Seite 8 von 13

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 10 Okt 2013, 17:37
von zyrio
Sehr geil :) Weiter so

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 10 Okt 2013, 20:50
von eurehoheit
Wow herzlichen Glückwunsch!!! Damit haben wir nun schon 2 170er^^
Wärst du so nett uns zu verraten was du für Juwelen wo angelegt hattest bitte.

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 10 Okt 2013, 21:27
von ronny30
Glückwunsch,dann scheint es ja nun Dank dem Update doch voranzugehen. Mal sehen wie es bei Heiliger Fluss nach dem Update aussieht, komme bei Mixcoatl nicht weiter.
Grüsse Ronny

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 12 Okt 2013, 12:20
von eurehoheit
@stutzi
huhu, was hattest du denn nun für Juwelen? oder möchteste nicht verraten? Dann is auch ok, aber ne Antwort wär lieb^^

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 12 Okt 2013, 21:00
von Doomsday
Wieso 2 170er? Dürften mehr sein ...

Nachdem mein Anu keine Lust hatte gegen den Mondballisten auszuweichen hab ich dann mal Heimdall wieder rausgekramt und mal was Anderes gemacht.

http://s1.ath.de.koramgame.com/?fid=N20131012730355

@Ronny
stutzi und ich standen auch vor dem Update beim letzten Götterstadt Gegner...also nix 'dank update'^^

Doom

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 13 Okt 2013, 17:07
von ronny30
Bis zum letzten Gegner war es auch nicht wirklich schwer wenn man Orakel geschafft hat, aber Ometeotl selbst wäre mit deiner oder stutzis Forma vorher nahezu unmöglich gewesen. Habe die Forma von stutzi damals auch probiert, aber Odin und Anu haben trotz 10er Juwelen bei weitem zu wenig dmg gemacht. Wenn ich mir die Werte jetzt anschaue und davon ausgehe das ihr nicht alles mit 12er Juwelen bestückt habt ist das schon ein grosser Unterschied gegenüber vorher.

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 13 Okt 2013, 17:17
von stutzi
mit der aufstellung von mir ging vor dem update nix,odin machte zu wenig dmg.ohne crit mit vollen truppen würde es auch nicht reichen den seelenbogen offitier unter 2 schlägen umzulegen,was aber nötig ist um den mondballisten zu zertrümmern,natürlich auch mit asusweichglück von anubis,alles glücksache bei omlette :D

ps. glückwunsch doom,hängst mir ja voll im nacken :D

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 13 Okt 2013, 18:03
von Doomsday
Der Tod kommt leise und ist dir immer im Nacken stutzi ;) Dir auch gw...+/- 1 Tag nach Monaten ohne Glück bei Karmamps, schon witzig.

Mit welcher Forma bist Du durch damals Ronny? Irgendwas gefunden , dass nicht glücksabhängig war?
Zur Juwifrage: hab nur 2 11er sonst alles drunter.
Meine Variante hat halt den Vorteil, dass ausser Blockglück von Heimdall nix gebraucht wird und man die beste Ausrüstung auf einen gambit geben kann. Anu macht den Rest dann

Gruß Doom

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 13 Okt 2013, 18:17
von ronny30
Hatte es so gemacht http://s19.ath.de.koramgame.com/?fid=N201309089661896
Für alles andere hat der Damage sowohl bei Anu als auch bei Odin gefehlt. Ist noch mehr Glücksabhängig, aber meiner Meinung das einzig mögliche ohne Update gewesen. Habe einige Formas durchprobiert. So geht es mir jetzt auch bei Heiliger Fluss, fast alles auf 170 max, aber der dmg fehlt einfach um weiterzukommen. Die 3 von der Vorhut gingen noch, aber beim ersten named ist Schluss.
Mal schauen wie es am Donnerstag geht.

Re: Stadt der Götter

BeitragVerfasst: 21 Okt 2013, 14:15
von Aldermann
Ist ein einfacher Gegner und vermutlich hätte jede andere Forma auch gepasst.
Fand es aber schön mal wieder Euros einzusetzen (sind ja leider nicht viele Gelegenheiten wo er was bringt) und wollte das mal mit Euch teilen:
http://s13.ath.de.koramgame.com/?fid=N201310211358895

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php