Athene und Siege?

Ihr steckt fest und wisst nicht mehr weiter? Stellt hier jegliche Fragen über Athanaton, damit erfahrene Spieler Euch antworten können.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Athene und Siege?

Beitragvon zfdhdjhd » 11 Jan 2012, 16:20

ja vip 10 uer wa? als pure siege gegen den gewinnen? damit die überhaupt anständi schaden machen brauchst du 3 4 myolnir auf max. dann brauchste umhänge auf max... ach komm. zeig den sb mal. bin neugierig...

weisste allein diese zahl von 4000 schaden trotz zeusrobe sollte dir eigntlich klarmachen das es für normale spieler unmöglich ist weil es nicht finanzierbar ist allle helden so auszurüsten das sie 3 4 runden stehen und obendrein damage machen. von den stats mal abgesehen...

was bist du nur für ein idiot?! ZEIG DIESEN SB AUS ATHANATON und keinem speedableger wo das einer mit siege gemacht hat!
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon zfdhdjhd » 11 Jan 2012, 16:22

diese 20 anderen gegner sind scheissegal. die endgegner sind die härtesten gegner woman lang dran knabbert. bei anderen gegnern nimmste als neu eben maia und hera fertig.
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Sealside » 11 Jan 2012, 16:22

Du hast nur keine Ahnung, das ist alles^^ Und da ich dir nichts beweisen muss, bleibt der kb bei mir.

4k hit war übrigens ein crit mit 240 energie. nur nebenbei

Ach ja: vip 10 oder nicht heißt nichts. Alles, was man sich mit Gold kaufen kann, spart nur zeit. Du brauchst ein gutes team, 1,2 lila waffen, 2 rote tiere und 3 helden mit dualwash auf 130+, dann kannst du alles reißen.

Wenn du weißt, wie es geht, schaffst du Skuld als vip 3 und brauchst maximal 3-4 Monate länger.

Ich weiß, wovon ich rede, die paar Leute, die willens sind, sich gute Tipps von mir zum Herzen zu nehmen, sind mit 90 durch Tartaros und haben ein top-Team mit superattributen, von denen viele vips nur träumen ;)
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon zfdhdjhd » 11 Jan 2012, 16:34

ok dann revidiere ich und entschuldige mich. dann ist es doch möglich für mich den zu legen. hat mich eh gewundert weil mir die gambts in walküree mit ner roten robe und lvl 110 "nur" 1k reindrücken(50% sowas)

dann haste abe nen mieses lineup mit stun gspielt...^^

vip 10 heist einiges;) vip= heisstd as derjenige schon sehrvielreingesteckt hat und sehr sehr wahrscheinlich ejden monat shr viel reinsteckt was 20 und mehr extra steuererhebungen pro tag sind. vip 3 4 5 müssen wir ja nicht drüber reden. gegen vip 10 ist das garnichts und saammelt sich über monate an.

naja gut dann leg ich den skuld doch mit ophion/rhea kombo^^

das es mit dem stadardlineups sehr sehr viel eifnachr ist bleibt dennochein fakt. es sollte viel ausgeglichener sein. das alle lineups mit dem selben drachmeneinsatz gleichgut vorrankommen. was das betrifft sind wir aber anscheinend eh alle betatester oder es ineessiert sie nicht es anzugleichen
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Sealside » 11 Jan 2012, 16:36

ja, sicher. ist es. mit notos ist skuld einfach.

Aber dass es so ist, heißt ja nicht, dass es notfalls schlecht ist. Du brauchst auch mit Notos noch gute ausrüstung gegen Skuld! Die meisten packen ihn erst, wenn sie schon lange auf 120 und am absoluten limit sind. Oder zumindest nah dran.

Ich bin bis skuld gekommen, ohne ein einziges mal auf meinen moralunterdrücker angewiesen gewesen zu sein.

Fakt ist aber auch, dass Spieler, die wesentlich weniger investiert haben (zeuser) weiter sind als ich. Glaub mir, in den Feldzügen kommt die Zeit, in der Zeus nutzlos wird. und dann kommt vieles ins Lot - es dauert nur ewig!...

Fakt ist, Zeus ist stark - sehr stark. Da brauchen wir nicht drüber reden. Segen des Zeus hätte lieber ein Söldner sein sollen für alle, meine Meinung.

Aber ebenso ist Zeus unglaublich langweilig, weil der Kern des lineups mit kronos Zeus hera schon steht und man eigentlich sehr wenig noch machen kann. drummer notos dazu ist halt das naheliegendste.

Wenn du Abwechslung und Herausforderung im Feldzug willst, musst du halt Pos oder Athen spielen. Ist schwieriger, sich dort reinzufuchsen, dann aber ziemlich geil! ;)
Zuletzt geändert von Sealside am 11 Jan 2012, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon zfdhdjhd » 11 Jan 2012, 16:38

Sealside hat geschrieben:Du hast nur keine Ahnung, das ist alles^^ Und da ich dir nichts beweisen muss, bleibt der kb bei mir.

4k hit war übrigens ein crit mit 240 energie. nur nebenbei

Ach ja: vip 10 oder nicht heißt nichts. Alles, was man sich mit Gold kaufen kann, spart nur zeit. Du brauchst ein gutes team, 1,2 lila waffen, 2 rote tiere und 3 helden mit dualwash auf 130+, dann kannst du alles reißen.

Wenn du weißt, wie es geht, schaffst du Skuld als vip 3 und brauchst maximal 3-4 Monate länger.

Ich weiß, wovon ich rede, die paar Leute, die willens sind, sich gute Tipps von mir zum Herzen zu nehmen, sind mit 90 durch Tartaros und haben ein top-Team mit superattributen, von denen viele vips nur träumen ;)



und das ich keine ahnung habe kannste dir mal sonstwo hinstecken du vogel. würd eher sagen wir sind beide spieler die sich drauf konzentrieren die materie perfekt zu verstehen unddinge ausprobieren aber ich sage nicht ich hab mehr plan als du pfeife. kann man garnicht wissen. und sei dir mal nicht so fein den sb zu zeigen. denke eher derjenige will das nicht weilman dann sofort sioeht das da tausende euro drinnenstecken. siegedamage is doch nen witz. wissen wir alle
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Sealside » 11 Jan 2012, 16:39

ich kanns nicht ab wie du mich behandelst. also - nein.
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon zfdhdjhd » 11 Jan 2012, 16:40

zeus 2 drummer anubis plus x wird noch lange gut sein... wenn nicht im pve dann im pvp. ergo ist er nicht nuzlos
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Sealside » 11 Jan 2012, 16:42

Anubis hat so gut wie nichts von zeus. nichts für ungut
Benutzeravatar
Sealside
 
Beiträge: 922
Registriert: 30 Apr 2011, 15:52

Re: Athene und Siege?

Beitragvon zfdhdjhd » 11 Jan 2012, 16:44

wie es in den wald hineinschallt... dann zeigst du ihn eben nicht. derjenige wird eh nen liabuch und 1.3 1.4k heal geabt haben und alle helden 11k leben. den drummer hat er in runde 3 downbekommen udab da war der heal höher als der shadend e reinkommt. damage a gegner wird dennoch nur 1.5-2k am gegner gewesen sein. vieleicht 2.5k. auch egal. richt ja. abr ohne dicke roben geht da garnichts
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

VorherigeNächste

Zurück zu Hilfe & Fragen

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php