kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Ihr steckt fest und wisst nicht mehr weiter? Stellt hier jegliche Fragen über Athanaton, damit erfahrene Spieler Euch antworten können.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon kuuni » 06 Jun 2013, 09:27

wenn alle Gebäude auf versammlungsstufe sind hauts immer erst die Kaserne weg und die is Verhältnismäßig billig. also ich hab immer alle Gebäude 160 und pass schön auf, dass ich die kaserene nach Zerstörung schnell wieder aufbaue. Die Wohnhäuser bringen am wenigsten, würde ich auch in der hochlvlphase mit als letztes hochziehen.
kuuni
 
Beiträge: 246
Registriert: 08 Apr 2011, 09:08

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon jeolt » 06 Jun 2013, 09:49

selbst wenn das so ist, das "immer" die Kaserne als erstes zerstört wird, wenn alles max ist, hat dies dennoch nen riesen haken. was ist mit den leuten, die arbeiten gehen, da kein inet haben...Kaserne is futsch, kann nicht aufgebaut werden und mit Pech müssen noch die plätze und fa2 dran glauben, da ist mal schnell ne Tageseinnahme Drachmen futsch.

am sichersten, für leute, die nicht permanent ingame sind, ist immer noch die Taktik am besten, nicht alle Gebäude zu maxen.

ausserdem ist die bau cd beim Wohnhaus ca halb so hoch wie die der Kaserne und die kosten pro Hausstufe betragen ca 1/5 im vergleich zur Kaserne...
jeolt
 
Beiträge: 232
Registriert: 18 Sep 2011, 11:43

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon zfdhdjhd » 06 Jun 2013, 09:52

für leute die nicht permanent online sein können(das dürften 95% sein weil selbst die dies könntend as doch garnicht wollen?) ist es doch das beste dann pvp zu machen wenn sie zeit haben. kleinere können sich locker flockig selbst runterschiessen und sind dann inenr base wenn sie nicht am pc sind und grosse könnten das auch wenn sie nur wollen. somit entfällt das problem.
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon Zwerkules » 06 Jun 2013, 11:34

Ich hau mich doch nicht mit Absicht nach Hause, wenn ich den Tag über nicht da sein kann....

Auf jeden Fall funktioniert meine Methode ganz gut.
Ich muss zwar fast täglich 2-3 Stufen Wohnhaus wieder auf max bringen. Dies nehme ich aber sehr gerne in Kauf, wenn dafür zB meine Übungsplätze sicher sind^^

@Cedebur:
Das mit der Akademie war ein Einzelfall.
In der Regel werden nach meiner Methode erst die Wohnhäuser betroffen.
Und die Runterstufung um 5 Stufen war wohl das Maximalpech, welches du bekommen konntest.
Batheo Server 1 - Athen - Stufe 175
Bündnis: Germans
aktiv

Superserver 2 - Poseidon - Stufe 170
Bündnis: DAS
bis Update inaktiv
Benutzeravatar
Zwerkules
 
Beiträge: 1489
Registriert: 08 Apr 2011, 08:39

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon zfdhdjhd » 06 Jun 2013, 13:54

du haust dich sagen wir abends kaputt dann schauste wie dein umzugscd ist und wieviel gsk du hast und entscheidest halt. wo ist das problem? mit genug gsk mauern hochziehen und umziehen(cd 20h) oder knallst alles nachm umzug ins zielgebiet raus und hast dort eh 20h cd und hockst dann inner base.

also ich mache das immer so^^ aktuell direkt um 12 alles rausknallen und am nächsten abend habich wieder 30-40 gks nur zum pvp machen(aber pc läuft auch 24 wegen den halbstündlichen gks)
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon Hayabusa » 08 Jun 2013, 02:31

Stimmt schon, ich baller mich auch raus wenn ich sehe past nicht mehr, dann nehme ich lieber -2 gsk in kauf, aber dann bin ich inner Base und kann früher wieder raus.
Schönes WE an alle.
THX
Lg Hayabusa

Skype : Athanaton_De_eggi

QQ - International - Chat : 1875042283

Wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.

Ich bin jetzt weg bis ich wiederkomme !
Benutzeravatar
Hayabusa
 
Beiträge: 465
Registriert: 31 Mai 2011, 12:46
Wohnort: Deutschland / Niedersachsen / Stadtoldendorf

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon Brummi » 08 Jun 2013, 07:28

ich hab bis auf 2 Gebäude(Marktplatz,Warenhaus zählen ned)alles auf 160.
Die 2 Gebäude die ned max sind,sind Kaserne und FA2,die sind 159.
Wenn überhaupt Gebäude zerstört werden,dann sind es bei mir
auch nur die Häuser(Mauerhandwerk 68).
Von daher fahr ich ziemlich gut mit der Methode.
grüßle,
brummbär
Benutzeravatar
Brummi
 
Beiträge: 269
Registriert: 09 Apr 2011, 10:54

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon Hayabusa » 08 Jun 2013, 07:52

Es ist doch eh unterschiedlich was zerbombt wird zumindest bei mir mal Häuser mal Kaserne mal Übungsplatz.
Ok habe noch nie im Grunde drauf geachtet weil was runtergeht geht auch wieder hoch :lol:
Schönes WE
Lg Hayabusa

Skype : Athanaton_De_eggi

QQ - International - Chat : 1875042283

Wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.

Ich bin jetzt weg bis ich wiederkomme !
Benutzeravatar
Hayabusa
 
Beiträge: 465
Registriert: 31 Mai 2011, 12:46
Wohnort: Deutschland / Niedersachsen / Stadtoldendorf

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon kuuni » 08 Jun 2013, 20:03

ich bin relativ wenig on und ich bombe mich nicht vorsätzlich runter. im schnitt geht mir nur mal die kaserne kaputt und das auch nicht so oft,. mit viel pech zerhauts einem danach au noch n teueres gebäude. also bei mir hält sich das prob in grenzen
kuuni
 
Beiträge: 246
Registriert: 08 Apr 2011, 09:08

Re: kann auch das warenhaus runtergebombt werden?

Beitragvon jeolt » 08 Jun 2013, 21:08

ich hab es nun testen können. zum ursprünglichen anliegen zurück. JA, das Warenhaus kann runtergebombt werden. somit sind wirklich nur Versammlung, Marktplatz und Handelsposten safe.

http://s17.ath.de.koramgame.com/?fid=N201306086819229

lg jeolt
jeolt
 
Beiträge: 232
Registriert: 18 Sep 2011, 11:43

VorherigeNächste

Zurück zu Hilfe & Fragen

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php