Zeus Fraktionshelden -Brauche Hilfe

Ihr steckt fest und wisst nicht mehr weiter? Stellt hier jegliche Fragen über Athanaton, damit erfahrene Spieler Euch antworten können.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Zeus Fraktionshelden -Brauche Hilfe

Beitragvon todesfeex3 » 19 Nov 2013, 00:36

Ich spiele gern Lowlevel sowohl Feldzüge als auch PVP. Nun bin ich Stufe 60 und habe fast 500k Ansehen und mir stellt sich die Frage, was ich spielen soll. Zeus ist klar; als Fan von Askle - auch klar; Eris als Favorit der Drummer auch super... nun bitte ich um Hilfe:

Thalia - Treuer Begleiter der sofort Maia abgelöst hat - habe ich nicht bereut - gute Energie - gute Stärke - Ausweichen - Heilung - vor allem im Lowlevel 1+, da jeder mit Erfahrung in dem Bereich weiß, dass man viel Heal in endlos-Kämpfen braucht, weil Gegner 40+ Level vorraus sind.. PVP sowie FZ top - würd ungern drauf verzichten.. Ihr könnt mich eines besseren belehren natürlich.

Orion - vergleicht ihn bitte mit Hera, kann mich nicht entscheiden was im Lowlevel besser ist. Was sind Vor- bzw. Nachteile in diesem Levelbereich im Vergleich zu Hera.

Ophion - braucht man manchmal.. da er imensen Schaden im Vergleich zu dualgewasheden Helden macht, weil wie schon erwähnt die Gegner zu hoch sind.. nur FZ spielbar, das ist hoffentlich klar.

Hera - siehe Orion

Notos - Reserve für FZ, manchmal unabdinglich wegen der Fertigkeit - verstehe ich.

Hermes - Versammeln schenkt Siege, sowohl FZ als auch gegen Siege PVP.

Boreas - kann ich noch nicht sagen, keine Erfahrungen nur mit gelbem Buch und Lowlevel. Brauche auch da Entscheidungshilfe.

Am besten solltet ihr Erfahrungen mit dieser Spielart haben, bzw. fragt mich nicht wieso ich nicht hoch gehe und erzählt mir nicht dass es sinnlos sei. Ansonsten bin ich über jede Meinung bezüglich der Aufstellung.

Vielen Dank und gute Nacht
Euer Royal
todesfeex3
 
Beiträge: 2
Registriert: 17 Sep 2013, 17:48

Re: Zeus Fraktionshelden -Brauche Hilfe

Beitragvon Jay » 19 Nov 2013, 15:34

Ich würde bei der Debatte Orion vs Hera eindeutig Hera vorziehen. Sie hat zwar etwas weniger Energie und ihr Gambit macht (vorallem im frühen Kampfverlauf) weniger Schaden als der von Orion, dafür hat sie aber erheblich mehr Stärke (was sie mit Dualwash recht durchhaltevermögend macht), sie kann Ausweichen, sie kann strategisch günstiger eingesetzt werden und ich habe sie auch schon ab und zu kritisch treffen sehen (allerdings könnte das in Sichelformation gewesen sein, da bin ich mir leider nicht ganz sicher, da beide Helden in meinem Lineup keine verwendung finden^^).
Wie das mit Boreas und dem gelben Buch ist kann ich nicht beurteilen, früher oder später müsste da aber auf jeden Fall mindestens ein rotes Buch her (allein wegen den Verzauberungen, wenn du denn entsprechend weit gekommen bist^^). Zu den restlichen Helden hast du ja selbst schon gesagt was Sache ist^^ Ophion kann man auf jeden fall mit hochziehen, braucht auch kein WB oder Attribute (gleiches gilt für Helios, ist allerdings noch glücksabhängiger, kann dafür aber auch noch aussichtslosere Kämpfe entscheiden). Auch Hermes solltest du hochziehen, als lowlvl-Spieler macht es aber sicher Sinn, ihn zu beleben und evtl die Attribute zu verbessern (es kann ja nicht schaden, wenn er nen Treffer mehr überlebt oder wenn sein gambit sogar etwas Schaden macht^^). Thalia ist sicherlich eine gute Wahl aber Rhea könnte sich auch als sehr wertvoll erweisen, sobald du sie anheuern kannst. Ich weiß leider nicht wie sich Rhea auf niedrigem Level schlägt also kann das auch eine weniger überragende Empfehlung für deine Zwecke sein aber mit meinem "kleinen" bin ich damit sehr zügig bis einschließlich Anubis gekommen und konnte den auch direkt halbwegs vernünftig farmen (das war allerdings auf entsprechendem Level und mit max Wb und max Attributen von Rhea).
Jay
 
Beiträge: 223
Registriert: 03 Mai 2011, 12:46

Re: Zeus Fraktionshelden -Brauche Hilfe

Beitragvon p3rl3 » 19 Nov 2013, 16:16

also wenn du die wahl noch hast dann nim perse es heist zwar der soll geschwächt worden sein aber nen 160er hatt den ma zu testzwecken ausgebuddelt und getestet mit 9k dmg im olymp mit max wb und atris sollte das im lowlvl fz auch noch ne mega waffe sein =) zum vergleich lotis kommt auf 6k selbst getestet^^
boreas nur mit rot/lila buch sonst brauchste den im lowlvl net einsetzen
1k dmg auf alle ist mti gelben buch nahezu max dmg udn auf 2-3k sollte er schon kommen damit es sin macht
wenn du trotzdem boreas nehmen willst sollteste den sieg dazu nehmen (der auch flächendmg macht)
zagreus oder wie der heist wird enke ein MUST HAVE sein für deine zwecke denn er kann sowohl sieg als auch gambit hits gut parrieren.
Bild
p3rl3
 
Beiträge: 1013
Registriert: 21 Sep 2011, 11:05


Zurück zu Hilfe & Fragen

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php