2014 das Ende von Athanaton?

Unterhaltet Euch über Athanaton, Gott und die Welt und andere Browserspiele.

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon AndySan » 02 Feb 2014, 22:58

Hat dieses Jahr schon irgend jemand eine Antwort von Tong oder vom Athanaton Support bekommen?
Also ich nicht und darum befürchte ich, das war´s, die ham 2013 die Bude dicht gemacht :o :( :o :o :( :( :shock:
Bild
Benutzeravatar
AndySan
 
Beiträge: 378
Registriert: 27 Apr 2011, 12:00

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon Aldermann » 03 Feb 2014, 08:37

Naja, die "Befürchtungen" gab es letztes Jahr doch auch schon zig mal. Heißt nicht, dass es nicht wirklich so ist, aber ein paar Monate ohne Infos sind ja leider recht "normal"


P.S. doch, der Support scheint zu antworten: http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&t=540123&p=825389#p825319
Dann verstehen Sie Deine Fragen wohl entweder nicht oder es ist persönliches Pech bei Dir ;)
END OF DISCUSSION
Benutzeravatar
Aldermann
 
Beiträge: 816
Registriert: 26 Mär 2011, 09:37
Wohnort: Hamburg

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon AndySan » 03 Feb 2014, 09:50

Sicher, dass die Antwort von einem Athanaton Support war? Ich habe auch Antwort bekommen, aber von einem "Chroncals of Merlin" Support via Copy&Paste :roll:
Bild
Benutzeravatar
AndySan
 
Beiträge: 378
Registriert: 27 Apr 2011, 12:00

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon reloop2k » 03 Feb 2014, 10:54

AndySan hat geschrieben:Hat dieses Jahr schon irgend jemand eine Antwort von Tong oder vom Athanaton Support bekommen?
Also ich nicht und darum befürchte ich, das war´s, die ham 2013 die Bude dicht gemacht :o :( :o :o :( :( :shock:


jap sieht so aus, hab auch noch ein ticket am laufen und da kam dieses jahr nix mehr, obwohl ich da schon 2x geschrieben habe. Letzte Nachricht war 2013.
Neue Petition zur Serverzusammenlegung zwischen S5,S6 + S7,S8

http://de.forum.koramgame.com/viewtopic.php?f=2&p=822857#p822857
Benutzeravatar
reloop2k
 
Beiträge: 970
Registriert: 20 Apr 2011, 09:45

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon Mat » 03 Feb 2014, 13:38

Support war immer unter aller Sau. Sowas in Europa kennen wir nicht, aber bei Koram ist das Standard. Jetzt haben die auch ein Fest von 6 Tagen oder warens 7 ?? :roll: :D
Danach haben die ihre Festplatten im Kopf eh wieder gelöscht ^^ Schätze mal mitte März anfang April gibts dann ne vernünftige Antwort zu Atha :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Mat
 
Beiträge: 151
Registriert: 10 Apr 2011, 17:20
Wohnort: Dornbirn

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon littlefu » 13 Feb 2014, 18:42

Gibt doch noch genug Idioten die bei der Aktion Massig Juwelen kaufen, warum sollten die Dicht machen?
Obwohl ich wünsche es mir fast, damit die Leute merken wie blöd sie waren.

Ich denke aber auch das dieses Jahr das Jahr sein wird, wo die meissten aufhören. Wenn die merken das es ohne
G14 Juwelen nicht mehr geht.
littlefu
 
Beiträge: 594
Registriert: 22 Jul 2011, 02:57

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon didi1212 » 13 Feb 2014, 20:12

also die leute die viel geld verdienen hier als idioten zu bezeichnen ist wohl echt hart.wenn man es sich leisten kann hier richtig geld einzusetzen muss man es ja zu was gebracht haben.also solltwe man überdenken wer hier der idiot ist.ich greif ja auch keine spieler an die sich so durchboxen.also littlefu schreib mal was netter.
didi1212
 
Beiträge: 136
Registriert: 11 Jan 2012, 21:30

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon littlefu » 13 Feb 2014, 20:21

na sind wir ehrlich... die leute die massig geld investieren sind reine "pay-to-win" Spieler...

Man kauft sich lediglich einen Spiel Vorteil...mehr isses doch nicht.
Und klar, wer auf sowas angewiesen ist, der tut mir Leid ;)

Und das mit dem "sich leisten können...", wer "könnte" das nicht? Muss ich es trotzdem machen?
Ich spende eben recht viel..
littlefu
 
Beiträge: 594
Registriert: 22 Jul 2011, 02:57

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon Toersch » 13 Feb 2014, 20:55

wie viel Geld wärst du denn für ein Hobby bereit zu zahlen, in das du so viel Zeit und Mühe steckst wie hier?

Ich z.B. würde nie auf die Idee kommen mir für 1000 Euro tolle Felgen für mein Auto zu kaufen. Aber deshalb sind doch noch lange die Leute keine Idioten die ihr Geld für ihr Auto ausgeben... da ist ja jeder Zusatzeuro im Grunde auch verblasen...

Ist doch jedem selbst überlassen wie viel Geld er für sein persönlichen Vergnügen ausgibt... (zumindest so lange es sein Geld ist und nicht irgendwelche Betrügereien mit Handykarten)
Zuletzt geändert von Toersch am 13 Feb 2014, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Toersch
 
Beiträge: 261
Registriert: 28 Mai 2011, 22:42

Re: 2014 das Ende von Athanaton?

Beitragvon littlefu » 13 Feb 2014, 20:57

Du vergleichst jetzt nicht wirklich Auto mit dem Spiel hier, oder? Nein, machst Du sicher nicht....
littlefu
 
Beiträge: 594
Registriert: 22 Jul 2011, 02:57

Nächste

Zurück zu Plauderkasten

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php