Guide: Zeus // Heldenauswahl

Ihr habt besondere Strategien entwickelt? Ihr wisst, wie man einen Schlachtzug mit Leichtigkeit meistert? Teilt es hier anderen Spielern mit!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon NijAAlba » 26 Jun 2011, 17:41

Mat hat geschrieben:Hallo Cent...

nach deiner aufstellung ist dann Pan für die Siege Mist? Hmmm schade eigentlich auf den arbeite ich momentan hin... :(


Ich möchte sowieso noch ein genaueres Statement von centurio zu den Brennenden Goldbullen.

NijA
Ein Sturm kann tosen, so lange er will, einen Berg wird er nie bezwingen.
Benutzeravatar
NijAAlba
 
Beiträge: 255
Registriert: 10 Jun 2011, 15:44

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon Centurio » 26 Jun 2011, 22:45

kein schimmer xD nie ausprobiert!
| stageclear Tartaros bis Nils viewtopic.php?f=7&t=36437 || stageclear Olymp bis Yggdrasil viewtopic.php?f=7&t=37022 |

Bild
Benutzeravatar
Centurio
 
Beiträge: 1465
Registriert: 16 Mär 2011, 21:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon NijAAlba » 29 Jun 2011, 15:54

Centurio hat geschrieben:kein schimmer xD nie ausprobiert!


Auch kein Kollege oder so, der erfahrungen damit hat ?
Bei den Feldzügen erscheinen mir die meisten Goldbullen eher schwach, dann kommt plötzlich wieder einer, der voll reinhaut und wechselt immer ab, das macht es unmöglich, für mich da zunem Schluss zu kommen

NijA
Ein Sturm kann tosen, so lange er will, einen Berg wird er nie bezwingen.
Benutzeravatar
NijAAlba
 
Beiträge: 255
Registriert: 10 Jun 2011, 15:44

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon Centurio » 29 Jun 2011, 16:03

NijAAlba hat geschrieben:
Centurio hat geschrieben:kein schimmer xD nie ausprobiert!


Auch kein Kollege oder so, der erfahrungen damit hat ?
Bei den Feldzügen erscheinen mir die meisten Goldbullen eher schwach, dann kommt plötzlich wieder einer, der voll reinhaut und wechselt immer ab, das macht es unmöglich, für mich da zunem Schluss zu kommen

NijA


probiers aus ;) auf dem chinaserver und dem englischen server nehmen die spieler die nen stand alone aoe hitter wollen alle den caster...
| stageclear Tartaros bis Nils viewtopic.php?f=7&t=36437 || stageclear Olymp bis Yggdrasil viewtopic.php?f=7&t=37022 |

Bild
Benutzeravatar
Centurio
 
Beiträge: 1465
Registriert: 16 Mär 2011, 21:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon Mat » 29 Jun 2011, 18:25

naja mein Bulle müsste ja etas stärker sein, Spiele auf Zeus und meinen Bullen gibts ja erst bei 480k ansehen... Der müsste ja von den grundwerten schon viel besser sein wie bei der konkurrenz :D oda??
Benutzeravatar
Mat
 
Beiträge: 151
Registriert: 10 Apr 2011, 17:20
Wohnort: Dornbirn

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon Niy » 02 Jul 2011, 10:52

Wieso nimmt eigendlich niemand Electra?
Pandoras Fluch hat zwar nen niedrigen Multiplikator, dafuer aber Chaos-Chance :)
Und der Basis-Energiewert ist hoeher (die anderen stats dafuer deutlich niedriger .. aber dafuer braucht man ja bei der Entwicklung nicht ganz so krass nur auf energie gehen, wie bei Maia)
Niy
 
Beiträge: 16
Registriert: 08 Jun 2011, 12:20

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon Antharas » 05 Jul 2011, 21:07

Niy hat geschrieben:Wieso nimmt eigendlich niemand Electra?
Pandoras Fluch hat zwar nen niedrigen Multiplikator, dafuer aber Chaos-Chance :)
Und der Basis-Energiewert ist hoeher (die anderen stats dafuer deutlich niedriger .. aber dafuer braucht man ja bei der Entwicklung nicht ganz so krass nur auf energie gehen, wie bei Maia)


Hi Niy , mal ne frage , hast ja nett beschrieben deine frage . Aber wie kommst du auf so ne lustige idee Maia mit ihren stats zu veralgemeinern ? Grundlegend sollte doch wohl jedem klar sein was er beim gambit aufbauen möcht . Sprich : 1. - einen gegen mages , oder 2._ einen gegen Siegelineup . Also nur mal so gesagt bei den stats wirst wohl kaum so verrückt sein und auf alle 3 achten und somit lorbeeren und Gold sinnlos verballern .
Antharas
 
Beiträge: 8
Registriert: 05 Apr 2011, 23:03

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon brummil » 29 Jul 2011, 00:06

Hätte da ne Frage bezüglich Hera

Interessiert mich sehr. Genau wie Notos. Zeus bekomm ich sowieso. Derzeit 443k ansehen.

Bei Hera steht unter contra, dass sie, wenn sie wenig oder gar keinen Schaden erleidet weniger Dmg macht als andere Solo Target Types.
Heißt das im Umkehrschluß, dass ich ihr einfach den schlechteren Gaul, waffe und rüssi gebe, damit sie einigen schaden nimmt und somit ihren Dmg gewinnbringend einsetzt?

Kann mich nicht entscheiden. Notos oder Hera? wer ist besser?

Bezüglich Line up. Drummer is drin, dancer auch, Thalia is da und Maia sowieso.
Wenn Chuck Norris ins Wasser fällt, wird er nicht nass. Das Wasser wird zu Chuck Norris!

line up: Odin > Marduk > Eris > Mist > Kronos > Anubis > Omaus > Jord > Eurotas > Hermes > Notos
brummil
 
Beiträge: 225
Registriert: 04 Mai 2011, 10:49

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon Fridge » 29 Jul 2011, 15:07

brummil hat geschrieben:Heißt das im Umkehrschluß, dass ich ihr einfach den schlechteren Gaul, waffe und rüssi gebe, damit sie einigen schaden nimmt und somit ihren Dmg gewinnbringend einsetzt?



Denkfehler deinerseits.

Nehmen wir mal an Hera hat ein Pferd mit +1000 Schaden.

Nun hast du einmal Hera auf 100% Leben und sie macht damit 1000 Schaden (Schadenswerte sind reine Theorie um dies zu verdeutlichen)
Wenn Hera nun nur noch 50% Leben hat macht sie x% mehr Schaden und damit 1000 + x% Schaden

Wenn Hera nun aber ein Pferd mit +5000 Schaden hat->

100% leben Hera -> 5000 Schaden
50% Hera -> 5000 + x% Schaden

Von daher ist deine Denkweise ihr den "schlechteren" Gaul zu geben irgendwie sinnlos da du damit ihren Schaden einschränkst

Im Sinne von Rüstung und Umhäng musst du selbst einschätzen können wie weit du sie "handicappen" willst ... wenn sie beim 1. Treffer tot ist wird sie dir kaum von Nützen sein
Athanaton - Server 5 Eris - GoA
Indomitus (DE) - Server 1 Ludwig - DynastyWarrior
Loyalty above all - except Honor!
Its over Nyan-Thousand!
Benutzeravatar
Fridge
 
Beiträge: 12
Registriert: 13 Apr 2011, 16:45
Wohnort: München

Re: Guide: Zeus // Heldenauswahl

Beitragvon brummil » 29 Jul 2011, 16:59

Ja danke erstmal. hilft mir jetzt aber nur bedingt weiter.

WER ist denn nun besser für mich? NOTOS oder HERA??

Meine Spielweise würde ich selbst als sagen wir mal semi-agressiv bezeichnen. Schon forsch, aber kein Haudrauf oder Rambotyp.


Beim Pokern gibt es einen passenden ausdruck für meine spielweise: tight-agressive, solid

Zu wem also würdest du mir raten?. Notos könnte ich jetzt schon haben 452k.
Wenn Chuck Norris ins Wasser fällt, wird er nicht nass. Das Wasser wird zu Chuck Norris!

line up: Odin > Marduk > Eris > Mist > Kronos > Anubis > Omaus > Jord > Eurotas > Hermes > Notos
brummil
 
Beiträge: 225
Registriert: 04 Mai 2011, 10:49

VorherigeNächste

Zurück zu Anleitung & Leitfaden

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php