ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Regenbogenbrücke)

Verlinkt hier Eure Schlachtberichte und zeigt somit anderen Spielern, wie mächtig ihr seid!

Moderatoren: Hayabusa, tongnituori

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon zfdhdjhd » 09 Aug 2012, 22:04

Centurio hat geschrieben:erinnerst dich noch an das was ich vor paar seiten schrieb? ich rechnete aus das von 4900 dmg 1/3 ~ 1600dmg wären (im elf fight)
vom pyro. zeus mit 333int allerdings ~2400er hits kassiert. (was ebenfalls mit screenshots belegt ist)

extra bei sutur eingelogged! :D

Bild

jetzt schaumal hier! da sind die 1600. willst du wissen wieviel int der hat? 384 -.-
leider ist das für einen anubis auf levelcap130 nicht möglich.

ABER ich muss dir natürlich zugestehen! das es rechnerisch theoretisch möglich ist! 1/3 zu erreichen.
nur halt praktisch nicht für einen spieler der sich auf dem feldzugspezifischen levelcap befindet und sich fragt ob er einen anubis triplen soll oder nicht.

zfdhdjhd hat geschrieben:fürs nilscap brauchste 340 345 int für die magier am ende. 340(345) = nurnoch 50% magieschaden.
anubis kommt auf 324 also 65 bzw 70% magieschaden. tu mal nicht so doof


das ist der diskussionspunkt btw. der nun schon etliche seiten zurück liegt. ich habs dir nochmal rausgesucht!

anfang der schadensreduzierung ist irgendwo bei 270-280!

NULLPUNKT ist irgendwo bei 330-340!

CAP! ist bei etwa 370-380!



alter wir haben übelst aneinander vorbeigeredet-.- :lol: :lol:

also ich behauptete nie das anubis ans cap kommt...^^ 324 kann er haben und ich ging von 340-345 cap aus und sagte er kann auf 66-71% reinkommenden schaden kommen. das er ans cap komtm sagte ich nie :!: warum auch wenn ich davon ausging das das cap eh höher als 324 ist? denk dochmal nach..

hätteste einfach mal eingeworfend as cap liegt wohl bei mehr als 340 anstatt mich mit screenshots zu :lol: :lol: :lol: bombardieren :D hätten wir nicht so ewig an einander vorbeidiskutieren müssen :D

die wichtigte frage wurde aber IMMER NOCH NICHT beantwortet cent...

normalisiert es sich nach nils denn wieder etwas? kommt man durch die 30 mehr stats durch den sprung von 130 auf ´140 wieder näher ans cap als mit 130 in nils? DAS ist nun die allerwichtigste frage und die beantworten kann ob es lohnt anubis zu tripplen. sage ndlich malw as dazu
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon zfdhdjhd » 09 Aug 2012, 22:08

Kougetsu hat geschrieben:Och Mensch, bitte sieh' dir mein 1. Argument an.

1. Cent sagt, in den beiden Screens sieht man nicht, dass man es dritteln kann.
2. Du schreibst, die beiden Screens zeigen gar nichts, sie widerlegen nicht, dass dritteln nicht möglich ist.
3. Dadurch implizierst du, dass du "Nullpunkt-Heroes" mit unwashed Heroes vergleichst. Natürlich weißt du, dass das nicht so ist, aber du implizierst es.
4. Mein 2. Absatz bezog ich genau auf deine Aussage: "dir hamse ins hiorn geschissen cent. blätter mal vor. habs dir xmal erklärt das jeder kampf viele variablen hat udn du anhand von lächerlichen 2 ZWEI scrreenshots nicht sagen kannst dritteln ist nicht möglich."
5. Es gibt keine Variabeln, die einen DMG-Unterschied von 1000-1100 ausmachen. Klar weiß ich, dass du das so nicht meintest. Nur durch deine Antwort auf Cent implizierst du das, und ich wollte zeigen, dass dem nicht so ist.


naja nun verstehe ich dich... also du verkomplizierstd as ganze thema total koug...^^ aber sowas von.

ich sag da nichts mehr zu weil... alter?^^ poar wahnsinn.
gut jetzt mit dem thema. ja du hast recht und gut.
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon Kougetsu » 09 Aug 2012, 22:09

Ich schrieb ja, dass ihr aneinander vorbei redet ^^.
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon zfdhdjhd » 09 Aug 2012, 22:15

Kougetsu hat geschrieben:Ich schrieb ja, dass ihr aneinander vorbei redet ^^.


ja aber sowas von. und dass das cap bei 370 liegt wirft bei mri alels über den haufen-.- aber jetzt isses eh wurcht udn anubis ist eh fast max tripple. irgendwer soltle aber mal endlich uns andere mal aufklären wie es nach nils in regenbogenbrücke aussieht. wieviel man da fürs cap rbaucht
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon Centurio » 09 Aug 2012, 22:21

deswegen habe ich ja von anfang an unterschieden zwischen nullpunkt und cap..
worauf du mich einfach beleidigt hast...

zfdhdjhd hat geschrieben:p.s. gewöhn dir endlich mal an vom cap zu sprechen und nciht vom nullpunkt.


zfdhdjhd hat geschrieben:nilsgegner 290-295int anubis 324int= wieviel mehr? naaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa?! 34-29-.- wieviel magieschaden kommt an? naaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa?!?! 71-66%!!!


und deswegen fragte ich dich auch mehrfach wie du darauf kommst - worauf du noch mehr ausgestiegen bist, anstatt einfach mal eine nachvollziehbare rechnung zu zeigen..
ok zugegeben ich hätte auch einfach schreiben können: FALSCH! das cap liegt bei 370 380. das hättest du mir aber nicht geglaubt. also habe ich erstmal
versucht meine betrachtung zu erklären, und aufgezeigt das ein 333int zeus (der über dem max von anubis möglichkeiten auf lvl130 liegt) nicht 66-71% weniger kassiert sondern nur grob übern
daumen 50% weniger (also anstatt 150% nur 100%. allover 1/3 weniger)^^. dir dazu die screens gezeigt... jetzt sind wir hier.

aber jetzt ist das ja geklärt. zum glück.

wie es danach aussieht olympia ect .. KA.. aber ich habe öfter notos benutzt! und konnte surpressen. das kann sich ja wer anschaun wenn ihm langweilig ist und ausrechnen.
nach olympia ka! soweit bin ich noch nicht
| stageclear Tartaros bis Nils viewtopic.php?f=7&t=36437 || stageclear Olymp bis Yggdrasil viewtopic.php?f=7&t=37022 |

Bild
Benutzeravatar
Centurio
 
Beiträge: 1465
Registriert: 16 Mär 2011, 21:33
Wohnort: Nürnberg

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon Aldermann » 09 Aug 2012, 22:49

a. Ihr seid krank
b. Ihr diskutiert in einem Schlachtberichte Thread übelst über Spielmechaniken
c. Mitte Olymp haben die named generals im 350er Bereich ihre Attribute, man kann also zum Ende bzw bei Grendal (Regenbogenbrücke) von 370-390 ausgehen. Mit max max Helden kommt man also gut in die Zone, wo man einen Effekt sieht, man kommt aber selbst mit 110 Basisattributspunkten nicht ans obere Limit. Bei den "regulären" Helden der Gegnern dürfte man aber ans cap kommen da die ja anscheinend in der Regel 30 Punkte oder so niedriger liegen.
END OF DISCUSSION
Benutzeravatar
Aldermann
 
Beiträge: 816
Registriert: 26 Mär 2011, 09:37
Wohnort: Hamburg

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon zfdhdjhd » 10 Aug 2012, 00:05

Aldermann hat geschrieben:a. Ihr seid krank
b. Ihr diskutiert in einem Schlachtberichte Thread übelst über Spielmechaniken
c. Mitte Olymp haben die named generals im 350er Bereich ihre Attribute, man kann also zum Ende bzw bei Grendal (Regenbogenbrücke) von 370-390 ausgehen. Mit max max Helden kommt man also gut in die Zone, wo man einen Effekt sieht, man kommt aber selbst mit 110 Basisattributspunkten nicht ans obere Limit. Bei den "regulären" Helden der Gegnern dürfte man aber ans cap kommen da die ja anscheinend in der Regel 30 Punkte oder so niedriger liegen.


1. :lol:
2. :lol:
3. gut das wir dich haben aldermann;) dann wird wohl der letzte held wo ich das mache

was meinste cent, 129 129 118 is ja nicht mehr weit. kanns ja jetzt dennoch durchziehen oder? wäre jetzt schade ums gold und noch hat die int einen effekt im pvp und feldzug
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon Kougetsu » 10 Aug 2012, 00:09

Es war doch schon so teuer, jetzt würd ich's durchziehen, auch wenn er nicht ans Cap kommen wird, alles was sich um die 100% (am besten weniger :D) einpendelt ist besser 150% ^^.
Kougetsu
G6 Stufe 130
Bündnis VIC

Meine Schlachtberichtesammlung, ab den Fraktionsfeldzügen.
Alle Berichte haben eine ausführliche Info zu den Helden und Ausrüstungen.
Kougetsu
 
Beiträge: 1099
Registriert: 29 Jun 2011, 08:01

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon Centurio » 10 Aug 2012, 00:17

ist auch einfach ein zahlenspiel, die % und dmgwerte sind eigentlich total hinfällig.

mal am beispiel des elf fights:

ein solide gebauter anubis hat 14k truppen.

1:weicht er dem greif immer aus (also kriegt er nur den dmg vom pyro) kriegt er mit 0 int entwicklung
immer 4k schaden und stirbt somit in runde 4.

2:hat er triplewash MAX und MAX INT SET an kriegt er vom pyro 2,5k hits! und stirbt erst in runde 6.

3:wäre es möglich ihn ans int cap zu bringen und er würde nur 1,6k hits fressen.. würde er erst in runde 9 sterben.

theoretisch und praktisch kann man sich den sprung von 1->2 und 2->3 einfach durch rallys "kaufen" und auf den try
warten in dem caster einfach paarmal missed. kostet vl 1-100 rallys mehr (-.-) aber spart in dem fall 1millionen beeren + 4-5kgems + 700gold.
investiert man das trozdem, kann man mit glück von 2 zu 3 springen...

im grunde ist das der unterschied zwischen vip0 und vip10^^

der eine braucht mehr glück als der andere. glück brauchen beide, wann man glück hat ist allerdings glück^^
| stageclear Tartaros bis Nils viewtopic.php?f=7&t=36437 || stageclear Olymp bis Yggdrasil viewtopic.php?f=7&t=37022 |

Bild
Benutzeravatar
Centurio
 
Beiträge: 1465
Registriert: 16 Mär 2011, 21:33
Wohnort: Nürnberg

Re: ZEUS: Centurio Stageclear (Olymp-Yggrasil)

Beitragvon zfdhdjhd » 10 Aug 2012, 00:43

ja eben. man erkauft sich zeit was nich übel durch 2 heiler ist aber odin bekommt kein tripplewash udn auch sosnt keienr mehr bis nen richtig krasser held kommt.. vielleicht ja rhea 2.0 :D

wo ich den poseidonaccount wieder spielte und mir überlegt hab was ich spiele hab ich die helden allesamt imemr nur an 2 wwerten beurteilt. meist stärke und energie eben und hab nur die helden mit stärke und energie 200+ als brauchbar erachtet.

denke das so zu beurteilen sit ganz gut solang es kaum helden gibt die bei allen 3 stats bombenwerte haben. oenemaus z.b. hat zwar soldide werte aber auch keine bombenstats dadurchd as er bei allen 3 werten sehr gut ist. odin genauso... glaub 94 int wo er beser ähnliche stärke und energiewerte wie anubis haben sollte.

naja ehrlich egsagt bin ich froh dann jetzt vond er idee mit 2 tripplewashhelden wegzukommen weils zu teuer ist und eh ein rotes buch und eien rote trompete fehlt(aske buch 1 anubis 2 curetas horn 1 anubis horn 2)

schlecht ist das nicht und das horn sit eh gemaxt udn bleibt so udn anubis behälts eben
zfdhdjhd
 
Beiträge: 1302
Registriert: 19 Mai 2011, 16:52

VorherigeNächste

Zurück zu Schlachtberichte

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php