GUIDE: Tägliche Quest

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon Vagrant » 06 Mai 2011, 12:35

Kleiner Guide für Tägliche Quest

Hier noch einmal was die Spielanleitung hergibt:

Tägliche Quests:

Tägliche Quests sind erst ab Stufe 40 zugänglich. Pro Tag sind maximal 6 tägliche Quests erlaubt. Je schwerer die Täglichen Quests sind, desto mehr Belohnungen bekommen Spieler bei Abschluss. Spieler können die Liste der Täglichen Quests erneuern, indem sie Gold ausgeben, um bessere Quests zu bekommen. Tägliche Quests können durch Ausgabe von 10 Gold sofort abgeschlossen werden.


Hier eine Liste mit den Questarten:

Bauerhof einnehmen
Silbermine erobern
Feldzug
Nahrung handeln
Gold ausgeben
Kolonisieren
Spieler angreifen
Steuern erheben
Ausrüstung verbessern


Da die Quest eigentlich alle selbsterklärend sind und man sie halt,
je nach Stufe der Quest, bis zu 5 Mal ausführen muss,
möchte ich nicht auf alle eingehen sondern nur die,
welche am leichtsten zu erfüllen sind.

Erst einmal möchte ich sagen das man die Quest nach dem ersten Einloggen am Tag machen sollte,
da dann die Abklingzeiten für die meisten Aufgaben noch sehr gering sind.
Zudem kann man nur eine Quest gleichzeitig machen, also erst Annehmen, Erfüllen, neue Quest.

Am besten geht Nahrung handeln hier müsst ihr nicht wie im Questtext beschrieben,
kaufen und verkaufen, es reicht z.B. 5 mal Nahrung zu kaufen um eine 5 Sterne Quest abzuschließen.

Sehr gut ist auch Gold ausgeben in Verbindung mit dem Warenfinder(etwas Drachmen übrig solltet ihr haben),
Da die Verringerung der Abklingzeit des Wärenfindes immer nur 1 Gold kostet,
also brauch ihr max 5 Gold zur Questerfüllung.

Mit Steuern erheben kann man sich schnell ein paar zusätzliche Drachmen holen.
Wenn man nähmlich Zusatzsteuererhebung macht (kostet Gold) ist man schnell bei seinen
max 5 Erhebungen für die Quest, oder man wartet einfach die Zeit ab.

Als letzte Quest sollte man sich dann eine aussuchen, die etwas länger dauert.
z.B. Feldzug oder Spieler angreifen je nach dem was man noch machen möchte.

Die beiden Quest Bauerhof einnehmen und Silbermine erobern,
kann ich nicht empfehlen, da sie zu zeitaufwendig sind und das Verlassen
einer frisch eroberten Mine ist sinnlos.

Tipp: Falls es mal sein sollte, dass die Auswahl der Quest, eher bescheiden sind
und ihr schnell neue haben wollt, bezahlt nicht die 10 Gold um neue zubekommen,
sondern nehmt eine an und schliesst sie dann für auch 10 Gold ab, was auch eine
Erneuerung der Questauswahl zu folge hat.


So hoffe ich konnte etwas helfen, um eure Lorbeeren aufzufüllen.

MfG
Vagrant
Vagrant
 
Beiträge: 167
Registriert: 21 Apr 2011, 23:12

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon Rahm » 07 Mai 2011, 07:27

Bild
Benutzeravatar
Rahm
 
Beiträge: 85
Registriert: 16 Mär 2011, 09:15
Wohnort: Hamburg

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon link1203 » 07 Mai 2011, 10:00

jou es gibt maximal 11 sterne quests, also auch ein mehr wie in der ersten antwort beschrieben^^
aber die sind fast nicht schaffbar. ab 6 sterne gibt es dann farbige bücher (blau)

mfg link1203
link1203
 
Beiträge: 18
Registriert: 14 Mär 2011, 10:42

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon n1c0 » 05 Aug 2011, 13:26

Hallo,

also ich mach seit einigen Tagen diese täglichen Quests, doch leider erhöht sich die Sternezahl nie über 4.
Desweiteren erledige ich z.B. erhebe 4 mal Steuern, --> Quest erfolgreich abgeschlossen, und was kommt dann?
Plötzlich existiert die Quest: Erhebe 4 mal Steuern schonwieder. Wo ist da der Sinn, die Logik?
Nach was wird da gegangen, bzw wer würfelt einem da die Quests hin?

Wann erscheint da mal eine sieben Sterne Quest, oder noch höher?
Oder soll man tatsächlich 10 Gold ausgeben zum Quest erneuer und hoffen, dass da mal eine "Hohe" Quest kommt?

Grüße

Nico
n1c0
 
Beiträge: 15
Registriert: 19 Jul 2011, 22:45

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon P3t3r » 05 Aug 2011, 16:00

die quest kommen per zufallsgenerator
hatte schon
nahrung handeln
nahrung handeln
steuern
steuern
angreifen
...das muss keine logik haben^^ und ja es geht höher als 7 sterne,was aber eigentlich nur mti viel gold verbunden ist
Benutzeravatar
P3t3r
 
Beiträge: 295
Registriert: 28 Mär 2011, 18:29

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon n1c0 » 05 Aug 2011, 16:29

Naja so wie ich gezählt habe gibt es 9 verschiene Questtypen und davonjeweils 10 Stufen.
Das heißt 90 Quests.
Wie hoch ist denn bitteschön die Wahrscheinlichket, dass ich mal eine der hochstufigen Quests bekomme?
Wenn die Quests sich wenigstens nach Erfüllung eleminieren würden und erst nach dem Montagsresett wieder auftauchen, aber neee selbst am selben Tag wiederholen die sich. Totaler stumpfsinn!!!
n1c0
 
Beiträge: 15
Registriert: 19 Jul 2011, 22:45

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon maxi86 » 01 Jan 2012, 14:08

Würde auch gerne farbige Bücher mir über die Quests holen jedoch sehe ich nicht ein Gold dafür aufzuwenden - bis 4 bzw. 5 Sterne komm ich ohne Gold auch. Die 4 Sterne habe ich mit Glück schon Dienstag oder Mittwoch aber zu mehr - egal welche Quests ich abschließe reichts nicht.

Schade eigentlich, aber es gibt ja auch noch die Möglichkeit über das farmen von Gegnern auf farbige Bücher zu stoßen.

Naja abzocke is es trotzdem egal wie mans dreht und wendet in meinen Augen.
---------------------------------
S1-Ares
FF7
Maxi86
---------------------------------
maxi86
 
Beiträge: 24
Registriert: 30 Nov 2011, 22:59
Wohnort: Austria

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon jonny » 01 Jan 2012, 14:14

google mal bitte abzocke, ich wette du weißt nicht was es eig. bedeutet :)
jonny
 
Beiträge: 102
Registriert: 13 Sep 2011, 15:44

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon ShiroKami » 01 Jan 2012, 15:27

maxi86 hat geschrieben:Schade eigentlich, aber es gibt ja auch noch die Möglichkeit über das farmen von Gegnern auf farbige Bücher zu stoßen.

Naja abzocke is es trotzdem egal wie mans dreht und wendet in meinen Augen.


Du kannst keine Bücher Farmen... Es gibt nur genau 4 farbige Bücher die du durch Abschließung eines Feldzuges bekommst, 1 grünes, 1 gelbes und 2 rote.

Abzocke... darüber lässt sich wahrlich streiten. Hast du dir schon mal überlegt, wie diejenigen sich fühlen würden, die hier auch ins Spiel investieren, wenn man auch ohne Geld hier im Spiel so einfach wie sie an lila Bücher kommt? Aus deren Sicht, ist es nur Recht, denn sie finanzieren das Spiel und haben somit auch das Recht leichter an solche Bücher zu kommen als, bspw. ich der noch nie irgendwas ins Spiel investiert hat.

Zudem muss ich sagen, ich komme regelmäßig zu 7 Sterne-Quests, und gelbe Bücher sind keine Seltenheit für mich. Es hat vieles durchaus mit Glück zu tun, aber das alles gleich als abzocke zu bezeichnen ist übertrieben, zumal dich niemand zwingt ins Spiel zu investieren, man kommt genau soweit wie die im Spiel, zwar nicht so schnell und einfach, doch ändert dies nichts an der Tatsache.
ShiroKami
G6 Stufe 150
Bündnis AMV
ShiroKami
 
Beiträge: 696
Registriert: 28 Jun 2011, 23:50

Re: GUIDE: Tägliche Quest

Beitragvon Davnier » 02 Jan 2012, 06:43

ShiroKami hat geschrieben:
maxi86 hat geschrieben:Schade eigentlich, aber es gibt ja auch noch die Möglichkeit über das farmen von Gegnern auf farbige Bücher zu stoßen.

Naja abzocke is es trotzdem egal wie mans dreht und wendet in meinen Augen.


Du kannst keine Bücher Farmen... Es gibt nur genau 4 farbige Bücher die du durch Abschließung eines Feldzuges bekommst, 1 grünes, 1 gelbes und 2 rote.

Abzocke... darüber lässt sich wahrlich streiten. Hast du dir schon mal überlegt, wie diejenigen sich fühlen würden, die hier auch ins Spiel investieren, wenn man auch ohne Geld hier im Spiel so einfach wie sie an lila Bücher kommt? Aus deren Sicht, ist es nur Recht, denn sie finanzieren das Spiel und haben somit auch das Recht leichter an solche Bücher zu kommen als, bspw. ich der noch nie irgendwas ins Spiel investiert hat.

Zudem muss ich sagen, ich komme regelmäßig zu 7 Sterne-Quests, und gelbe Bücher sind keine Seltenheit für mich. Es hat vieles durchaus mit Glück zu tun, aber das alles gleich als abzocke zu bezeichnen ist übertrieben, zumal dich niemand zwingt ins Spiel zu investieren, man kommt genau soweit wie die im Spiel, zwar nicht so schnell und einfach, doch ändert dies nichts an der Tatsache.

Ich muss Shiro vollkommen recht geben aber wenn man Daily Quests nur für Lorbeeren macht und die bücher wenn man welche bekommt entweder verkauft oder ab Gelb sie zu Edelsteinen verarbeitet interresiert es eh nicht. Die leute die jedoch Geld ins spiel stecken sind selbst schuld es zwingt sie niemand man kann nicht erwarten das nur weil man freiwillig geld investiert jetzt alles geschenkt bekommt das wäre eine frechheit für andere Spieler. Zumal das Gleichgewicht durch einander gerraten würde.

Der spiel spaß würde dabei vollkommen verloren gehen wenn jeder Vip Spieler alles bekommen würde was er will nur weil er etwas Geld investiert hat.
Davnier
 
Beiträge: 1903
Registriert: 10 Jun 2011, 17:16

Nächste

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php