Athene und Siege?

Ihr steckt fest und wisst nicht mehr weiter? Stellt hier jegliche Fragen über Athanaton, damit erfahrene Spieler Euch antworten können.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Athene und Siege?

Beitragvon Malequien » 29 Dez 2011, 12:16

Bin bisher mit Pure Siege recht gut gefahren. Nun hab ich Ragnarök abgeschlossen und trete auf der Stelle. Alle Helden sind nun auf 110.

Nun stellt sich mir die frage, ob ich es rein über die Items schaffe, im weiteren Spielverlauf vorran zu kommen.
Items sind bis auf eine Waffe auf max (rot).

Habe mich un paar Tage hier durchs Forum gewühlt und so wirklich schlau bin ich nicht geworden da ich den Eindruck hatte das alle Guides nur bis lvl 100 ausgelegt sind sowie die Duskusionen im jeweiligen Thread.w

Spielt hier zufällig wer noch ein Pure SIege?
Bzw hat es wer gespielt und Stand vor dem Selben Problem.?
Bei mir in der Alli spielt auch keiner auf meinem Lvl Siege sonst hätte ich dort mal den Erfahrungsaustausch gesucht.
Habe davon irgendwo gelesen das man Siege/Mage Kombi spielen kann und damit auch was erreichen kann.
Nur da stellt sich mir die frage welchen Magier man da nehmene sollte zur Ergänzung bzw verbessrung des Lineups?!

Mfg Malequien Server 4 öhm ne Götterserver 3/4 ^^
Malequien
 
Beiträge: 12
Registriert: 14 Apr 2011, 01:23

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Kougetsu » 29 Dez 2011, 12:37

Hier im Forum wird gesagt, dass ab Wüste ein Pure Siege unmöglich ist oder besser gesagt, einfach nur schlecht ist. Ich habe viele Athene-SB's gesehen mit Askle + Asteria + Philotes + Aekus + irgendwas, kann also nicht so schlecht sein.
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Centurio » 29 Dez 2011, 12:42

ab wüste sollte man halt zumindest ein dancer-demoshout plugin drin haben
| stageclear Tartaros bis Nils viewtopic.php?f=7&t=36437 || stageclear Olymp bis Yggdrasil viewtopic.php?f=7&t=37022 |

Bild
Benutzeravatar
Centurio
 
Beiträge: 1465
Registriert: 16 Mär 2011, 21:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Athene und Siege?

Beitragvon caneo » 29 Dez 2011, 13:15

dann isses aber kein pure siege mehr. mit asteria übrigens auch net.
Caneo
ReLoad - Poseidon
S1 Ares
Benutzeravatar
caneo
 
Beiträge: 1250
Registriert: 29 Mär 2011, 08:35

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Malequien » 29 Dez 2011, 14:01

Muss ja kein reines Siege mehr sein weil ich denke das es wie oben schon beschrieben recht schlecht ist weiter vorran zukommen.
Die frage die sich nun stellt ist was man verändern kann.

@Centurio Muss mal blöd fragen was du mit Demoshout meinst?
Malequien
 
Beiträge: 12
Registriert: 14 Apr 2011, 01:23

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Kougetsu » 29 Dez 2011, 15:07

Malequien hat geschrieben:Muss ja kein reines Siege mehr sein weil ich denke das es wie oben schon beschrieben recht schlecht ist weiter vorran zukommen.
Die frage die sich nun stellt ist was man verändern kann.

@Centurio Muss mal blöd fragen was du mit Demoshout meinst?


Demoshout = Moralunterdrückung, also bei Athene = Die Oniroi
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Xorac » 29 Dez 2011, 15:16

Malequien hat geschrieben:@Centurio Muss mal blöd fragen was du mit Demoshout meinst?


Moralunterdrücker,

Ich kann ja mal hier über meine Erfahrung mit Wüste als Siege/Pluginspieler berichten,
Spiele Zeusfraktion und kam bis Khepri in Wüste realtiv gut durch hatte zwar kein reines siegelineup (hatte Askle und Ophion mit an Bord), ansonsten fand ich es aber relativ einfach bis zu Khepri, dieser Elite allerdings ist fast unüberwindbar mit reinen Siegelineup möcht ich behaupten, musste mir deshalb extra MIST aus dem nächsten Feldzug "Rache der Walküre" anheuern um ihn zu knacken, hatte allerdings auch schon mehrere Lila Items u.a. 2x Laevateinn 11/5 2x Aresrüstung 9/10 und dann das Lila Buch für MIST mit 8/3
Xorac
Stufe 175

Götterserver 4 (S9-S12)
Fraktion: Zeus
Bündnis: VICTORY

Heiliger Fluss 95%
Großes Sumpfland 90%
Benutzeravatar
Xorac
 
Beiträge: 504
Registriert: 10 Jun 2011, 16:06

Re: Athene und Siege?

Beitragvon Malequien » 29 Dez 2011, 21:52

Naja hab mich noch andersweitig ausgetauscht und werde es nunmal mit Pers und Die Orinei probieren.Mal schauen ob sich was tut ansonsten werd ich hier einfach rumweinen und wieder nach Rat suchen =)

Der nachteil ist nun das ich nun auch noch nen Gaul "farmen" muss -.-
Malequien
 
Beiträge: 12
Registriert: 14 Apr 2011, 01:23

Re: Athene und Siege?

Beitragvon azuka » 08 Jan 2012, 23:21

also ich würde da mit askle und je nach gegner asteria oder metis spielen.
bei gegnern die zu hohen gambitsschaden haben, verschafft dir metis zeit genug, dich mit deinen anderen siege durchzukämpfen.
Bei gegnern, wo magier eher ein problem sind kannst du besser atseria einsetzen, der hilft dir auch gegen versammler gut weiter.
Glück ist nicht etwas, dass wir verdienen. Wenn das Leben es gut meint, ist es ein flüchtiges Geschenk.
Benutzeravatar
azuka
 
Beiträge: 258
Registriert: 30 Aug 2011, 13:55

Re: Athene und Siege?

Beitragvon reloop2k » 09 Jan 2012, 02:10

Centurio hat geschrieben:ab wüste sollte man halt zumindest ein dancer-demoshout plugin drin haben

Wieso nicht statt moralunterdrücker, einen Legendary a la Rhea / Sult, macht m.E.n. mehr sinn.
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

Nächste

Zurück zu Hilfe & Fragen

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php