Seite 1 von 2

Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 13 Dez 2013, 17:26
von Xorac
Servus,

vor 3 Tagen hat sich Koram bei mir nun auch mal gedacht, wenn der Xorac mal wieder Gold kauft schicken wir den Xorac mal kein Gold und ziehen Ihn trotzdem Geld vom Konto ab!
Ich hatte mich nun mit dem Support auseinandergesetzt und der wollte die sogennate Eintauschnummer haben um das zu prüfen, wisst Ihr welche das ist und wo ich die finde?, denn auf die Frage antwortet das Support-Team seit 24h nicht.
(Es ist nicht die Auftragsnummer)

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 13 Dez 2013, 18:06
von reloop2k
in der Transaktionhistorie, vll hast du den falschen server ausgewählt.

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 13 Dez 2013, 18:39
von Xorac
In der Transaktionhistorie steht bei mir immer nur die Auftragsnummer, die wollen nähmlich sowohl die Auftragsnummer als auch die Eintauschnummer.
Falschen Server kann ich eigentlich nicht ausgewählt haben, ich hatte nähmlich 2x hintereinander Gold bestellt, der erste Kauf ging problemlos von statten, beim 2 kam dann wie gesagt kein Gold an obwohl ich 2 Paypal Transaktions-Email-bestätigungen bekommen habe.

Bild

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 13 Dez 2013, 19:15
von reloop2k
du hast den reiter kaufhistorie offen, rechts gibts da auch die eintauschhistorie, dort die auftragsnummer wäre dann wohl deren erforderte "eintauschnummer"

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 14 Dez 2013, 18:13
von Xorac
Dort ist aber nur die Nummer von dem Kauf der funktioniert hat nicht die von dem "ausstehenden" kauf, heut auch Kontoauszüge geholt und Betrag wurde wirklich 2 mal abgezogen.
Seit Donnerstag meldet sich auch keiner mehr über den kundendienst, noch dreißter geht die Abzocke nicht mehr.

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 14 Dez 2013, 21:05
von reloop2k
dann ist evtl. was bei dem verwendeten bezahlservice schief gegangen, z.b. paypal.

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 15 Dez 2013, 10:41
von Aldermann
Weiß nicht ob Du paypal oder Kreditkarte oder was auch immer benutzt hast. Aber guck mal ob dort nicht auch noch eine Vorgangsnummer zu sehen ist. Ich glaube, die meinen sie.

Hatte das Problem auch vor langer Zeit mal - Geld über paypal abgezogen aber keine K-Münzen bekommen. Der Kundendienst hatte es nicht verstanden (ob sprachlich oder intellektuell weiß ich nicht), dann habe ich Koramgame Mitarbeitern direkt eine e-mail geschickt und nachdem ich da einen Screenshot der Paypal Abbuchung hingeschick hatte, gab es 1 Tag später die K-Münzen. Die Abbuchung war in ihrem System wohl nicht registriert worden.

Das hier hatten sie mir damals geantwortet und damit ging es dann:
We would like to inform you that the Paypal purchase email address and the paypal order id are the best way for us to check your order status

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 30 Dez 2013, 14:12
von Xorac
Wollt nur nochmal ein kleinen Statusbericht geben, gekümmert hat sich keiner um mein Problem weder über den Kundendienst noch der Link Adresse die ich von Aldermann per PM bekommen hab.
Seit dem 16 Dezember werde ich damit abgespeist das Sie sich angeblich drum kümmern, doch es passiert rein gar nichts auch nach mehrmaligen nachfragen und das obwohl ich den ein eindeutigen Paypal-Nachweis nachgereicht hab.

Naja so sieht man wie man auf dreißter Art abgezockt wird, und man kann rein gar nix machen.

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 30 Dez 2013, 17:11
von Aldermann
Ist ja noch früh genug für einen buyers protection claim bei Paypal. Solltest damit Dein Geld zurückbekommen können oder zumindest bekommt Koram dann mal "offiziell" Druck, das Problem zu beheben.

Re: Eintauschnummer

BeitragVerfasst: 30 Dez 2013, 19:07
von Xorac
Jo hab erstmal eine Konfliktösung auf Paypal gestellt, sollte ich bis Ende dieser Woche anfang nächster Woche nichts hören (was wahrscheinlich auch der Fall sein wird) wird es zu einem Käuferschutzantrag kommen.

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php