jade Pavillion ist ein Gebäude, das mehr für super-VIPs als für low-/non-vips. max lvl 100 für den durchschnittsspieler.

randbemerkung: die edelsteinstadt ist eine langfristige Investition. sie dauert in der regel einige Monate, um maximalen ertrag zu bringen. be vielen gebäuden (fast alle auser dem erzfeld) sind nicht zwingend zu maxen. einige der gebäude auf max zu bringen lohnt sich fast nicht. es dauert fast unendlich lange, bis man die kosten wieder eingespielt hat.
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon caneo » 28 Okt 2012, 18:22

Jadeit - Jade schneiden

hier mal die ersten erkenntnisse von jadeit

ich weiss noch nicht genau, wie man jade bekommt. ich denke man bekommt die zufällig beim erzsammeln.
wenn man welche hat, so sieht das dann so aus:

Bild
ich habe hier gewöhnliche jade bekommen. es gibt nun 4 bewerterinnen, die mir meine jade bewerten und aber auch aufwerten. die kosten für gewöhnliche jade liegen bei 60k. bessere jade ist entsprechend teuerer, gibt aber auch mehr steine.

Bild
hier hab ich mal die grüne bewerterin für 10 gold genommen. meine jade ist also 24-28 steine wert. durch die bewerterin bekomm ich nen bonus von 3 steinen. die erfolgswahrscheinlichkeit liegt bei 79-??% (kann man leider nimmer lesen).

Bild
glück gehabt hier gab es keinen fail. hab 27 steine bekommen. ohne bewerterin wärs also das minimum von 24 gewesen. ob sich nun die 10 gold für 3 steine gelohnt haben, sei mal dahingestellt. da ich chronischen steinmangel hab, haben sich für mich die 60k silber für 27 steine gelohnt. das muss aber jeder für sich beurteilen.


hier noch eine tabelle der verschiedenen jade (von kougetsu zusammengestellt aus batheo-forum)
Bild
Zuletzt geändert von caneo am 28 Okt 2012, 18:39, insgesamt 2-mal geändert.
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon caneo » 28 Okt 2012, 18:26

Jadeit - Jade unterbieten

heut hab ich mal versucht zu ergründen, was es mit dem unterbieten der jade auf sich hat.

Bild
klick auf unterbieten

Bild
kurz bestätigen...

und feststellen, dass man 5 steine bekommen hat (hab leider keinen screenshot gemacht).

scheint also, dass man mit unterbieten ohne risiko und ohne drachmeneinsatz zu ein paar steinen kommt.
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon caneo » 28 Okt 2012, 18:32

Diverses


bankett

über versammlungsplatz kann man bankett anwählen

beim familienbankett können bis 7 leute teilnehmen. kostet beeren (8.4k bei lvl 140) und dafür bekommst dann gk (5 bei 140) und silber (42k bei 140). kannst von 10.00-14.00 2x teilnehmen und von 19.00-23.00 2x

beim fraktionsbankett können bis 13 (?) leute teilnehmen. kostet gold (130 bei lvl 140) und man bekommt auch gk und silber (ka wieviel). kannst von 10.00-14.00 und von 19.00-23.00 je 1x teilnehmen. denke das lohnt sich aber net wirklich.


Makedonien - Enwicklungszonen
von Rebella am 26.10.2012 15:24

makedonien hat seit 5.0 eine besonderheit. zieht man dorthin, bekommt man ein fenster mit einer entwicklungszone. dort kann man 8 gebäude bauen. wenn man nach 24 std noch immer in makedonien sitzt, verkauft man diese wieder gewinnbringend. laut aussage von stutzi (bisher der einzige der es 24 std schaffte), kann man so ca 500k silber / tag verdienen.

diese neuerung finde ich persönlich ziemlich beknackt und habe mich da auch heute schon extrem geärgert. weil dann einige nicht umziehen für ga, weil ja bauzeit läuft^^

und so schauts aus
Bild


Aktivität

neu gibts bei aktivität nun auch steine statt gold als belohnung

1. rang 10 steine
2. rang 8 steine
...
auf den hinteren rängen (ab 11?) gibt es dann wieder silber
Zuletzt geändert von caneo am 29 Okt 2012, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon zfdhdjhd » 28 Okt 2012, 18:46

caneo hat geschrieben:Diverses


bankett

über versammlungsplatz kann man bankett anwählen

beim familienbankett können bis 7 leute teilnehmen. kostet beeren (8.4k bei lvl 140) und dafür bekommst dann gk (5 bei 140) und silber (42k bei 140). kannst von 10.00-14.00 2x teilnehmen und von 19.00-23.00 2x

beim fraktionsbankett können bis 13 (?) leute teilnehmen. kostet gold (130 bei lvl 140) und man bekommt auch gk und silber (ka wieviel). kannst von 10.00-14.00 und von 19.00-23.00 je 1x teilnehmen. denke das lohnt sich aber net wirklich.


Makedonien - Enwicklungszonen
von Rebella am 26.10.2012 15:24

makedonien hat seit 5.0 eine besonderheit. zieht man dorthin, bekommt man ein fenster mit einer entwicklungszone. dort kann man 8 gebäude bauen. wenn man nach 24 std noch immer in makedonien sitzt, verkauft man diese wieder gewinnbringend. laut aussage von stutzi (bisher der einzige der es 24 std schaffte), kann man so ca 500k silber / tag verdienen.

diese neuerung finde ich persönlich ziemlich beknackt und habe mich da auch heute schon extrem geärgert. weil dann einige nicht umziehen für ga, weil ja bauzeit läuft^^

und so schauts aus
Bild


gut das die frage nun beantwortet wurde denn ich woltle schon einen thrad aufmachen. also nur makedonien..naja es bringt eh keinem was. ich habs wie stutzi auch 24h geschafft. mehr doer weniger zufall und glück mit anspornen 3 und keine gegenr die hoch gewinnen kontnend as es sich lohtne mich anzugreifen.

man kann die geäude nicth anch 24h verkaufen sodnern direkt wenn sie fertig sind. 2. der maximale gewinn den ich bisher sah waren 8x54k bei 20(1200min) entwicklungszeit(also bis das gebäude fertig ist. bauzeit was auch immer)

abe es variiert. ich hatte zb die schlechtere variante wo das beste gebäude 1440mind auerte und 50k gekostet hat aber "nur"(im vergleich zu dem oben genannten) für 94k verkauft werden kann.

zusammenfassend sehe ichs so das es nictmal sutur wirklich was bringt. also er da auch keine 24h stehen wird weil es numal das am meisten umkämpfte gebiet ist und sowohl athene als auch poseidon nur 2 gebiete vond er base bis dorthin brauchen.

high vips auf neueren servern wo die population vieleicht nen 8tel von s1 hat werden sichd a aber freuen... immerhin täglich über 400k mehr drachmen...
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: Erkenntnisse und Erläuterungen von S1 zu V5.0

Beitragvon versteckte feinde » 30 Okt 2012, 10:15

Hi, hat wer das bankett ausprobiert mit Gold???

Ok anders meine frage: muss jeder bei Fraktionsbankett 130 Gold bezahlen???
Weiß das einer???

lg

Shreky S 3 götterserver
versteckte feinde
 
Beiträge: 40
Registriert: 08 Mai 2011, 16:41

Nächste

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php