Ausweichen im PvP beeinflusst durch Ansporn?

Ihr steckt fest und wisst nicht mehr weiter? Stellt hier jegliche Fragen über Athanaton, damit erfahrene Spieler Euch antworten können.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Ausweichen im PvP beeinflusst durch Ansporn?

Beitragvon Aldermann » 26 Jun 2013, 16:11

Der subjektive Eindruck besteht, dass Gegner mit Ansporn (zumindest beim +3) viel öfter ausweichen als die eigenen Helden - bei genau der gleichen Aufstellung.
Kann dies jemand bestätigen oder wiederlegen?
END OF DISCUSSION
Benutzeravatar
Aldermann
 
Beiträge: 816
Registriert: 26 Mär 2011, 09:37
Wohnort: Hamburg

Re: Ausweichen im PvP beeinflusst durch Ansporn?

Beitragvon itgamer » 26 Jun 2013, 17:57

hmmmm, also was mir auffällt ist das die gegerischen Damagewerte dem Sporn +3 angehoben wurden.
Und würde ehr sagen, der Spielverlauf im kampf wird dann eben so System Gesteuert, das die Helden eben durch das durchrechnen beider Parteien siegen werden, wer eben den Sporn haben.

Ja die Features werden dann so ausgespielt, bei schlechter Aufstellung, das dann "auf einmal" extrem ausweichen möglich ist.
( was aber auch so im normalen PVP/FZ stattfindet. )

Nistsdesto trotz hab ich auch das Gefühl, das System berechnet den Sporn mit ein so das der Spielverlauf, mit dem 3er Sporn soo
verläuft, wie es dann rechnerrisch ausgerechnet wurde vom System.

Ich weiss ist ne verschwörungstheorie wert, ich glaub aber das es so abläuft.
Meine Leute aufm Server werden wieder den Kopf Schütteln, weil es natürlich keine Offiziellen Belege/ Stellungsnahmen zum Thema gibt, da das Ja Systemisch Geheim ist. ( Geheimi, heimi schachtel ) ....lol

Ich glaub es wird beeinflusst, weil berechnet nach Situation !

grüssle it :-)
---- Spielbetrieb gesamt Koramgames eingestellt -----
Benutzeravatar
itgamer
 
Beiträge: 342
Registriert: 19 Mai 2011, 16:29
Wohnort: deutschland

Re: Ausweichen im PvP beeinflusst durch Ansporn?

Beitragvon Zwerkules » 26 Jun 2013, 19:00

mir ist da nichts aufgefallen, aber ich achte da auch nicht wirklich drauf....greif nur immer alle Zeus- Erzfeinde in der Nähe an, egal ob win oder lose...und KB anschauen :DDD das hab ich glaube, schon ewig nicht mehr gemacht^^

Außerdem ist mir pvp eh ziemlich egal.
Bei uns halten sich die Gebiete eigentlich recht beständig, da ist es eh nicht nötig
Batheo Server 1 - Athen - Stufe 175
Bündnis: Germans
aktiv

Superserver 2 - Poseidon - Stufe 170
Bündnis: DAS
bis Update inaktiv
Benutzeravatar
Zwerkules
 
Beiträge: 1489
Registriert: 08 Apr 2011, 08:39

Re: Ausweichen im PvP beeinflusst durch Ansporn?

Beitragvon zfdhdjhd » 26 Jun 2013, 19:48

also wenn man schon nichtmal mehr pvp kämpfe anschaut dann ist man aber arg im leerlauf..
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: Ausweichen im PvP beeinflusst durch Ansporn?

Beitragvon mooh » 26 Jun 2013, 20:47

also was mir aufgefalle ist das wenn die gegner ein höheres lvl als ich haben weichen den seine besser aus und die magier treffen auch besser.

dafür treffen meine im kampf gegen einen 150er z.b so gut wie garnich wärend seine jede runde treffen,

weiß hat nich direkt was damit zu tun aber ich guck gleich mal wegen den +3 ob mir was aufällt^^
Benutzeravatar
mooh
 
Beiträge: 476
Registriert: 18 Okt 2011, 14:57
Wohnort: In Gaia´s Schoß


Zurück zu Hilfe & Fragen

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php