Oino Trip?

Ihr steckt fest und wisst nicht mehr weiter? Stellt hier jegliche Fragen über Athanaton, damit erfahrene Spieler Euch antworten können.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Oino Trip?

Beitragvon Zwerkules » 18 Mär 2013, 18:35

Oino Tripple lohnt absolut nicht. Wie ich bereits auch schon vor Monaten über Skuld gesagt habe....

Angenommen man würde 5k Schaden vom Mage bekommen. (unterhalb des Caps)
Oino bekommt Dual ca. 2,5k Schaden.

Oino Tripple muss nun mit den 85 Base Int überhaupt erstmal in den Cap-Bereich kommen.
Oino Base 85 + 180 Attris + 160 Verzauberung = 425 Intelligenz ohne Juwelen.

Die Gegner im Babel haben wohl so um die 450 (je nach Gegner mal mehr und mal weniger).
Bei 425 Int würdest du von dem Mage oben nun anstelle von 2,5k nun ca 1,9k bekommen.

Ob sich diese 600 Unterschied (ohne Juwelen und gegnerische Attris nur geschätzt) nun lohnen, sei Jedem selbst überlassen.
Dafür hast du aber Unmengen an Gold, Lorbeeren und Edelsteine verhauen.

Im Vergleich:
Ein Heph mit 113 Base Int + 180 + 160 = 453 Int würde um die 3,2k Schaden bekommen.
Eine Asteria mit 120 Base Int + 180 + 160 = 460 Int würde 3k Schaden bekommen.

Zumal Oino auch vom Schaden her immer mehr abbaut....700 Schaden im Orakelland ist schon leicht erbärmlich.
Batheo Server 1 - Athen - Stufe 175
Bündnis: Germans
aktiv

Superserver 2 - Poseidon - Stufe 170
Bündnis: DAS
bis Update inaktiv
Benutzeravatar
Zwerkules
 
Beiträge: 1489
Registriert: 08 Apr 2011, 08:39

Re: Oino Trip?

Beitragvon p3rl3 » 19 Mär 2013, 07:15

Zwerkules hat geschrieben:Oino Tripple lohnt absolut nicht. Wie ich bereits auch schon vor Monaten über Skuld gesagt habe....

Angenommen man würde 5k Schaden vom Mage bekommen. (unterhalb des Caps)
Oino bekommt Dual ca. 2,5k Schaden.

Oino Tripple muss nun mit den 85 Base Int überhaupt erstmal in den Cap-Bereich kommen.
Oino Base 85 + 180 Attris + 160 Verzauberung = 425 Intelligenz ohne Juwelen.

Die Gegner im Babel haben wohl so um die 450 (je nach Gegner mal mehr und mal weniger).
Bei 425 Int würdest du von dem Mage oben nun anstelle von 2,5k nun ca 1,9k bekommen.

Ob sich diese 600 Unterschied (ohne Juwelen und gegnerische Attris nur geschätzt) nun lohnen, sei Jedem selbst überlassen.
Dafür hast du aber Unmengen an Gold, Lorbeeren und Edelsteine verhauen.

Im Vergleich:
Ein Heph mit 113 Base Int + 180 + 160 = 453 Int würde um die 3,2k Schaden bekommen.
Eine Asteria mit 120 Base Int + 180 + 160 = 460 Int würde 3k Schaden bekommen.

Zumal Oino auch vom Schaden her immer mehr abbaut....700 Schaden im Orakelland ist schon leicht erbärmlich.


ich gehe ma davon aus das der oino der 700dmg bei orakelland macht net mit juwelen besetzt ist denn der dmg gleicht ja nicht einmal dem dmg von sult bei nils (nach dem man anubis gelegt hatt) da wurde der dmg von den legendarys das erste ma runtergesetzt
Bild
p3rl3
 
Beiträge: 1013
Registriert: 21 Sep 2011, 11:05

Re: Oino Trip?

Beitragvon littlefu » 19 Mär 2013, 12:13

Selbst Anubis sein Schaden, hat schon im Babel nicht mehr den Ausschlag gegeben.
Sondern es waren die Magier.

Jord hochziehen ist Pflicht.

Anstatt Oino dann doch lieber Odin o. Marduk.
Oino wird denke ich dann nur noch als Mage-Tank gebraucht.

Leider ist das ganze System von Athanaton bei neuen Söldnern derart Schlecht,
das man nie mal andere Söldner wie Nanna oder Inanna testen kann.
littlefu
 
Beiträge: 594
Registriert: 22 Jul 2011, 02:57

Vorherige

Zurück zu Hilfe & Fragen

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php