Kougetsu's Schlachtberichte

Verlinkt hier Eure Schlachtberichte und zeigt somit anderen Spielern, wie mächtig ihr seid!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon Kougetsu » 07 Dez 2012, 19:30

Nach langer Pause endlich updated, Nils FZ am 05.12 angefangen und am 07.12 schon bei Hugin xD.

Wie immer gibt es ein Spreadsheet mit allen Infos zu den Helden, aber ich habe sie ein wenig abgeändert. Ihr werdet euch schon rurecht finden :D.
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon Kougetsu » 04 Jan 2013, 00:30

Olymp nun bis einschließlich Myrtilos hinzugefügt, sogar mit 130 ^^ ohne Blitzer (auch bis Myrtilos ohne Blizer)
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon kuuni » 04 Jan 2013, 11:42

bekommt man eigentlich einen ritterschlag extra, wenn man, statt auf den zufälligen, regelmäßigen treffer vom blitzer zu hoffen, auf das zufällige, regelmäßige ausweichen von sult setzt.
also ich möchte dann einen ritterschlag dafür nie sult eingesetzt zu haben ;)

ich finde dass der blitzer zu unrecht gedisst wird ^^
kuuni
 
Beiträge: 246
Registriert: 08 Apr 2011, 09:08

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon ShiroKami » 04 Jan 2013, 13:29

Wo war denn bitte im Myrtillos Fight Ausweich Luck? Nirgends...
In den anderen Fights kann es gut sein, aber dort nicht.
ShiroKami
G6 Stufe 150
Bündnis AMV
ShiroKami
 
Beiträge: 696
Registriert: 28 Jun 2011, 23:50

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon azuka » 04 Jan 2013, 13:54

ob nun Blitz-Magierr oder Sult oder Hera, Notos oder Mist. Das sind alles keine wahnsinnig alternativen Helden, alles vielgebraucht und schon oft gesehen. Und das ist auch keine Überraschung, denn es gibt nun mal nur eine begrentzte Anzahl wirklich starker Helden, wer da was anderes nimmt, tut es meist zusätzlich oder macht es sich unnötig schwer.

LG Azuka
Glück ist nicht etwas, dass wir verdienen. Wenn das Leben es gut meint, ist es ein flüchtiges Geschenk.
Benutzeravatar
azuka
 
Beiträge: 258
Registriert: 30 Aug 2011, 13:55

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon Kougetsu » 04 Jan 2013, 14:56

Azuka, du sprichst immer von "Alternativen" ob nun hier oder in Andy's Thread. Doch bedenke bitte auf Stufe 140 könnte ich es auch komplett mit anderen Helden schaffen. Mit 130 ist es unmöglich mit anderen Helden so weit zu kommen. Glaubst du wirklich Remulus hätte es ohne Sult/Heph/Rhea etc... so weit geschafft und das auf seinem Level?

Als Athener ist es völlig außer Frage es auf dem Level ohne Anubis/Asteria/Metis mit 130 so weit zu kommen. Wenn man auf "Alternativen" der Fraktionshelden zurückgreift braucht man ZUMINDEST 2 Drummer oder 1 Drummer + Tänzer oder 1 Drumemer + Askle. Allein schon wenn man den Schaden sieht, den die Gegner in Olymp machen lohnt das Spielen mit NUR pure Gambit überhaupt nicht. Wenn du siehst wieviel meine Gambits verlieren im Olymp, da ist der Umstand des nicht-jede-Runde-Gambit-nutzen könnens fatal. Und ich glaube nciht, dass es so viele 130er gibt bei den alle 5 Helden so gut entwickelt sind.

Mit 2 Drummer und 3 Pure Gambits ist das völlig aussichtslos, bzw. fast schon ein Unding so weit zu kommen, weiter als Myrtilos wirds ohne Blitzer bei mir auch nicht gehen.

Keine Fraktion kommt ohne die populären LegendaryHelden wie Anubis/Sult (oder auch alternativ Edjo) aus auch Magier wie Mist sind einfach zu stark um nicht gespielt zu werden.

Deiner Ansicht nach, sind sogar Athene Helden wie Aether/Asteria/Ponos/Hermera etc "Mainstream" was soll Athener deiner Meinung nach dann spielen?
Was soll Poseidon Spielen ohne die Poseidoner Helden wie Heph/Peneos/Syrinx/Eurybia spielen?

Zusammenfassend sind also die Legendaries wie Mist/Anubis/Sult/Edjo/Heimdall alles keine Alternativen. Aber auch Hera und Notos sind keine Alternativen, dementsprechend also auch die genannten Athener und Poseidoner Helden.

Kann ich leider überhaupt nicht zustimmen. Ab 130+ spielt so gut wie jeder Blitzer/Mist/Kronos/Sult (Edjo)/Anubis, oder auch leicht variiert bei Poseidon statt Mist Heph oder statt Peneos ab und zu Heph.

Also kann man ja wohl festhalten, dass Drummer 2x Magier 2x Continous Gambit Mainstream ist. Ist ein Gegner immer noch zu schwer wird ein Moralunterdrücker eingebaut, ist einfach so. Ich spiele jedoch ohne die besagten Helden, dafür habe ich Hera standardmäßig in meiner Formation und ich glaube nicht, dass es so viele Zeusspieler gibt, die Hera noch standardmäßig benutzen. Oder überhaupt, fraktionsübergreifend, einen PURE Gambit standardmäßig mit EINEM Drummer in der Formation hat, der NICHT Ausfall oder Moralabsorption ist.

Aber ich würde gerne wissen was du unter "Alternativen" verstehst.
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon Zwerkules » 04 Jan 2013, 15:24

Kougetsu hat geschrieben:Mit 2 Drummer und 3 Pure Gambits ist das völlig aussichtslos, bzw. fast schon ein Unding so weit zu kommen, weiter als Myrtilos wirds ohne Blitzer bei mir auch nicht gehen.


http://s9.ath.de.koramgame.com/?fid=N201301013554972

Viel Glück, aber Stufe 130, 2 Drummer, 3 Gambits (davon 2 pure Gambit, 1 Perma)...Qilin von Nereos war nur R6...also quasi noch fast bei 0
Myrtilos schaffe ich auf 130 so nicht...stufe auf 140, maxe Helden, Tech, Attris, Verz., EQ.....

Ohne rotem Horn braucht man auch nicht über Mist nachdenken...selbst wenn sie 3 auf einmal trifft...3x 1,5k Schaden ist trotzdem zu wenig
Batheo Server 1 - Athen - Stufe 175
Bündnis: Germans
aktiv

Superserver 2 - Poseidon - Stufe 170
Bündnis: DAS
bis Update inaktiv
Benutzeravatar
Zwerkules
 
Beiträge: 1489
Registriert: 08 Apr 2011, 08:39

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon Kougetsu » 04 Jan 2013, 15:33

Yep, das meinte ich, mit fast schon ein Unding. Nur mit viel Glück zu schaffen, und ich kann mit gar nicht vorstellen wie man das wirklich mit 3 pure Gambits machen soll.
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon azuka » 04 Jan 2013, 17:28

Hier noch jemand, sogar von meinem viel jüngeren Server 22 der mit Hera, also einer sehr ähnlichen Forma spielt, auch natürlich nicht immer, weils nicht immer geht, aber das war das erste Beispiel, dass ich gefunden habe: http://s22.ath.de.koramgame.com/?fid=N201212012700779
Ich selbst arbeite zumindest bis jetzt auch immernoch mit Orion und Hera als Ergänzung zu Anubis und Sult wenn es sich anbietet, würde das aber nicht als besonders bezeichnen, weil das einfach bekanntlich gute Helden sind und ich bei weitem nicht der Erste oder Einzige bin, der das tut.
Ich weiß leider nicht, wie das später aussieht, nach dem Olymp, denn da stecke ich selbst gerade noch fest, aber bis jetzt sind von 6 Zeus Kampfberichten kaum mal zwei identische dabei. Es sind aber immer dennoch die gleichen Helden(die paar guten Fraktionshelden und eben die paar Legendary Feldzughelden), zwar in unterscheidlichen Kombinationen, aber doch immer die gleichen 10-15 Helden. Falls das auf anderen Servern anders ist und dort jeder exakt das gleiche tut, muss ich mich entschuldigen, dann bin ich von falschen Maßstäben ausgegangen und dein Einsatz von Hera ist eine Ausnahmeerscheinung. Abgesehen davon meine ich es auch wirklich generell nicht als Vorwurf oder Abwertung, wenn ich sage es ist nicht gerade die Neuerfindung des Rades, ich weiß es ja selbst nicht besser!
Ich hatte nur eben auf etwas neues gehofft, wenn sich schon jemand die Mühe macht und seine Berichte mit so viel Mühe hochläd. Trotzdem vielen Dank für deine Mühe und natürlich Glückwunsch für deinen Fotschritt!

LG Azuka
Glück ist nicht etwas, dass wir verdienen. Wenn das Leben es gut meint, ist es ein flüchtiges Geschenk.
Benutzeravatar
azuka
 
Beiträge: 258
Registriert: 30 Aug 2011, 13:55

Re: Kougetsu's Schlachtberichte

Beitragvon Kougetsu » 21 Feb 2013, 18:12

Nach langer Zeit mal wieder aktualisiert. Bericht von Hippodamia bis Augias
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

VorherigeNächste

Zurück zu Schlachtberichte

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php