Kriegsgeräte Failboni

Unterhaltet Euch über Athanaton, Gott und die Welt und andere Browserspiele.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon reloop2k » 29 Mai 2013, 12:27

Lizzardo hat geschrieben:hi!

hat jemand von stufe 30 auf 31 unstimmigkeiten mit den formeln bemerkt ??

meine erato auf 30 macht grad 5077, dabei sind 106 rote fails und 112 lila fails
mein excelsheet hat bis jetzt von 20 auf 30 immer perfekt gestimmt, auch mit den vorangezeigten nächsten werten.
von 30 auf 31 stimmt plötzlich irgendwas nicht mehr :/ mein excelsheet würde 5303 für stufe 31 berechnen, tatsächlich wird bei KG nur 5292 angezeigt...
hab für stufe 31 mit Grundwert 4700 gerechnet

vielleicht kann das mal wer prüfen?

grüsse, lizzardo


weiß zwar jetzt nicht wie dein Excel-sheet ausschaut, aber spontan würde ich jetzt darauf tippen, dass du einen kleinen Fehler bezüglich der Unterschiede zwischen Fails und Versuche hast.

Deine 112 lila fails sind Versuche oder tatsächlich Fails? Bonus gibt es nur auf Fails. Sprich wenn du 112 Fails hast, dann hast du tatsächlich 122 lila versuche (da 10 Upps dabei gewesen), analog bei rot

z.b. hast du vll bei rot 106 versuche gehabt. Es gab aber nur 100 Fails, da 6 upps dabei waren. Ergo gibt es nur 100x den 0,1% Bonus ....
oder halt bei lila das problem
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon Lizzardo » 29 Mai 2013, 16:41

hi reloop2k,
die zahlen stimmen schon, es waren exakt soviele fails, nicht versuche.
ausserdem hat es bis zur stufe 30 immer auf den punkt genau gestimmt, also entweder passt was mit dem faktor 0,4 nicht, oder es ändert sich etwas an der berechnung für stufe 31, hab es noch nicht rausgefunden.
ich glaub aber nicht, dass der faktor dran schuld ist, denn die 11 punkte sind zu wenig für eine so gravierende änderung

greets, lizzardo
Bild
Benutzeravatar
Lizzardo
 
Beiträge: 80
Registriert: 21 Apr 2011, 16:05

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon bam_i_am » 30 Mai 2013, 01:46

Also wenn ich meine Meinung mal einwerfen darf, haben die voll einen an der Waffel, dass ich mit Achse auf Grad 3 bin (Downgrade von 4) und 50 fails hab, ähnlich verhält es sich mit Feuer auf Grad 4 (Downgrade von 5) und 60 fails...
Sicherlich lieg ich serverweit damit noch nicht an der Spitze, aber ehrlich gesagt ist mir der Boni bei den roten KG sowas von total egal... Das Ding soll einfach hoch gehen...
Und die Droprate bei Achse, wenn man noch nicht bei Gunlod ist, ist eine absolute Frechheit. Gestern wieder 12 GK gebraucht um 2 Fragmente zu farmen. Angeblich wird nach dem Update einiges besser, aber ein Termin steht wohl bislang immernoch nicht fest...
Fakt ist, ich kann derzeit keinen einzigen Fail für gut heißen, weil jedes KG (speziell Achse) mich zwischen 10-20 GK kostet und wer da noch von irgendwas positivem Sprechen kann, dem ist leider in dem Spiel irgendwas entgangen...
Dazu kommt natürlich, dass allein diese 2 KG mich bislang schon 8.100 Edelsteine gekostet haben... Jeder der +120 um den dreh ist sollte verstehen was das auch im höheren Lvl für ne Zahl ist...
Und was ich natürlich komplett vergessen hab... Was da manchmal für Zahlen durch den Weltchat fliegen... Jo... Muss ich das echt ausführen ???
Ist denen Pfosten eigentlich bewust, was für einen Vorteil andere dadurch haben?? Es ist ja nicht nur die Ersparnis an Steinen, die Sie mehr in Verauberung stecken können oder das Sie vorzeitig stärker sind, oder die Ersparnis die sie an GK haben, die sie mehr in Legi oder so stecken können, es ist vor allem die Zeit die sie anderen Voraus sind...
Wenn ich im Schnitt für jede komplette Achse ca. 15 Angriffe brauch und auf Grad 3 schon 50 fails hab, sind das laut Adam Riese 750 GK grade mal auf der hälfte der Strecke... (wir nehmen natürlich dabei an, tägliche KG wären in diesem Beispiel andere KG gewesen)
Pro Std. 1GK, sind 750 Std, ist etwa ein Monat der mir allein dadurch fehlt, dass jemand anders mit 50 fails (oder wesentlich weniger) schon auf lila wandeln kann... (GK von Helfer und aus Kisten habe ich bewust nicht mit einbezogen, denn man macht ja auch noch legi und fz)
Und jetzt erklär mir mal bitte jemand logisch, wie ich diese Zeit wieder raus holen soll, die mir der andere nicht nur in den KG voraus ist, sondern auch, weil er mehr Legi machen konnte, früher Helden dropen konnte und mehr Steine zur Verfügung hatte ??
Und das ist ja nur mein Beispiel... Andere hier sind ja noch viel heftiger betroffen...
Wenn man jedenfalls die Gesamtheit betrachtet, ist es eine absolute Sauerei den Spielverlauf so enorm von Glück abhängig zu machen... Oder natürlich, warum Koram das ganze ja eigentlich macht von Gold...
Sollte sich jemand angegriffen fühlen, bitte ich dies zu entschuldigen. Hatte nur grade wieder 3 fails am Stück (also nur in einer Minute) und musste das einfach mal irgendwo los werden...
Nice Evening
bam_i_am
 
Beiträge: 39
Registriert: 10 Mär 2012, 12:57

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon reloop2k » 31 Mai 2013, 07:12

ist dir möglicherweise entgangen dass mit update 6.5 die downgrades entfernt werden und du jetzt besser eh lila farmen sollst?

abgesehen davon sind am ende über 300 kg upps nötig bis alle kgs max sind. Am ende hat jeder ca. gleich viel Glück/Pech.
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon p3rl3 » 31 Mai 2013, 08:01

bam_i_am hat geschrieben:Also wenn ich meine Meinung mal einwerfen darf, haben die voll einen an der Waffel, dass ich mit Achse auf Grad 3 bin (Downgrade von 4) und 50 fails hab, ähnlich verhält es sich mit Feuer auf Grad 4 (Downgrade von 5) und 60 fails...
Sicherlich lieg ich serverweit damit noch nicht an der Spitze, aber ehrlich gesagt ist mir der Boni bei den roten KG sowas von total egal... Das Ding soll einfach hoch gehen...
Und die Droprate bei Achse, wenn man noch nicht bei Gunlod ist, ist eine absolute Frechheit. Gestern wieder 12 GK gebraucht um 2 Fragmente zu farmen. Angeblich wird nach dem Update einiges besser, aber ein Termin steht wohl bislang immernoch nicht fest...
Fakt ist, ich kann derzeit keinen einzigen Fail für gut heißen, weil jedes KG (speziell Achse) mich zwischen 10-20 GK kostet und wer da noch von irgendwas positivem Sprechen kann, dem ist leider in dem Spiel irgendwas entgangen...
Dazu kommt natürlich, dass allein diese 2 KG mich bislang schon 8.100 Edelsteine gekostet haben... Jeder der +120 um den dreh ist sollte verstehen was das auch im höheren Lvl für ne Zahl ist...
Und was ich natürlich komplett vergessen hab... Was da manchmal für Zahlen durch den Weltchat fliegen... Jo... Muss ich das echt ausführen ???
Ist denen Pfosten eigentlich bewust, was für einen Vorteil andere dadurch haben?? Es ist ja nicht nur die Ersparnis an Steinen, die Sie mehr in Verauberung stecken können oder das Sie vorzeitig stärker sind, oder die Ersparnis die sie an GK haben, die sie mehr in Legi oder so stecken können, es ist vor allem die Zeit die sie anderen Voraus sind...
Wenn ich im Schnitt für jede komplette Achse ca. 15 Angriffe brauch und auf Grad 3 schon 50 fails hab, sind das laut Adam Riese 750 GK grade mal auf der hälfte der Strecke... (wir nehmen natürlich dabei an, tägliche KG wären in diesem Beispiel andere KG gewesen)
Pro Std. 1GK, sind 750 Std, ist etwa ein Monat der mir allein dadurch fehlt, dass jemand anders mit 50 fails (oder wesentlich weniger) schon auf lila wandeln kann... (GK von Helfer und aus Kisten habe ich bewust nicht mit einbezogen, denn man macht ja auch noch legi und fz)
Und jetzt erklär mir mal bitte jemand logisch, wie ich diese Zeit wieder raus holen soll, die mir der andere nicht nur in den KG voraus ist, sondern auch, weil er mehr Legi machen konnte, früher Helden dropen konnte und mehr Steine zur Verfügung hatte ??
Und das ist ja nur mein Beispiel... Andere hier sind ja noch viel heftiger betroffen...
Wenn man jedenfalls die Gesamtheit betrachtet, ist es eine absolute Sauerei den Spielverlauf so enorm von Glück abhängig zu machen... Oder natürlich, warum Koram das ganze ja eigentlich macht von Gold...
Sollte sich jemand angegriffen fühlen, bitte ich dies zu entschuldigen. Hatte nur grade wieder 3 fails am Stück (also nur in einer Minute) und musste das einfach mal irgendwo los werden...
Nice Evening


also 2 sachen
1. jeder fail ist gut! auch wenn du jetzt am fluchen bistaber 12 gk für 2 frags ist eine gute quote^^ wenn du später lila farmst gerade achse>>ehre denn da hatte ich auf 20 gk ma 2 frags am tag 2 voll mit allen gk die ich hatte kein sfz keine legis!
du merkst jetzt nichts von den fails auf rot aber die sind mit am wichtigsten und machen die grundlage für den dmg bonus bei lila aus!
eine fail differenz von 50-60 fails gegenüber anderen reicht schon um auf 24 dein kg später genauso gut zu haben wie andere auf 25 das macht ein kompletten up aus! oder nehmen wir ma nen high beispiel hier ausm forum mit 253 fails warns glaube.. der hatt seine liebe der erate auf stufe 23 schon genauso gut wie ich auf 25 (137 fails bei rot) du merkst was du an gk jetzt mehr reinsteckst macht sich später bezahlt.

2. Update. ich gehe ma davon aus das nexte woche die Testphase auf s6 oder S1 anläuft und dann in 2 wochen auf allen andern server läuft.
vorteil des updates für KGs zusammengefasst: Keine KG downgrades mehr! sowohl bei rot ab 4 als auch bei lila ab 30
Crit fail bonis: ein fail wirkt sich mit bissl glück so aus als wären es 2 4 oder sogar 10 fails
mit viel glück kann man mit 10 fails á 10er crit boni schon auf einen failwert von 100 fails kommen.
wenn dann das kg 100x failt und du nur 10x dabei nen 10er hattest biste bei 200 fails dann paar mal 2/4 fails kommste ruck zuck auf einen wert von 300-400 fails aber hast effektiv nur 100 fails gehabt (ich denke nicht das es sich so extrem auswirken wird) denke es beläuft sich auf einen anstieg von min. 50% bis 100% das auf rot6 dann 1fail=2 fails sein wird.

das update bringt schon tolle sachen mitsich und ich bin am überlegen alle kgs bis auf liebe/ehre komplett neu zu farmen/uppen da der failboni ja doch enormen vorteil verschaffen kann wirft mich zwar nochma 3-5 monate zurück aber die zeit kann man durch die fails ganz schnell wieder aufholen zumal es jetzt eh nur um juwelen geht und lila kgs farmen eine reinste qual ist was dmg kgs angeht.

in liebe (30) habe ich ca. 22.5k gems reingesteckt also sind 8.5k gems noch nen witz =)
Upp als aller erstes deine gemtown hoch damit du einen höchst möglichen gem ertrag täglich hast dann ist das failen net mehr so schmerzhaft =)
Bild
p3rl3
 
Beiträge: 1013
Registriert: 21 Sep 2011, 11:05

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon Zwerkules » 31 Mai 2013, 11:58

p3rl3 hat geschrieben: oder nehmen wir ma nen high beispiel hier ausm forum mit 253 fails warns glaube.. der hatt seine liebe der erate auf stufe 23 schon genauso gut wie ich auf 25 (137 fails bei rot) du merkst was du an gk jetzt mehr reinsteckst macht sich später bezahlt.


Was ein dummes Beispiel -.-
Ich frage mich nur, wann du es endlich mal checkst...

Bei deinem Beispiel hat er 116 fails mehr bei rot gehabt, und war dann nur 2 Stufen unter dir.
Laut Excelsheet von reloop, brauchst du ca 13 fails pro Stufe bei lila von 20-30.

Rechne ich nun eure 116 fails Differenz durch 13, komme ich auf ganze 9 Stufen.
Somit wäre sein lila KG bereits auf 29, und deins auf 25....und damit hätte er schon einen erheblichen Vorteil.

Diese Fails, die man bei rot hat, machen sich erst dann bezahlt, wenn die Failquote bei lila bei ca 40-50 fails pro up liegt.
Wann dies eintrifft, kann man nur schätzen...ich persönlich schätze dies bei stufe 35-40 ein.

Bis dahin !!! Hat der Luck-Upper einen sehr großen Vorteil.
Wenn man nun noch die freien GK, Edelsteine, Lorbeeren durch Legionen anstelle KG farmen, etc. und natürlich die verlorene Zeit !! einplant....wird dieser Vorteil noch um Einiges größer.
Batheo Server 1 - Athen - Stufe 175
Bündnis: Germans
aktiv

Superserver 2 - Poseidon - Stufe 170
Bündnis: DAS
bis Update inaktiv
Benutzeravatar
Zwerkules
 
Beiträge: 1489
Registriert: 08 Apr 2011, 08:39

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon bam_i_am » 31 Mai 2013, 21:20

ich glaube gesehen zu haben, dass man die excel-liste sowieso in die tonne treten kann, sobald ein downgrade dazwischen war.. die zahlen stimmen einfach nicht mehr...
bam_i_am
 
Beiträge: 39
Registriert: 10 Mär 2012, 12:57

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon Zwerkules » 31 Mai 2013, 21:59

bam_i_am hat geschrieben:ich glaube gesehen zu haben, dass man die excel-liste sowieso in die tonne treten kann, sobald ein downgrade dazwischen war.. die zahlen stimmen einfach nicht mehr...


Das Sheet zeigt nur lila KG ! Dort gibt es bis Stufe 30 kein Down.

Bei rot gibt es selbst bei einem Down einen Bonus, denn er wird als Fail gerechnet.

Und glaub mir, ich sprech aus Erfahrung:
Zwerkules hat geschrieben:P.S.: [Hochstufung] Herzlichen Glückwunsch an Zwerkules für das Verbessern von Klagen des Orpheus auf Grad 6, Erhöht Fertigkeitsschaden der Truppen3660.
ganze 220 Fails !!!
Darunter 12 Downs von 5 auf 4 und 2 Downs von 4 auf 3 !


Mittlerweile Stufe 24 mit 4406 Bonus....zum Vergleich ein Luck-Account hat mit insgesamt über 100 Fails weniger Stufe 27 und einen Bonus von 4401.
Dafür aber xxx GK und über 9000 Edelsteine "weniger" verbraucht. Dazu war das KG bereits Monate vorher auf Stufe 20 und der Luck-Acc konnte sich um andere KGs, dem Fz oder Legionen kümmern.
Batheo Server 1 - Athen - Stufe 175
Bündnis: Germans
aktiv

Superserver 2 - Poseidon - Stufe 170
Bündnis: DAS
bis Update inaktiv
Benutzeravatar
Zwerkules
 
Beiträge: 1489
Registriert: 08 Apr 2011, 08:39

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon chris88 » 02 Jun 2013, 10:50

Also p3rl3 deine fails bei Liebe des Erato ist ja auch abartig!!!

aber ich denke ich hol dich ein :) bin im mom auf 28 +4818
wenn wenigstens die drope rate besser wäre gg
Bild
Chris88 aus S6 Gaia/Destroy

Das Leben ist ein Spiel,
Du kannst gewinnen und verlieren
willst Du nur im Schatten stehen und nie etwas riskieren
Benutzeravatar
chris88
 
Beiträge: 561
Registriert: 25 Mär 2011, 08:59
Wohnort: Austria

Re: Kriegsgeräte Failboni

Beitragvon bam_i_am » 04 Jul 2013, 18:37

etwas über einen monat vergangen und ich behaupte immernoch das der spruch "jeder fail ist gut" totaler unsinn ist !!

wer es nicht so mit zahlen hat, sollte jetzt den mittelteil überspringen und nur das ergebnis lesen :) :)

mein feuer, was vorher schon auf 4 war, ist jetzt immernoch, bzw. wieder auf 4 nachdem ich es wiedermal von 3 hab hoch holen müssen...
und wer jetzt immernoch sagt jeder fail ist gut, soll mir bitte erklären, wie sich das rechnet...
meine rechnung ist wie folgt und die ist mehr als großzügig, so großzügig, dass unrealistisch das ganze besser trifft...

hab mit 120 fails +64 im gegensatz zu einem grad 4 ohne fails (540 zu 604)
im schnitt brauch ich 14 angriffe für ein komplettes feuer (poly niedrige rate und elfe ebenfalls selten bei 8 leuten)
weiter geh ich davon aus, dass ich im schnitt 3 1/2 min an cd bekomm, mal mehr, mal weniger
bekannt ist, dass einmal verbessern 90 steine kostet

120 fails + 1 mal das erste kg + 7 mal verbessert (0 > 1 > 2 > 3 > 4 > 3 > 4 > 3 > 4) = 128 kg insgesamt
somit komm ich auf 14 angriffe x 128 verbesserungen/fails = 1792 gk (das runde ich mal großzügig auf 1000 gk weil ein paar über tägliche kg gelaufen sind, wobei mir wahrscheinlich jeder zustimmen wird, dass 792 gk abziehen mehr als unrealistisch ist)

pro angriff 210 sekunden x 1000 gk = 210.000 sekunden = 3.500 minuten = knapp 60 stunden

und 128 verbesserungen / fails = 11.520 edelsteine

würde bedeuten, mein feuer hat einen wert von 1000 gk, 2 1/2 tagen und 11520 edelsteinen damit es +64 besser ist als ohne fail

zum vergleich: um bsp regen komme zu verzaubern und +64 raus zu bekommen, benötige ich etwa 3000 edelsteine mit etwas geschick... wenn es dumm läuft vielleicht 4k, wobei ich ja einen großteil davon wieder als schutt zurück bekomme, den ich wieder zu steinen machen kann..
also alles in allem, mit allen fails sollten 2k steine realistisch sein... und für die skeptiker auch noch 40k drachmen dazu, die ich beim raffinieren brauch um die verlorenen steine wieder rein zu holen die zu schutt wurden...

wenn mir irgendjemand plausibel erklären kann, warum unter betracht dieser aspekte ein fail immernoch gut ist, nehm ich es gerne so hin, aber ich halte es für alles andere als positiv...
Dann lieber die zeit, die gk und die steine mehr haben und dann soll das blöde feuer halt 64 weniger haben, was juckt es mich...

wollte einfach nur mal resümee ziehen, dass ich meine aussage von vor einem monat immernoch für korrekt halte und die aussage ein fail seie gut immernoch für unsinn...

bis denn dann

ps.: für die, die mich gefragt haben was ich bei dem update nicht verstanden hätte, das es keine downgrades mehr gibt und die failbonis höher werden...
ich glaub ich brauch nicht wirklich weiter zu reden, ihr wisst worauf ich hinaus will...
bam_i_am
 
Beiträge: 39
Registriert: 10 Mär 2012, 12:57

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderkasten

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php